Wikipedia:Redaktion Medizin

Abkürzung: WP:RM
< Nachschlagen < Themenportale < Medizin < Redaktion Medizin



Hippokrates - berühmtester Arzt des Altertums Galenos von Pergamon - griechischer Arzt und Anatom Paracelsus - Schweizer Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker, Laientheologe und Philosoph Dorothea Erxleben - erste deutsche promovierte Ärztin Theodor Billroth - deutsch-österreichischer Chirurg; Begründer der modernen Bauchchirurgie und Pionier der Kehlkopfchirurgie Robert Koch - Mediziner und Mikrobiologe;  Nobelpreis für die Entdeckung und Therapie der Tuberkulose Karl Landsteiner – österreichischer Pathologe und Serologe; Nobelpreis für die Entdeckung der Blutgruppen Alexander Fleming - schottischer Bakteriologe; Nobelpreis für die Entdeckung des Penicillins James Watson – US-amerikanischer Biochemiker; Nobelpreis für die Entdeckung der DNS-Struktur (Doppelhelix) Der vitruvianische Mensch von Leonardo da Vinci (ca. 1490): Darstellung der Körperproportionen Impfung gegen Kinderlähmung

Willkommen in der Redaktion Medizin!

Die Aufgabe der Redaktion Medizin ist es, den Bereich „Medizin“ und dessen Portale inhaltlich und strukturell zu pflegen, auszubauen und zu verbessern. Die Mitwirkenden kümmern sich unter anderem um die Qualitätssicherung medizinischer Artikel, Artikel im Review und Artikel, die für eine Prämierung kandidieren. Diese Seite dient zum einen der Kommunikation untereinander, eine Art Besprechungs- und Arbeitszimmer also. Sie ist aber auch Anlaufstelle für alle Interessierten und Ratsuchenden, die Fragen, Anregungen oder Kritik zum Thema „Medizin“ loswerden möchten. Die Unterseite Mitarbeit bietet einen Schnelleinstieg in die Redaktionsarbeit.

zum Diskussionsverzeichnis



Schreibtisch
To-Do-Listen
Formalia und Recherche

Format- und Kopiervorlagen
Kontakte und Hilfreiches


Kandidaturen

Hier werden Artikel gelistet, die für eine Auszeichnung als
Exzellente Artikel, Lesenswerte Artikel oder
Informative Listen und Portale kandidieren.

  • derzeit keine Artikel
Beiträge im Review
  • derzeit keine Artikel im Review
Löschkandidaten


Problematische Artikel und Diskussionen
  • Derzeit keine Eintragung
Artikelwünsche / Fehlende Artikel

Artikel, die noch darauf warten geschrieben zu werden.

Humanmedizin

Anthropologische Medizin- Arsenikose (en) - ATCV-1 web web Entwurf im BNR- Ausrottung von Infektionskrankheiten (en)- Board Certification (en)- Certificate of good standing (Medizin)- Endophänotyp- Familienorientierte Rehabilitation- FestpreisverordnungFremdkörper im Urogenitaltrakt- Georg Günther (Augenarzt)- Gesundheitsbewusstsein- Haplogruppe T (mtDNA)- Heilklima- Hochdosistherapie mit autologer Stammzelltransplantation- Interventionsstudie- Kinderonkologie- Kinnergänzung (en)- Körperkondition- Krankheitsbewusstsein- Medizin für die Armen (web)- Mechano Growth Factor (MGF) (en)- Mental Health Act (en)- Modellprojekt AGnES - Organtoxizität - Polyestradiolphosphat, bzw. Estradurin (en)- Psychiatrieerfahrene- Quantenmedizin- Resignations Syndrom- Russell A. Barkley- Reizfilterschwäche web- Services Institute of Medical Sciences (en)- Stirnhautstraffung (en)- Suchtperson (en)- Thermografische Diagnostik in der Medizin/Medizinische Thermografie- Toxische Enzephalopathie (en)- Versorgungsassistent

Biografien:
Ulrich Abel (Naturwissenschaftler) - Wolfgang Auffermann - Michael Aßmann- József Baló- Andreas von Carystus (it) (ru)- Wolfram Dempke- Lealdes McKendree Eaton- Luigi Ferrarese (en)- Francis Fontan- James Forrester (en) - Matthew Henry Gault - Jules Gonin (en)- Wolfgang Gstöttner - Nancy Kanwisher (en) web- Angela Kotter - Edward Howard Lambert (fr)- Wülfing Luer- Jane A. Plant web - Wolfgang Precht - Edward Douglas Rooke- Alfred Le Roy de Méricourt (fr)- Stefan Schönberg - Daniel J. Siegel- Charles E. Stuart (Zahnmediziner)- Andrzej Szczeklik (en)- Peter K. Thomas (en)- Mahmoud Torabinejad- Gustave-Joseph Alphonse Witkowski - Bessa Vugo (en) (fr) … mehr

