Portal:Handball

< Nachschlagen < Themenportale < Sport < Handball
Portal   Ausgezeichnete Artikel   Mitarbeiten   Diskussion
Handball in der Wikipedia
 Bilder   Bücher   Projekte & Kurse   Quellentexte   Zitate   Wörterbuch   News
Was sind Portale? | Weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Herzlich willkommen im Portal Handball

Dieses Portal dient dem schnellen Einstieg in das Thema Handball in der Wikipedia. Außerdem werden mit Hilfe dieses Portals neue Artikel verfasst, überarbeitungsbedürftige verbessert und ggf. gute zu lesenswerten/exzellenten ausgebaut. Neue Mitarbeiter sind herzlich willkommen. Mach mit!

Handball ist eine Sportart, bei der zwei Mannschaften aus je sieben Spielern (sechs Feldspieler und ein Torwart) gegeneinander spielen. Das Ziel des Spiels besteht darin, den Handball in das gegnerische Tor zu werfen und somit ein Tor zu erzielen. Die Mannschaft, die nach Ablauf der Spielzeit, die zweimal 30 Minuten beträgt (bei Jugendmannschaften kürzere Spielzeiten), die meisten Tore erzielt hat, gewinnt. mehr lesen...

Nationale Wettbewerbe

Handball in Deutschland
Handball-Bundesliga · 2. Handball-Bundesliga · 3. Liga · DHB-Pokal · DHB-Supercup · All-Star Game · Handballer des Jahres · Trainer des Jahres
Handball in Österreich
Handball Liga Austria · Handball Bundesliga Austria · ÖHB-Cup
Handball in der Schweiz
Swiss Handball League · SHV-Cup · Indoor Sports Supercup
Handball in Dänemark
Håndboldligaen · 1. division
Handball in Frankreich
Ligue Nationale de Handball · Coupe de France
Handball in Island
Úrvalsdeild
Handball in Kroatien
Premijer Liga
Handball im Fürstentum Liechtenstein
Handball in Mazedonien
Mazedonische Handball Super Liga
Handball in Norwegen
Postenligaen
Handball in Polen
PGNiG Superliga Mężczyzn
Handball in Portugal
Andebol 1
Handball in Russland
Super League
Handball in Schweden
Handbollsligan · Allsvenskan · Division 1
Handball in Slowenien
Državna rokometna liga
Handball in Spanien
Liga ASOBAL · Copa del Rey · Copa ASOBAL
Handball in Tschechien
Extraliga házené
Handball in Ungarn
Nemzeti kézilabda-bajnokság
Handball in Weißrussland
Weißrussische Meisterschaft

Handball in Europa

EHF-Wettbewerbe für Männer-Vereinsmannschaften und Sieger
EHF-Wettbewerbe für Frauen-Vereinsmannschaften und Sieger
EHF-Wettbewerbe für Nationalmannschaften
Europameisterschaft der Männer/Frauen · U-20-Handball-Europameisterschaft der Männer/U-19-Handball-Europameisterschaft der Frauen · U-18-Handball-Europameisterschaft der Männer/U-17-Handball-Europameisterschaft der Frauen · Beachhandball-Europameisterschaft der Männer/Frauen

Handball in der Welt

Internationale Wettbewerbe:
Weltmeisterschaft der Männer/Frauen · U-21-Handball-Weltmeisterschaft der Männer/U-20-Handball-Weltmeisterschaft der Frauen · U-19-Handball-Weltmeisterschaft der Männer/U-18-Handball-Weltmeisterschaft der Frauen · IHF Super Globe · Beachhandball-Weltmeisterschaft · Handball-Studentenweltmeisterschaft
Kontinentalwettbewerbe:
Handball-Asienmeisterschaft · Handball-Afrikameisterschaft · Handball-Ozeanienmeisterschaft · Handball-Panamerika-Meisterschaft
IHF-Regularien und Ehrungen
IHF-Weltrangliste · Welthandballer des Jahres
Nationalteams:
Deutsche Handballnationalmannschaft
Österreichische Handballnationalmannschaft
Schweizer Handballnationalmannschaft

Verbände

Die Internationale Handballföderation (engl: International Handball Federation; IHF) ist der Handballweltverband mit Sitz in Basel, Schweiz. In ihrer jetzigen Form wurde die IHF am 11. Juli 1946 in Kopenhagen gegründet. Aktuelle Präsident ist Hassan Moustafa.

