Portal:Geographie

Themenbereich Geographie: Projekt | PortalAbkürzung: P:GEO
< Nachschlagen < Themenportale < Geographie
Geographie in der Wikipedia

Die Geographie erfasst, beschreibt und erklärt als ein Bereich der Geowissenschaften die räumlichen Strukturen und Vorgänge in der Landschaftssphäre und deren Auswirkungen auf den Menschen – und umgekehrt.

Die Physische Geographie hat die Geowissenschaften im Blickfeld. Sie will ein Verständnis der physischen, meteorologischen und ökologischen Gestalt der Erde herstellen. Die Humangeographie hat ökonomische, politische und kulturelle Schwerpunkte. Sie behandelt sozialwissenschaftliche Aspekte.

Artikel des Monats

Die Isar ist ein Fluss in Tirol (Österreich) und Bayern (Deutschland), der nach einem 292 km langen Lauf in insgesamt ungefähr nordöstlicher Richtung stromabwärts von Deggendorf von rechts in die Donau mündet.

Sie entspringt in den Alpen im Tiroler Teil des Karwendels im Hinterautal, wechselt nach etwa 22 km nach Scharnitz über die deutsche Staatsgrenze nach Bayern, wo sie noch in den Alpen erst durch Mittenwald und im sogenannten Isarwinkel durch Lenggries und Gaißach fließt. Das Alpenvorland erreicht sie am Beginn des Mittellaufs bei Bad Tölz, an ihm folgen dann die Städte Geretsried, München, Freising und Moosburg. Der Unterlauf fließt durch Landshut, Dingolfing, Landau an der Isar sowie Plattling. Gegenüber von Deggendorf mündet die Isar in die Donau. Die frühere Ausprägung als typischer Gebirgs- und Voralpenfluss mit breitem, sich ständig verlagerndem Flussbett, ausgedehnten Schotterbänken und verzweigten Flussarmen weist sie nur noch in einzelnen Bereichen des Oberlaufs auf. Nach der Donau, dem Inn und dem Main ist die Isar mit ihrem größtenteils in Bayern liegenden Einzugsgebiet von 8962 km² der viertgrößte Fluss dieses Bundeslandes.

Der wichtigste Nebenfluss ist die in Moosburg zufließende Amper, gefolgt von der in Wolfratshausen mündenden Loisach.

Bild des Monats
„The Spit“ auf der Insel Bruny im australischen Bundesstaat Tasmanien.
Berühmte Geographen (Kategorie)
Pytheas (* 380 v. Chr.; † 310 v. Chr.) · Eratosthenes (* 276 v. Chr.; † 194 v. Chr.) · Strabon (* 63 v. Chr.; † 23 n. Chr.) · Claudius Ptolemäus (* 100; † 175) · Johann Friedrich Endersch (* 1705; † 1769) · Jakob Chrysostomus Praetorius (* 1730; † 1797) · Johann Heinrich Ludwig Meierotto (* 1738; † 1800) · Johann Christoph Friedrich GutsMuths (* 1759; † 1839) · Alexander von Humboldt (* 1769; † 1859) · Mungo Park (* 1771; † 1806) · Johann Günther Friedrich Cannabich (* 1777; † 1859) · Franz Wilhelm Junghuhn (* 1809; † 1864) · Heinrich Barth (* 1821; † 1865) · Perito Moreno (* 1852; † 1919) · Alfred Philippson (* 1864; † 1953) · Sven Hedin (* 1865; † 1952) · Alfred Wegener (* 1880; † 1930) · Walter Christaller (* 1893; † 1969) · Karl Helbig (* 1903; † 1991)

Sprachgeographie · Historische Geographie

Bevölkerungsgeographie (Kategorie) · Bevölkerung · Auswanderung · Einwanderung · Migrationssoziologie · Bevölkerungsdichte · Demografie · Überbevölkerung · Urbanisierung · Agglomeration · Dritte Welt · Siedlungsgeographie (Kategorie) · Raumplanung (Kategorie) · Verkehrsgeographie · Öffentlicher Raum · Stadtgeographie

