Canon de 65 mm de montagne modèle 1906

Canon de 65 mm de montagne modèle 1906


Canon de 65 mm de montagne mle 1906, ausgestellt im im Museum von Batey ha-Osef in Israel

Allgemeine Angaben
Militärische Bezeichnung: Canon de 65 mm de montagne mle 1906
Hersteller-Bezeichnung: Schneider et Cie
Herstellerland: Frankreich Frankreich
Entwickler/Hersteller: Arsenal de Bourges
Waffenkategorie: Gebirgsgeschütz
Technische Daten
Kaliber:

65 mm

Kadenz: 30 Schuss/min
Höhenrichtbereich: -9° bis +32° (auch -10° bis +35°) Winkelgrad
Seitenrichtbereich:
Ausstattung
Munitionszufuhr: Manuell

Die Canon de 65 mm de montagne modèle 1906 war ein schnellfeuerndes französisches Gebirgsgeschütz kleinen Kalibers.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Geschütz wurde im Arsenal de Bourges hergestellt und ersetzte die veraltete Canon de 80 modèle 1877Das Ganze wurde in mehreren Lasten transportiert, die vom Gewicht her von Soldaten oder Tragtieren zu bewältigen waren. Es ermöglichte einen schnellen Schuss ohne Zielabweichung. Seine Konstrukteure ließen sich von den technischen Entwicklungen der Canon de 75 mm modèle 1897 anleiten.

Die Geschütze gingen an die französischen Gebirgsartillerie-Regimenter während des Ersten Weltkriegs, wobei die Einheiten an der Saloniki-Front bevorzugt wurden.

Ab dem Jahre 1920 wurde sie wegen beginnender Ineffektivität durch die Canon de 75 de montagne Mle 1919 ersetzt. In geringen Stückzahlen überdauerte sie bei der Armée des Alpes bis zum Beginn des Zweiten Weltkrieges.

Das Modell wurde an Griechenland geliefert, das es 1940 gegen die italienische Invasion einsetzte. Weitere Geschütze gingen an Albanien und zwischen 1919 und 1921 als 65 mm armata górska Schneider Ducrest wz.1906 an Polen.

Die von der deutschen Wehrmacht erbeuteten Geschütze wurden unter der Bezeichnung 6.5 cm GebK 214 (f) bzw. 6.5 cm GebK 221(f) eingesetzt.

Die israelischen Streitkräfte verwendeten eine unbekannte Anzahl während des Palästinakrieges unter der Bezeichnung Napoleonchik[1].

Als Ersatz wurden die Modelle Canons de montagne de 75 mm modèle 1919 & 1928 entwickelt.[2]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Base documentaire Artillerie BAS'ART, Canon de 65 mm Mle 1906 de montagne - [1]
  2. https://clausuchronia.wordpress.com/tag/canon-de-75mm-de-montagne-modele-1919/

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Canon de 65 mm de montagne modèle 1906 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.