Kontinentalverbände:
Europa: Die Europäische Handballföderation (EHF) ist der Dachverband für den Handball in Europa mit 52 nationalen Mitgliedsverbänden und einer von fünf Kontinentalverbänden der International Handball Federation.
Asien: Asian Handball Federation (AHF)
Afrika: Confédération Africaine de Handball (CAHB)
Ozeanien: Oceania Continent Handball Federation (OCHF)
Panamerika: Pan-American Team Handball Federation (PATHF)
Europäische Verbände

Handball bei den Olympischen Spielen

Handball stand erstmals 1936 bei den XI. Olympischen Spielen in Berlin auf dem Programm, als Feldhandball mit elf Spielern auf Rasen. 1948 in London entfiel Handball, 1952 in Helsinki war Feldhandball Demonstrationssportart. 1972 in München kam Handball wieder ins Programm, nun aber als Hallenhandball und seit 1976 in Montreal wird auch ein Frauenturnier ausgetragen.

Neue Artikel

(Bearbeiten)17.01. Norbert Gregorz | Kai Stolze16.01. Uwe Harting | Marten Julius15.01. Helmut Meisolle13.01. Maximilian Busch | Ómar Ingi Magnússon08.01. Wandsbeker Männer-Turnverein von 187206.01. Constantin Striebel05.01. Handball-Europameisterschaft 2018/Kader30.12. Peter Prehn | Kari Brattset29.12. TuS 82 Opladen28.12. HSG Siebengebirge27.12. Niclas Kirkeløkke24.12. Nicolai Theilinger23.12. Kathrine Heindahl | Kristina Jørgensen22.12. Olivier Krumbholz | Gnonsiane Niombla | Madita Kohorst | Handball Esch21.12. Laurisa Landre | Grâce Zaadi19.12. Franz Semper | Bastian Roscheck12.12. Sakura Hauge11.12. Sabrina Fiore09.12. Anna Alexandrowna Kotschetowa | Fayza Lamari08.12. Polina Jurjewna Wedjochina | Darja Sergejewna Samochina04.12. Noémi Háfra03.12. Tim Wendt | BSG Chemie PCK Schwedt02.12. BSG Union Halle-Neustadt29.11. Handball Federation of India27.11. Mario Tomić21.11. Dietmar Molthahn19.11. Erich Klose17.11. Bernd Seehase13.11. Hans Kramer (Handballspieler)12.11. Bernhard Busch | Gerd Becker (Handballspieler) | ESV Lok Meiningen11.11. Frank Harting | Hans-Jürgen Grund | Jürgen Franke (Handballspieler)10.11. Sport-Club Eilbek | Jesús Fernández Oceja09.11. Walter von Oepen | Juan José Panadero08.11. Fido Gast07.11. Đurđina Jauković06.11. Joachim Sproß | Jana Knedlíková05.11. Nationalliga A (Handball) 1958/5904.11. Nationalliga A (Handball) 2000/01 | Nationalliga A (Handball) 2001/02 | Nationalliga A (Handball) 2002/0303.11. Schweizer Handballmeisterschaft 1993/94 | Nationalliga A (Handball) 2003/04 | Johanna Westberg | Anna Lagerquist02.11. Felix Sproß | Jakob Knauer | Petr Linhart | Marko Neloski01.11. Nationalliga A (Handball) 2005/06 | Nationalliga A (Handball) 2006/07 | Peter Kujan | Nationalliga A (Handball) 2004/0531.10. Nationalliga A (Handball) 2007/0830.10. Nationalliga A (Handball) 2010/11 | Nationalliga A (Handball) 2011/12 | Marizza Faría | Nationalliga A (Handball) 2012/13 | Nationalliga A (Handball) 2013/1429.10. Kamerunische Frauen-Handballnationalmannschaft | Paraguayische Frauen-Handballnationalmannschaft | Argentinische Frauen-Handballnationalmannschaft | Japanische Frauen-Handballnationalmannschaft28.10. Kelly Dulfer | SPAR Premium League 2016/17 | Cristina Laslo | SPAR Premium League 2017/1827.10. Henk Groener24.10. Spielothek-Cup 200423.10. Nationalliga B (Handball) 2015/16 | Laura Spatz-Schmitt | Nationalliga B (Handball) 2017/1822.10. Rune Hanisch | Jörn Kammler | Spielothek-Cup 1998 | Nationalliga B (Handball) 2016/17

