Portal:Färöer

Abkürzung: P:FO
Hauptseite   Diskussion   Artikel   Mitarbeit   Bibliografie   Index   Artikel-Charts   Artikel-Charts Persönlichkeiten    
Vælkomin – Willkommen im …

Portal Färöer
Das Portal Färöer soll helfen, Artikel zum Thema Färöer leichter zu finden und die Zusammenarbeit besser zu koordinieren, damit noch viele weitere Artikel im Bereich rund um Färöer entstehen. Artikelwünsche können auf der Seite „Mitarbeit“ in die Rubrik „Fehlende Artikel“ eingetragen werden.
Aktuelles
02.09.2012: Zugriff auf die Artikel-Charts ist jetzt über die Tableiste möglich.

01.11.2011: Um den etwas ausufernden Umfang der Rubrik „Neue Artikel“ zu reduzieren, wurde eine Archivseite für Einträge angelegt, die älter als ein Jahr sind.
05.09.2011: Die Artikel-Charts führen die meistgelesenen Artikel aus der Kategorie:Färöer auf und werden monatlich vom Krdbot aktualisiert.


Schwesterprojekte Bearbeiten
In Färöisch:
 Wiktionary: Färöisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikisource: Färöisch – Quellen und Volltexte
In Deutsch:
 Wiktionary: Färöisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikisource: Färöer – Quellen und Volltexte
 Wikibooks: Färöisch – Lern- und Lehrmaterialien
 Wikinews: Färöer – in den Nachrichten
 Wikivoyage: Färöer – Reiseführer

Allgemein:

Wikimedia-Atlas: Färöer – geografische und historische Karten
 Commons: Färöer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wikidata:Färöer – Wissensdatenbank
Verwandte Portale, Redaktionen und Projekte Bearbeiten

Redaktionen:  Nordische Länder
Projekte:  Dänemark •  Schweden •  Nordgermanischer Kultur- und Herrschaftsbereich im Mittelalter
Portale: Danemark DänemarkGronland GrönlandIsland IslandNorwegen NorwegenSchweden SchwedenFinnland Finnland •  Arktis •  Inseln

Artikel des Monats Januar

Das Geldwesen der Färöer im Mittelalter entsprach im Wesentlichen demjenigen in Norwegen und Dänemark, mit lokalen Besonderheiten. Obwohl es teilweise mit den gleichen Einheiten wie das färöische landwirtschaftliche Ertragsmaß Markatal arbeitete, waren die Verhältnisse der Einheiten untereinander verschieden. Auch spiegelte eine Mark Geld nicht den Gegenwert einer Mark Land wider. Die ersten nachgewiesenen Münzen auf den Färöern stammen aus dem Münzfund von Sandur auf der Insel Sandoy, der schätzungsweise zwischen 1070 und 1080 vergraben wurde. Die erste gesicherte Quelle, die von der Verwendung von Geld auf den Färöern zeugt, ist der Schafsbrief von 1298. Heute gilt auf den Färöern die Färöische Krone, die 1:1 der Dänischen Krone entspricht. mehr


Bild des Monats Januar
Kirche von Kollafjørður, Januar 2004

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Portal:Färöer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.