Portal:Politikwissenschaft

< Nachschlagen < Themenportale < Wissenschaft < Politikwissenschaft
Politikwissenschaft in der Wikipedia

Die Politikwissenschaft, auch Politologie genannt, beschäftigt sich als eine Teildisziplin der Sozialwissenschaft mit dem wissenschaftlichen Studium der Politik. Der Forschungsgegenstand der Politikwissenschaft bezieht sich auf die Gesellschaft, die Wirtschaft und den Staat. Dieses Portal bietet einen Einstieg in das Fach und ist als ein Forum für Fragen zu diesem Themenkomplex konzipiert. Herzlich willkommen und viel Vergnügen!

Übersicht

Dimensionen der Politik[Quelltext bearbeiten]

Die Politikwissenschaft ist ein wissenschaftliches Fach, das neben der Soziologie und Ökonomie eine Teildisziplin der Sozialwissenschaften bildet. Gegenstand der Beschreibung und Analyse der Sozialwissenschaften sind die menschlichen Lebensbereiche Gesellschaft, Wirtschaft und Staat. Ziel der Politik kann es sein, die Verbesserung des menschlichen Zusammenlebens ins Blickfeld zu nehmen, wobei die Mittel, um damit verbundene Ziele zu erreichen, von verschiedenen Menschen und Interessengruppen unterschiedlich bewertet werden. Zur Herbeiführung verbindlicher Entscheidungen sind die politischen Institutionen von Bedeutung. Diese agieren im Rahmen von politischen Systemen im Feld von politischen Prozessen sowie politischer Macht. Das Politische in derartigen Prozessen wird in der Politikwissenschaft unter dem Vorzeichen verschiedener Dimensionen von Politik analysiert, wobei zwischen Form (polity), Prozess (politics) und Inhalt (policy) differenziert wird.

In den drei Dimensionen polity, politics und policy spiegeln sich gleichzeitig die unterschiedlichen Interessen von Politikwissenschaftlern wider. Für Wissenschaftler, die sich mit der Erforschung von politics oder policy beschäftigen, sind vor allem die Ergebnisse der Geschichtswissenschaft von großer Bedeutung. Im Gegensatz zu den Historikern richtet sich das vornehmliche Interesse dabei allerdings auf die Zukunft. Die allgemeinen Zielsetzungen dieser Politikwissenschaftler können neben der Verbesserung der politischen Ordnung des menschlichen Zusammenlebens auch auf die Verbesserung der Alltagswirklichkeit oder die Erarbeitung von zukünftigen Verhaltensnormen ausgerichtet sein.

Gliederung des Fachs[Quelltext bearbeiten]

Insgesamt herrscht in der Politikwissenschaft eine Heterogenität bezüglich der fachlichen Gliederung. Die existierenden Teilbereiche sind nicht einheitlich gegliedert und stellen Untersuchungsbereiche dar, die sich mit anderen Teilbereichen überschneiden können. So gibt es beispielsweise keinen Konsens, ob die in den 1960er Jahren entstandene Friedensforschung einen eigenen Untersuchungsbereich darstellt oder das Forschungsinteresse an der Sicherung und Erhaltung des Friedens generell dem Fachbereich der „Internationalen Beziehungen und innerstaatlichen Politik“ zuzuordnen ist. Ein anderes Beispiel für anhaltende fachliche Ausdifferenzierungen ist die Religionspolitologie, die sich in den 1990er Jahren aus dem Fachbereich „Politische Theorie und Ideengeschichte“ entwickelt hat.

Aufgrund der thematischen und fachlichen Ausdifferenzierungen legte sich bereits in der 1980er Jahren die Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) auf insgesamt neun Sektionen des Fachs fest. Dazu gehören neben dem Fach „Politische Philosophie und Theoriegeschichte“, „Regierungssystem und Vergleichende Politikwissenschaft“, „Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland“ sowie „Staatslehre und politische Verwaltung“ auch Fächer wie „Politische Soziologie“ und „Politik und Ökonomie“; ferner die Sektionen „Internationale Politik“, „Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik“ sowie „Politische Wissenschaft und Politische Bildung“.