Aktuelle Ereignisse

(Bearbeiten)

Aktuelle Nachrichten

(Bearbeiten)


Artikel überarbeiten

(Bearbeiten)

 Überarbeiten (72)

1. Liga (Feldhandball) 1946· 1. Liga (Feldhandball) 1947· 1. Liga (Feldhandball) 1948· 1. Liga (Feldhandball) 1949· 1. Liga (Feldhandball) 1950· 1. Liga (Feldhandball) 1951· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1932· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1933· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1934· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1935· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1936· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1937· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1938· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1939· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1940· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1941· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1942· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1943· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1944· 1. Spielklasse (Feldhandball) 1945· 2. Spielklasse (Feldhandball) 1941· 2. Spielklasse (Feldhandball) 1943· BSC Young Boys· EHF Beach Handball Champions Cup· Handball-Europameisterschaft 1996/Qualifikation· Jens Dethloff· Nationalliga (Feldhandball) 1946· Nationalliga (Feldhandball) 1947· Nationalliga (Feldhandball) 1948· Nationalliga (Feldhandball) 1949· Nationalliga (Feldhandball) 1950· Nationalliga (Feldhandball) 1951· Nationalliga A (Feldhandball) 1952· Nationalliga A (Feldhandball) 1953· Nationalliga A (Feldhandball) 1954· Nationalliga A (Feldhandball) 1955· Nationalliga A (Feldhandball) 1956· Nationalliga A (Feldhandball) 1957· Nationalliga A (Feldhandball) 1958· Nationalliga A (Feldhandball) 1959· Nationalliga A (Feldhandball) 1960· Nationalliga A (Feldhandball) 1961· Nationalliga A (Feldhandball) 1962· Nationalliga A (Feldhandball) 1963· Nationalliga A (Feldhandball) 1964· Nationalliga A (Feldhandball) 1965· Nationalliga A (Feldhandball) 1966· Nationalliga A (Feldhandball) 1967· Nationalliga A (Feldhandball) 1968· Nationalliga A (Feldhandball) 1969· Nationalliga A (Feldhandball) 1970· Nationalliga A (Feldhandball) 1971· Nationalliga A (Kleinfeldhandball) 1967· Nationalliga A (Kleinfeldhandball) 1968· Nationalliga A (Kleinfeldhandball) 1969· Nationalliga A (Kleinfeldhandball) 1970· Nationalliga A (Kleinfeldhandball) 1971· Nationalliga B (Feldhandball) 1952· Nationalliga B (Feldhandball) 1953· Nationalliga B (Kleinfeldhandball) 1967· Nationalliga B (Kleinfeldhandball) 1968· Nationalliga B (Kleinfeldhandball) 1969· Nationalliga B (Kleinfeldhandball) 1970· Nationalliga B (Kleinfeldhandball) 1971· SHV-Grossfeld-Cup 2004· SHV-Grossfeld-Cup 2005· SHV-Grossfeld-Cup 2006· SHV-Grossfeld-Cup 2007· SHV-Grossfeld-Cup 2008· SHV-Grossfeld-Cup 2009· SHV-Grossfeld-Cup 2010· Versuchsbetrieb (Kleinfeldhandball) 1966

 Lückenhaft (48)

Benedikt Kellner· CB Torrevieja· Christina Rost· Clara Woltering· DJK/MJC Trier· EHF-Pokal 2005/06· EHF Challenge Cup 2009/10· Felix Sproß· Florian Kirchner· Fédération Française de Handball· Fédération de Tunisie de handball· Hachemi Razgallah· Handball-Europameisterschaft der Frauen 2016/Qualifikation· Hansehalle· Håvard Martinsen· Jakob Knauer· Jan Kästner· Janette Kliewe· Jonas Faber· Kamil Piskač· Konstantin Singwald· Lajos Mocsai· Leszek Krowicki· Ligue Nationale de Handball· Liste der Italienischen Handballmeister· Liste der algerischen Handballmeister· Marko Neloski· Nico Büdel· Niederländische Männer-Handballnationalmannschaft· Nikola Franke· Nykøbing Falster Håndboldklub· Oliver Krechel· Panellinios Athen· Patrice Canayer· Patryk Foluszny· Petr Linhart· Philipp Barsties· Ronny Göhl· SG ASC/VfV Spandau· Sebastian Munzert· Spielmacher· Stefan Lex (Handballspieler)· TGS Vorwärts Frankfurt· Till Riehn· Tobias Hundt· Toulon Saint-Cyr Var Handball· Uldis Lībergs· Wacker Burghausen

