.jm

.jm ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) Jamaikas. Sie wurde am 24. September 1991 eingeführt und wird von der University of the West Indies mit Sitz in Kingston verwaltet.[1]

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Registrierungen werden ausschließlich auf dritter Ebene durchgeführt. Es stehen folgende Second-Level-Domains zur Auswahl: .com.jm für Unternehmen, .net.jm für Internet Service Provider, .org.jm für gemeinnützige Organisationen, .edu.jm für Bildungseinrichtungen, .gov.jm für staatliche Behörden und .mil.jm für Jamaikas Streitkräfte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Delegation Record for .JM. Internet Assigned Numbers Authority, abgerufen am 21. Juli 2013 (englisch).
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel .jm aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.