Katholische Kirche (Begriffsklärung)

Katholische Kirche bezeichnet:

  • römisch-katholische Kirche, die größte Kirche des Christentums, bestehend aus mehreren Teilkirchen, die den Jurisdiktionsprimat des Papstes anerkennen
  • Universalkirche, die gesamte Christenheit, die als allumfassende Kirche den irdischen Leib Christi bildet
  • Kirchen katholischer Tradition, eine Kirche, die in der Tradition der katholischen Westkirche steht


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Katholische Kirche (Begriffsklärung) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.