Anna Zalewska

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Biografie fehlt weitgehend -- DschungelfanInakt.Admins 16:16, 19. Jan. 2018 (CET)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Anna Zalewska

Anna Zalewska (* 6. Juli 1965 in Świebodzice) ist eine polnische Politikerin der Prawo i Sprawiedliwość.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zalewska studierte an der Uniwersytet Wrocławski. Seit November 2015 ist sie als Nachfolgerin von Joanna Kluzik-Rostkowska im Kabinett Szydło Ministerin für Nationale Bildung.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Anna Zalewska aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.