Christel Nicolaysen

Christel Nicolaysen (* 8. Juli 1969 in Ängelholm, Schweden) ist eine deutsche Politikerin (FDP) und Abgeordnete in der Hamburgischen Bürgerschaft. Sie besitzt auch die schwedische Staatsbürgerschaft.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Christel Nicolaysen absolvierte ein Politologiestudium an den Universitäten Konstanz und Potsdam mit Diplom. Sie war dann tätig als Beraterin für Unternehmen, Institutionen und Organisationen.

Partei und Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Oktober 2017 rückte sie für die ausgeschiedene Abgeordnete Katja Suding in die Hamburgische Bürgerschaft nach.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Christel Nicolaysen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.