Grundbegriffe der Politikwissenschaft[Quelltext bearbeiten]

InteresseKonflikt und KonsensMacht und OppositionLegitimität und Legalität

Politische Soziologie

Bürgerrechte und Partizipation[Quelltext bearbeiten]

Bürger und Medien[Quelltext bearbeiten]

Institutionen und Interessengruppen[Quelltext bearbeiten]

Demokratische Entscheidungen[Quelltext bearbeiten]

Analyse von Politikfeldern[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Politische Soziologie

Politische Systeme

Typen politischer Systeme[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Liste der Staatsformen und Regierungssysteme

Strukturen und Merkmale[Quelltext bearbeiten]

Gemeinsame Merkmale

Abgrenzende Merkmale

Siehe auch: politisches System, Systemtheorie

Grundelemente westlicher Demokratien[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: westliche Welt

Diktatur als System politischer Herrschaft[Quelltext bearbeiten]

Autoritäre Diktatur

Totalitäre Diktatur

Siehe auch: Diktatur

Politische Ideengeschichte

Aufgaben der Ideengeschichte[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Ideengeschichte und Politische Theorie

Häufig rezipierte Ideen und Denker[Quelltext bearbeiten]

  • Idealer Staat: Platon (428/427 v. Chr. – 348/347 v. Chr.)
  • Gemischte Verfassung: Aristoteles (384 v. Chr. – 322 v. Chr.)
  • Rationale Politik: Machiavelli (1469–1527)
  • Absoluter Staat: Hobbes (1588–1679)
  • Schutz des Eigentums: Locke (1632–1704)
  • Aufteilung der Staatsgewalt: Montesquieu (1689–1755)
  • Herrschaft des Gemeinwillens: Rousseau (1712–1778)
  • Gefahren der Gleichheit: Tocqueville (1805–1859)
  • Allgemeines Wahlrecht: Mill (1806–1873)
  • Revolution des Proletariats: Marx (1818–1883)
  • Parteienstaat: Leibholz (1901–1982)
  • Offene Gesellschaft: Popper (1902–1994)

Siehe auch: politische Philosophie und philosophische Anthropologie

Internationale Beziehungen

Dimensionen internationaler Beziehungen[Quelltext bearbeiten]

Konfliktsystem

Siehe auch: Konfliktforschung, Friedensforschung

Integrationsgefüge

Siehe auch: internationale Organisation

Herrschaftsverhältnisse

Siehe auch: Souveränität

Prägende internationale Konflikte[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Internationale Politik, Weltpolitik

Internationale Organisationen und Regime[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Internationale Beziehungen, Portal Internationale Politik

  Politische Geschichte im Bild
Wahlplakate während der Bundestagswahl 1961.

Mitmachen und Kontakt

Nach dem Neuaufbau des Portals im Frühjahr 2009 konnte noch keine Arbeitsgruppe organisiert werden, die sich regelmäßig um die Pflege dieser Seite kümmert. Dessen ungeachtet ist das Interesse an gemeinsamer politikwissenschaftlicher Arbeit in der Wikipedia bei einigen Kollegen spürbar gestiegen, was insbesondere den Artikeln zugute kam. Für Fragen zum Portal, zur Politikwissenschaft und Mitarbeit steht die Diskussionsseite dieses Portals zur Verfügung.

  Ausgezeichnete Artikel

Exzellente Artikel[Quelltext bearbeiten]

Hannah Arendt · Britische Monarchie · Bundespräsident (Deutschland) · Bundestagswahlrecht · Deutscher Bundestag · Franquismus · Indianerpolitik der Vereinigten Staaten · Internationale Organisation (Völkerrecht) · Misstrauensvotum · Parliament Act · Senat (Frankreich) · Senat (Kanada) · Vertrauensfrage

Siehe auch: exzellente Artikel

Lesenswerte Artikel[Quelltext bearbeiten]

Politik: Antisemitismus (bis 1945) · Antisemitismusforschung · Beitrittsverhandlungen der Türkei mit der Europäischen Union · Hugo Chávez · Chinesische Beamtenprüfung während der Qing-Dynastie · Mairead Corrigan · Deng Xiaoping · Entwicklungsland · Europäische Union · Executive Outcomes · Faschismus · Friedensnobelpreis · Geschichte der Chinesen in den Vereinigten Staaten · Geschichte des Senats der Vereinigten Staaten · Holocaustleugnung · Humphrey (Kater) · John Kerry · Ken Livingstone · Landreform · Friedrich Fromhold Martens · Streit um den Namen Mazedonien · Parlamentswahlen in Osttimor 2007 · Präsident der Vereinigten Staaten · Präsidentschaftswahlen in Osttimor 2007 · Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Ségolène Royal · Schwerter zu Pflugscharen · Senat der Vereinigten Staaten · Socialistische Partij · Unruhen in Osttimor 2006 · Vereinbarkeit von Familie und Beruf · Verfassungsdebatte bei Herodot · Betty Williams

