Kei Saito

Kei Saito
Voller Name Kei Saito
Nation Japan Japan
Geburtstag 20. Februar 1996 (22 Jahre)
Größe 161 cm
Gewicht 55 kg
Beruf Student
Karriere
Disziplin 500 m
1.000 m
1.500 m
Staffel
Trainer Jonathan Guilmette
Status gesperrt
Medaillenspiegel
Junioren-WM 0 × 0 × 2 ×
 Shorttrack-Juniorenweltmeisterschaften
0Bronze0 Erzurum 2014 Staffel
0Bronze0 Warschau 2013 Staffel
letzte Änderung: 13. Februar 2018

Kei Saito (* 20. Februar 1996) ist ein japanischer Shorttracker.[1]

Am 13. Februar 2018 teilte der Internationale Sportgerichtshof mit, dass Kei Saito bei einer Dopingkontrolle außerhalb des Wettkampfes positiv auf die verbotene Substanz Acetazolamid getestet worden sei. Er wurde daraufhin provisorisch gesperrt und von den Olympischen Winterspielen 2018 ausgeschlossen.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Athlete Profile - Kei SAITO. Abgerufen am 13. Februar 2018.
  2. Shorttrack bei Olympia 2018: Erster Doping-Fall Kei Saito aus Japan positiv getestet. Abgerufen am 13. Februar 2018.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kei Saito aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.