Alpensia Cross-Country Skiing Centre

Alpensia Cross-Country Skiing Centre
Koordinaten: 37° 39′ 50,4″ N, 128° 41′ 6″ O
Daten
Ort Korea Sud Pyeongchang
Eröffnung 1995
Zuschauerplätze 7.500
Veranstaltungen

Das Alpensia Cross-Country Skiing Centre ist ein Skilanglauf-Stadion mit 7.500 Zuschauerplätzen. Es befindet sich in Pyeongchang (Südkorea) und wurde im Jahr 1995 eröffnet. In diesem Stadion fanden bei den Olympischen Winterspielen 2018 und den Winter-Paralympics 2018 die Wettkämpfe im Skilanglauf statt.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Alpensia Cross-Country Centre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Alpensia Cross-Country Skiing Centre. Abgerufen am 9. November 2017.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Alpensia Cross-Country Skiing Centre aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.