 

Geopolitik · Entwicklungspolitik · The World Factbook · Liste der Staaten der Erde

Wirtschaftssektor · Agrargeographie (Landwirtschaft) · Bodengeographie · Bodenschatz · Bergbau · Raubbau · Industriegeographie (Industrie) · Dienstleistung · Erdöl · Tourismus · Weltwirtschaft · Globalisierung · Standortfaktor ·  Regionaler Strukturwandel

Pedosphäre – die Bodenhülle

Afrika · Amerika (Nordamerika · Südamerika) · Antarktika · Asien · Australien · Europa

Afrika: Atlas · Ahaggar · Tibesti
Amerika: Rocky Mountains · Sierra Nevada · Anden
Antarktika: Transantarktisches Gebirge
Asien: Himalaya · Karakorum · Ural · Kaukasus
Australien: Australische Alpen · Great Dividing Range · Blue Mountains
Europa: Alpen · Apennin ·  Jura · Pyrenäen · Tatra ·  Vercors

 

 Bäreninsel · Borneo · Baffin-Insel · Ellesmere Island · Grönland · Großbritannien · Honshū · Madagaskar ·  Nauru · Neuguinea ·  Osterinsel · Sizilien · Sumatra ·  Sylt

Afrika: Sahara · Kalahari · Namib
Nordamerika: Große Salzwüste · Chihuahua-Wüste · Großes Becken
Südamerika: Atacama · Puna
Asien: Gobi · Karakum · Taklamakan
Australien: Gibsonwüste · Große Sandwüste · Große Victoria-Wüste


Hydrosphäre – die Wasserhülle

Arktischer Ozean · Atlantischer Ozean · Indischer Ozean  · Pazifischer Ozean · Südlicher Ozean

Afrika: Viktoriasee · Tschadsee
Nordamerika: Große Seen · Großer Bärensee
Südamerika: Titicacasee · Nicaraguasee
Asien: Kaspisches Meer · Aralsee · Baikalsee
Australien: Eyresee · Lake George
Europa: Genfersee ·  Bodensee · Gardasee
Antarktika: Bonneysee · Vandasee · Wostoksee

 

Afrika: Nil · Kongo · Niger
Nordamerika: Mississippi · Mackenzie · Rio Grande
Südamerika: Amazonas · Paraná ·  Río Magdalena
Asien: Jangtsekiang · Hwangho · Euphrat · Ganges
Australien: Darling
Europa: Don ·  Donau ·  Elbe · Rhein ·  Weser · Wolga
Antarktika: Onyx River · Aiken Creek

Lambertgletscher ·  Vernagtferner · Polarlicht · Polarkreis · Arktis ·  Antarktis


Pflanzengesellschaft · Vegetationszone · Polargebiet · Tundra · Taiga · Sommergrüner Laubwald · Steppe · Wüste · Savanne · Tropischer Regenwald · Korallenriff · Hochgebirge · Sahelzone

 

 Luftfeuchtigkeit · Niederschlag · Temperatur · Wind · Hydrographie · Meteorologie · Wetterbeobachtung · Klimazone · Polares Klima · Kaltes Klima · Gemäßigtes Klima · Subtropisches Klima · Tropisches Klima ·  Gletscherschmelze ·  Globale Erwärmung

Mitmachen und Kontakt[Quelltext bearbeiten]

Das WikiProjekt Geographie kümmert sich um dieses Portal und die Geographie-Artikel. Folgende Links können dir helfen:

Zum Mitmachen beim Projekt · Für Fragen zum Portal · Für Fragen zu Artikeln · IRC-Chat

 Bilder   Wörterbuch  

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Diese Seite wurde am 1. November 2006 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Portal:Geographie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.