Poquoson

Poquoson
Spitzname: Bull Island
Poquoson
Lage in Virginia
Basisdaten
Gründung: 1631
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Virginia
Koordinaten: 37° 8′ N, 76° 22′ WKoordinaten: 37° 8′ N, 76° 22′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 11.811 (Stand: 2005)
Bevölkerungsdichte: 293,8 Einwohner je km2
Fläche: 203,1 km2 (ca. 78 mi2)
davon 40,2 km2 (ca. 16 mi2) Land
Höhe: 3 m
Postleitzahl: 23662
Vorwahl: +1 757
FIPS: 51-63768
GNIS-ID: 1479363
Website: www.poquoson-va.gov
Bürgermeister: Gordon C. Helsel, Jr.

Poquoson ist eine unabhängige Stadt in Virginia, USA.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt liegt auf der Halbinsel Virginia Peninsula. Sie hat eine Fläche von 203,1 km², davon sind 40,2 km² Land und 162,9 km² (80,21 %) Wasser.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Poquoson aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.