1965

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

|19. Jahrhundert |20. Jahrhundert| 21. Jahrhundert 
|1930er |1940er |1950er |1960er| 1970er| 1980er| 1990er|
◄◄ | |1961 |1962 |1963 |1964 |1965| 1966| 1967| 1968| 1969| | ►►

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Literaturjahr · Filmjahr · Rundfunkjahr · Sportjahr

1965
Am 24. Januar stirbt Winston Churchill.
Am 21. Februar wird Malcolm X in New York ermordet.
Bei der Schlacht im Ia-Drang-Tal kommt es im Oktober 1965 zum ersten großen Gefecht im Vietnamkrieg.
1965 in anderen Kalendern
Ab urbe condita 2718
Armenischer Kalender 1413–1414
Äthiopischer Kalender 1957–1958
Badi-Kalender 121–122
Bengalischer Kalender 1371–1372
Berber-Kalender 2915
Buddhistischer Kalender 2509
Burmesischer Kalender 1327
Byzantinischer Kalender 7473–7474
Chinesischer Kalender
 – Ära 4661–4662 oder
4601–4602
 – 60-Jahre-Zyklus

Holz-Drache (甲辰,41)–
Holz-Schlange (乙巳,42)

Französischer
Revolutionskalender
CLXXIIICLXXIV
173–174
Hebräischer Kalender 5725–5726
Hindu-Kalender
 – Vikram Sambat 2021–2022
 – Shaka Samvat 1887–1888
Iranischer Kalender 1343–1344
Islamischer Kalender 1384–1385
Japanischer Kalender
 – Nengō (Ära): Shōwa 40
 – Kōki 2625
Koptischer Kalender 1681–1682
Koreanischer Kalender
 – Dangun-Ära 4298
 – Juche-Ära 54
Minguo-Kalender 54
Olympiade der Neuzeit XVIII
Seleukidischer Kalender 2276–2277
Thai-Solar-Kalender 2508

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahreswidmungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juli[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bundeskanzler Ludwig Erhard während des Wahlkampfes zur Bundestagswahl 1965

Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

November[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tag unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rückseite des 500-DM-Scheines

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Guppy
Blick von Gemini 6 auf Gemini 7

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

George Petty: Ballerina, 1965, Airbrush, Privatsammlung
Schiff von Kyrenia (Abbildung auf der zyprischen 50-Cent-Münze)

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden siehe unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Haddaway, 2004

Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chris Rock, 2012
Christian Schenk, 2014
Michael Dell, 2006

März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tom Tykwer, 2009

Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uwe Krupp

Juli[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Slash, 2005

August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

November[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Björk, 2000

Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katarina Witt bei der DDR-Meisterschaft 1982

Tag unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stan Laurel, um 1930

März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

König Faruq

April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Max Volmer, 1958

Juli[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Büste von Paul Tillich

November[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tag unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nobelpreise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 1965 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dalia Abu Samra: Deutschlands Außenpolitik gegenüber Ägypten. Diss., FU Berlin 2002, S. 80 (online ; Inhaltsverzeichnis)
  2. Das Internationale Rote Kreuz verkündet auf seiner 20. Internationalen RK-Konferenz am 8. Oktober 1965 in Wien feierlich seine 7 Grundsätze
  3. Twentieth International Conference of the Red Cross, Vienna, 2–9 October 1965, Report, Austrian Red Cross, Vienna, 1965, pp. 39–40 (int. Lauda) (PDF; 556 kB)
  4. Artikel in der englischen und in der französischen Wikipedia

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

|19. Jahrhundert |20. Jahrhundert| 21. Jahrhundert 
|1930er |1940er |1950er |1960er| 1970er| 1980er| 1990er|
◄◄ | |1961 |1962 |1963 |1964 |1965| 1966| 1967| 1968| 1969| | ►►

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Literaturjahr · Filmjahr · Rundfunkjahr · Sportjahr

1965
Am 24. Januar stirbt Winston Churchill.
Am 21. Februar wird Malcolm X in New York ermordet.
Bei der Schlacht im Ia-Drang-Tal kommt es im Oktober 1965 zum ersten großen Gefecht im Vietnamkrieg.
1965 in anderen Kalendern
Ab urbe condita 2718
Armenischer Kalender 1413–1414
Äthiopischer Kalender 1957–1958
Badi-Kalender 121–122
Bengalischer Kalender 1371–1372
Berber-Kalender 2915
Buddhistischer Kalender 2509
Burmesischer Kalender 1327
Byzantinischer Kalender 7473–7474
Chinesischer Kalender
 – Ära 4661–4662 oder
4601–4602
 – 60-Jahre-Zyklus

Holz-Drache (甲辰,41)–
Holz-Schlange (乙巳,42)

Französischer
Revolutionskalender
CLXXIIICLXXIV
173–174
Hebräischer Kalender 5725–5726
Hindu-Kalender
 – Vikram Sambat 2021–2022
 – Shaka Samvat 1887–1888
Iranischer Kalender 1343–1344
Islamischer Kalender 1384–1385
Japanischer Kalender
 – Nengō (Ära): Shōwa 40
 – Kōki 2625
Koptischer Kalender 1681–1682
Koreanischer Kalender
 – Dangun-Ära 4298
 – Juche-Ära 54
Minguo-Kalender 54
Olympiade der Neuzeit XVIII
Seleukidischer Kalender 2276–2277
Thai-Solar-Kalender 2508

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahreswidmungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juli[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bundeskanzler Ludwig Erhard während des Wahlkampfes zur Bundestagswahl 1965

Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

November[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tag unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rückseite des 500-DM-Scheines

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Guppy
Blick von Gemini 6 auf Gemini 7

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

George Petty: Ballerina, 1965, Airbrush, Privatsammlung
Schiff von Kyrenia (Abbildung auf der zyprischen 50-Cent-Münze)

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden siehe unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Haddaway, 2004

Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chris Rock, 2012
Christian Schenk, 2014
Michael Dell, 2006

März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tom Tykwer, 2009

Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uwe Krupp

Juli[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Slash, 2005

August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

November[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Björk, 2000

Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katarina Witt bei der DDR-Meisterschaft 1982

Tag unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stan Laurel, um 1930

März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

König Faruq

April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Max Volmer, 1958

Juli[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Büste von Paul Tillich

November[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tag unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nobelpreise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 1965 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dalia Abu Samra: Deutschlands Außenpolitik gegenüber Ägypten. Diss., FU Berlin 2002, S. 80 (online ; Inhaltsverzeichnis)
  2. Das Internationale Rote Kreuz verkündet auf seiner 20. Internationalen RK-Konferenz am 8. Oktober 1965 in Wien feierlich seine 7 Grundsätze
  3. Twentieth International Conference of the Red Cross, Vienna, 2–9 October 1965, Report, Austrian Red Cross, Vienna, 1965, pp. 39–40 (int. Lauda) (PDF; 556 kB)
  4. Artikel in der englischen und in der französischen Wikipedia
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel 1965 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.