 Belege fehlen (44)

Abwehrspieler· Aïcha Garad Ali· Bundestrainer (Deutscher Handballbund)· Castello Düsseldorf· Christian Ramota· Grasshopper Club Zürich· HSC Ingelheim· Halbzeit· Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Deutschland· Heiko Ganschow· Helmut Kurrat· Helsingør IF· Honvéd Budapest· Joy-Estelle Luchsinger· Jugoslawische Männer-Handballnationalmannschaft· Karsten Heinz· Kubanische Männer-Handballnationalmannschaft· Maciej Dmytruszyński· Manfred Peters· Mazedonische Frauen-Handballnationalmannschaft· Männer-Handballnationalmannschaft von Bahrain· Neuköllner Sportfreunde· Olympische Sommerspiele 2020/Handball· SC Condor Hamburg· Serbisch-montenegrinische Männer-Handballnationalmannschaft· Spielmacher· Sporthalle Hamburg· Süddeutscher Handballverband· Südkoreanische Männer-Handballnationalmannschaft· TSG Herdecke· TSG Oßweil· Tobias Hundt· TuS Griesheim· Vyron Papadopoulos· Wolfgang Gremmel· Zentralstadion (Leipzig)· ÖHB-Pokal der Frauen 2011/12· ÖHB-Pokal der Frauen 2012/13· ÖHB-Pokal der Frauen 2013/14· ÖHB-Pokal der Frauen 2015/16· Österreichische Handballmeisterschaft (Frauen) 2013/14· Österreichische Handballmeisterschaft (Frauen) 2014/15· Österreichische Handballmeisterschaft (Frauen) 2015/16· Österreichische Handballmeisterschaft (Frauen) 2016/17

 Verwaist (6)

Algerischer Handballpokal· BSG Union Halle-Neustadt· Handball-Ligasystem in Österreich· Handball im Fürstentum Liechtenstein· Isländische Handballmeisterschaft 1940· Parallelstoß

 Internationalisierung (2)

Handballtrainer· Holstebro-Cup

 Veraltet (16)

Csurgói KK· FC Porto (2017-07)· HBL All-Star Game· Jesper Nielsen (Handballspieler)· Medwedi Tschechow· Neuköllner Sportfreunde· RK Velenje· Sporthalle Hamburg (2017-09)· TSV Bayer Dormagen· TV Stammheim· Tatabánya KC· U-18-Handball-Europameisterschaft der Männer 2014· ULZ Schwaz· Uni-Halle (2014)· Weißrussische Meisterschaft (Handball)· Werder Bremen

 Vorlage veraltet (3)

Handball-Europameisterschaft 2014 {{SortKeyName}}· Liste der Handball-Europapokalsieger der Frauen {{SortKeyName}}· Liste der Handball-Europapokalsieger der Männer {{SortKeyName}}

 Defekter Weblink (auf max. 50 Artikel beschränkt)