Politik (Deutschland): Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein · Bundestagswahl 2005 · Christlich-Soziale Union in Bayern · Deutsche Kommunistische Partei · Die Republikaner · Geschichte der deutschen Sozialdemokratie · Geschichte der Parteien in Deutschland · Hartz-Konzept · KPD-Verbot · Oskar Lafontaine · Ökologisch-Demokratische Partei · Politisches System der Bundesrepublik Deutschland · Südschleswigscher Wählerverband · Bund freier Jugend

Siehe auch: lesenswerte Artikel

  Fehlende Artikel

Adventiat · Antiwestlertum · Arbeitskreis für entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit (AEBÖ) · Afrikafazilität · AGETIP · Amazonas-Kooperation · Arabische Bewegung · Asylrechtsharmonisierung · Atlantische Gemeinschaft · Atomkontrolle · Ausländerstudium · Bariloche-Modell · Bensheimer Kreis · Berlin-Vorbehalt · Bermudakonferenz · Beuterecht · Brady-Initiative · Bundesaufsicht · Centro-sinistra · Civil Liberties Union · Coimperium · Democrazia Christiana · Demokratielotse · Desertionsquote · Destur · Domaine public · Drogenwirtschaft · Entwicklungspolitische Aktionsgruppe · Equity Law · Friedliche Durchdringung · Gobernabilidad (es) · halbstaatlich · Internationale Flüsse · Kanzlersystem · Kennedy-Runde · Kommunalwissenschaft · Kompetenzkonflikt · Krisensitzung · La-Plata-Gruppe · Lohntheorie · Neo-Institutionalismus (en) · Ölfazilität · Panamerikanische Bewegung · Parlamentssprengung · Parteiengleichheit · Planifikation · Politische Ästhetik · Politische Legende · Politische Romantik · Rathauspartei · Regionalorganisation · Rohstoffabhängigkeit · Rohstoffabkommen · Rohstoffkartell · Selfgovernment · Sozialstrukturhilfe · Sozialwissenschaftlicher Studienkreis für internationale Probleme (SSIP) · Staatenverbindung · Staatskunst · Strukturelle Heterogenität · Süd-Süd-Beziehung · Symbolische Politik · Treuarbeit AG · Unverletzlichkeit · Warenhilfe · Westpakt · Wissenschaftshilfe · Zentrum-Peripherie-Modell · Zirkuläre Verursachung · Invertierter Totalitarismus


