ISO 3166-2:PT

Die Liste der ISO-3166-2-Codes für Portugal enthält die Codes für die 18 Distrikte und 2 autonomen Regionen (Azoren und Madeira).

Die Codes bestehen aus zwei Teilen, die durch einen Bindestrich voneinander getrennt sind. Der erste Teil gibt den Landescode gemäß ISO 3166-1 (für Portugal PT), der zweite den Code für den Distrikt oder die autonome Region wieder.

Der aktuelle Landescode wurde seit der Veröffentlichung im Jahr 1998 nicht aktualisiert.

Die aktuellen Codes stehen auf der Seite der ISO unter #iso:code:3166:PT zur Verfügung.

Distrikt oder autonome Region Code
Aveiro PT-01
Azoren (Ilhas dos Açores) PT-20
Beja PT-02
Braga PT-03
Bragança PT-04
Castelo Branco PT-05
Coimbra PT-06
EvoraÉvora PT-07
Faro PT-08
Guarda PT-09
Leiria PT-10
Lissabon (Lisboa) PT-11
Madeira PT-30
Portalegre PT-12
Porto PT-13
Santarém PT-14
Setúbal PT-15
Viana do Castelo PT-16
Vila Real PT-17
Viseu PT-18

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • NUTS:PT (EU-Statistikregionen)
  • ISO 3166-2, Referenztabelle der Ländercodes.
  • ISO 3166-1, Referenztabelle der Ländercodes, wie sie in Domainnamen verwendet werden.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel ISO 3166-2:PT aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.