Andreas Türck (Disk)· André Genz (Disk)· Benny Lindt (Disk)· Berliner SV 1892 (Disk)· Bernd Brümmer (Disk)· Bojana Radulovics (Disk)· Boris Tomić (Disk)· Borussia Mönchengladbach (Disk)· Branko Karabatić (Disk)· Christoph Dübener (Disk)· Christoph Märtner (Disk)· Christoph Trinks (Disk)· DHB-Pokal 2013 (Disk)· DHB-Pokal der Frauen 2009/10 (Disk)· Daniel Eggert (Disk)· David Brandfellner (Disk)· Dirk Metz (Disk)· FC St. Pauli (Disk)· Florian Laggner (Disk)· Franck Junillon (Disk)· Geoffroy Krantz (Disk)· Giorgio Behr (Disk)· HCM Constanța (Disk)· Handball-Bundesliga (Frauen) 2009/10 (Disk)· Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2009 (Disk)· Hasan Al Shatti (Disk)· Hattrick (Disk)· Holger Löhr (Disk)· Holstein Kiel (Disk)· IFK Tumba Handboll (Disk)· IVH Västerås (Disk)· Ibish Thaqi (Disk)· Isabella Thomsen (Disk)· Ivo Töllner (Disk)· Jakub Vaněk (Disk)· Jan Forstbauer (Disk)· Jan Lennartsson (Disk)· Jana Podpolinski (Disk)· Jeremias Rose (Disk)· Jörg Löhr (Disk)· Jörg Merten (Disk)· Jürgen Beck (Handballspieler) (Disk)· Kaja Schmäschke (Disk)· Karl Rosse (Disk)· Karsten Ganschow (Disk)· Karsten Heinz (Disk)· Kevin Gerwin (Disk)· Klaus Zöll (Disk)· Kristina Richter (Disk)· Larissa Šoronda (Disk)

Fehlende Artikel

(Bearbeiten)
Personen:Zeljko Babić - Ivica Obrvan - Ljubomir Obradović - Alexander Lynggaard - Peter Balling Christensen - Nedim Remili - Ludovic Fabregas - Guðmundur Hólmar Helgason - Antonijo Kovacević - Luka Sebetić - Stojanče Stoilov - Daniel Dupjačanec - Filip Kuzmanovski - Božidar Leković - Mirko Milašević - Božo Anđelić - Mile Mijušković - Mirko Radović - Miloš Vujović - Branko Kankaraš - Bogdan Petričević - Nemanja Grbović - Petter Øverby - Przemysław Krajewski - Bartosz Konitz - Maciej Gębala - Jakub Łucak - Gleb Kalarasch - Ruslan Daschko - Walentin Busmakow - Igor Soroka - Lew Zelischtschew - Wiktor Kirejew - Markus Olsson - Jesper Konradsson - Viktor Östlund - Slaviša Đukanović - Filip Marjanović - Darko Ðukić - Novak Bošković - Ilija Abutović - Mijajlo Marsenić - Miloš Orbović - Uroš Elezović - Dragan Marjanac - Blaž Blagotinšek - Darko Cingesar - Vid Poteko - David Miklavčič - Juan del Arco - László Bartucz - Ákos Pásztor - Tibor Gazdag - Péter Hornyák - Rudolf Faluvégi - Bence Bánhidi - Tamás Borsos - Richárd Bodó - Uladsislau Kulesch - Aljaksej Chadkewitsch - Wiktar Sajzau - Wjatschaslau Saldazenka - Sjarhej Schylowitsch - Aljaksandr Pazykajlik - Andrej Jurynok - Maksim Baranau - Arsjom Karaljok - Aljaksandr Zitou - Abdelmoumen Al Jouahri - Alessio Bisori - Alexander Koschuchow - Bledar Mahmutaj - Ewald Astrath - Fritz Ullrich - Gheorghe Dumitru - Gyula Elek - Günter Mundt - Hans-Gerd Bölter - Herbert Röhle - Ivan Đuranec - Iztok Puc - Jan Boye - Jelena Genčić - Jenö Koch - Manfred Hübner - Mihaela Apostol - Noureddine Dahmani - Panagiotis Sideris - Reinhard Gottschling - Roland Birnbreier - Valerij Savko - Walter Effey - Yiannis Dimitropoulos - Zoran Kurteš (en)

Mannschaften:Admira Landhaus Wien- DJK Hürth-Gleuel- DJK Unitas Haan- HSG Irmenach-Kleinich- HSV Bocklemünd- Kubanische Frauen-Handballnationalmannschaft- SG Kleenheim- TS Bendorf- TSV Malsch- TuS Eintracht Wiesbaden- TV 05 Mülheim- Litauische Frauen-Handballnationalmannschaft- Dominikanische Frauen-Handballnationalmannschaft- Italienische Frauen-Handballnationalmannschaft- Kongolesische Frauen-Handballnationalmannschaft- mehr

Weblinks

(Bearbeiten)
IHF · EHF · DHB


Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Portal:Handball aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.