  Neue Artikel

23.04. Feldbuchhandel - Hualong - Landesbevollmächtigter - Hugo Knoop - Johann Heinrich Bardorf - Stefan Sandrieser - Transformatorenhaus an der Travemünder Allee - Oberreußen - Adam Frasunkiewicz - Das Leben geht weiter – Der letzte Film des Dritten Reichs - Hamdullah Suphi Tanrıöver - Hilde Spier - Liste der Länder nach Kreditrating - Liste der Stolpersteine in Zittau - Peter Orlowski - Zukunftsraum Thayaland - Ümit Haluk Bayülken22.04. Frederick Egonda-Ntende - Hugo Kauder - Josef Haiböck - Lichtenstein (Pfarrweisach) - Liste der Stolpersteine in Laatzen - Mowses Silikjan - Otto von der Mülbe (General, 1801) - Otto von der Mülbe (General, 1829) - União das Freguesias de Arga (Baixo, Cima e São João) - Erfeld - Carl Türk - Das Leben geht weiter (Dokumentarfilm) - Franz-Peter Weixler - Gertrud Kraus - Liste der Länder nach Armutsquote - Liste der Mitglieder des Vorparlaments - Margot Wicki-Schwarzschild - Thorsten Winkelmann - Walter Nährich21.04. Barbara Eberhard-Halter - Westerborkpad - Angelika Arndts - Bartelshagen I b. Ribnitz-D. - Centro Valle Intelvi - Christof Seymann - Dietmar Rauter - Hermann von Blankenburg (General) - Leopold von Dallmer - Ruth Feistritzer - Républicains indépendants20.04. Edith Lölhöffel von Löwensprung - Vincenzo Massi - Bitcoin.de - Jänschwalde-Ost - Beziehungen zwischen der Demokratischen Republik Kongo und Osttimor - Chilenisch-osttimoresische Beziehungen - Elisabeth Dieringer-Granza - Erwin Lademann - Hans Brantzen - Heinrich von Fransecky - Irit Amiel - James Shaw (Politiker, 1973) - Johann Weber (Politiker, 1965) - Marama Davidson - Osttimoresisch-ugandische Beziehungen19.04. Junkersdorf an der Weisach - 32. U-Flottille - Ackendorf (Gardelegen) - Josette Altmann Borbón - Strassburger Klavierbuch - Unabhängigkeitsreferendum in Neukaledonien 201818.04. Kettenrettung - Alex Strasser - Alexander Gamper - Christofer Ranzmaier - Dawid Bajgelmann - Federico Finchelstein - Fiumicello Villa Vicentina - Franz Joseph von Lamberg - Gefangenenlager Drozdy - Gmina Kolbudy - Hermann Nicolussi-Leck - Junkersdorf (Königsberg in Bayern) - Karl Nieten - Katriel Broydo - Luigi Negri (Politiker, 1879) - Mario Gerber - Patrick Haslwanter - Rajon Astrawez - Rosa Spier - Shony Alex Braun - Treppo Ligosullo - U 2344 - União das Freguesias de Chamoim e Vilar - Willi Cronauer17.04. Chūō-ku (Sapporo) - Gustav Nutzhorn - Götzenthal - Trávnik - Khosr - Nordadler - Ranérou - X-Road - Edmund von Hanstein - Gmina Cedry Wielkie - KZ-Friedhof Wetterfeld (Roding) - Kita-ku (Sapporo) - Oswald Kanzler - Sizakele Sigxashe16.04. Felix Heumann - Gückelhirn - Reichsarbeitskammer - Alta Val Tidone - Andreas Leitgeb (Politiker) - Christoph Steiner (Politiker) - Erich Flatau - Erwin Hinze - Kurt Schäfer (Turner) - Lightning Netzwerk15.04. Tao Sigulda - Kanel - Adra - Adolf von Zedlitz und Leipe - Alice Penkala - Anton Anton - Dominik Mainusch - Fritz Kolb - Johann von Uthmann - Kyle Greaux - Martina Nowara - Oskar Liebe - Stefan Zaggl - White Lake Township (Michigan) - Zschockau (Neuensalz)14.04. Die Frau des Zoodirektors - Liste der Countys in New South Wales - Lora del Río - Calçoene - Pracuúba - Andrea Wagner (Politikerin) - Anna Kolbrún Árnadóttir - Camas (Sevilla) - Christina Patterer - Deutsche Kriegsgräberstätte Cernay - Evelyn Achhorner - Karl-Heinz Fleischer - Luftangriff auf Damaskus und Homs - Meyer Rock - Regina Ammann Schoch - Rudolf Benkendorff - Schollen (Luckau) - Silvia Häusl-Benz - U 3523 - União das Freguesias de Venade e Azevedo13.04. Remo Fanger - Dürrenhofe - Abram Combe - Amtsbezirk Aspang - Amtsbezirk Baden - Amtsbezirk Bruck an der Leitha - Amtsbezirk Ebreichsdorf - Amtsbezirk Gloggnitz - Amtsbezirk Gutenstein - Amtsbezirk Hainburg - Amtsbezirk Hernals - Amtsbezirk Hietzing - Amtsbezirk Kirchschlag - Amtsbezirk Klosterneuburg - Amtsbezirk Mödling - Amtsbezirk Neunkirchen - Amtsbezirk Pottenstein - Amtsbezirk Purkersdorf - Amtsbezirk Schwechat - Amtsbezirk Sechshaus - Amtsbezirk Wiener Neustadt - Friedrich-Wilhelm Grunewald - Klaus Kuntz - Kriegsgräberstätte Guebwiller - Maria Luiko - Saga (Sängerin)

  Politikwissenschaft im Web

Literaturrecherche

Fachzeitschriften

Siehe auch: Kategorie:Politikwissenschaftliche Fachzeitschrift

Studium der Politikwissenschaft

  • Unicheck – Wo Politikwissenschaft studieren?

Siehe auch: Studium und Universität

Berufe und Arbeitsmarkt

Siehe auch: Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 Bilder   Wörterbuch  

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Portal:Politikwissenschaft aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.