Zahnmedizin
Assistent Zahnärztliches PraxismanagementBetriebswirt für Management im GesundheitswesenEdge-Wise TechnikFachwirt für zahnärztliches PraxismanagmentFunktionskieferorthopädieGuided Tissue Regeneration- Habit (Medizin)KephalometrieLabialbogenLigatur (Zahnmedizin)MikromotorPorzellanzahnSaugenStützstiftregistrierungTaxe (Gebühr)Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen- … mehr

Veterinärmedizin
Adenophorea- Ascarididae- Conoidasida- Eimeriidae- Enoplia- Fleischkontrolleur- Hämangioperizytom- Haemospororida (en)- Monocercomoniasis- Pflasterzahn- Tierärztliche Hochschule Berlin- Tympanie …mehr

Neueste Artikel

Neueste Artikel der letzten 14 Tage.

Projekte

Wiki Project Med

Medical Article Trophy (MAT)

Weitere Projekte

Wikidata

Wikipedia Library


 Wiktionary: Verzeichnis:Medizin – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Pinwand
Termine bearbeiten (nicht mehr als 10)
jeden Montag Chat (ab ca. 21 Uhr)
Redaktionstreffen: 9. Redaktionstreffen 2018
(Orts- und Terminfindung)


Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit einem Tag mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv. Das aktuelle Archiv befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv/2018/01.
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv.
Aktuelle Themen und Diskussionen

(Unterschreibe bitte mit -- ~~~~)

In memoriam Brunosimonsara
1944–2011

HMSN <> CMT[Quelltext bearbeiten]

(1) es gibt beträchtliche Überschneidungen zwischen Charcot-Marie-Tooth und HMSN, auch in den Artikeln (Diskussion:Morbus_Charcot-Marie-Tooth)

(2) die X-chromosomalen Formen fehlen noch.

(3) um Redundanz zu vermeiden (s. z.B. http://www.h-m-s-n.de/cmtx/): wohin soll die WP (welches Schlagwort) CMT oder HMSN??

Danke--Zieger M (Diskussion) 10:30, 28. Apr. 2016 (CEST)

Anthroposophische Medizin[Quelltext bearbeiten]

Der Abschnitt "Wissenschaftliche Einordnung und Kritik" ist wieder zum großen Teil aus Binnensicht geschrieben. Näheres auf der Diskussionsseite. --Hob (Diskussion) 12:48, 11. Mai 2016 (CEST)

Kategorie:Medizinische Dokumentation[Quelltext bearbeiten]

geplant. Soll die einschlägigen Art zum Thema aus dem Artikel, der unüberschaubaren Kategorie:Dokumentation, etc zusammenfassen. Dank für Meinungen.--Wheeke (Diskussion) 20:51, 27. Jun. 2016 (CEST)

Heilwasser[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Vieleicht kann sich mancher noch erinnern, wir hatten vor Jahren beschlossen, Heil- wie Mineralwässer zu behandeln. Im Rahmen der Neugliederung der Lebensmittelwirtschaft entsprechend der Wirtschaftszweigstatistik NACE 2 waren heute bei mir die Mineralwässer dran. Einige haben das vieleicht auf der BEO gesehen. Im ersten Schritt erfolge nur die Neugliederung, ohne Sichtung von möglichen Lücken. Die Begründung und Diskussion findet unter Portal Diskussion:Essen und Trinken#Getränkeherstellung Teil 1 - Mineralwasser statt. Da Heilwasser als Arzneimittel behandelt werden, hat das partiell auch mit Euch als Fachbereich zu tun, auch wenn es nicht um Pharmazie geht :) , geht auch nur um den Wässer, die verzehrt werden, nicht Heilwasser zu äußeren Behandlung. Oliver S.Y. (Diskussion) 22:16, 11. Sep. 2016 (CEST)

Schützengrabenfieber[Quelltext bearbeiten]

da steht seit Jahr und Tag drin, dieses Fieber würde "von Mensch zu Mensch, möglicherweise durch die Kleider- (Pediculus humanus corporis) und Kopfläuse übertragen." Bin kein Mediziner, aber mich dünkt, dass es vielmehr überhaupt gar nie von Mensch zu Mensch, sondern stets und immer von Läusen übertragen wurde/wird. Ja? --Edith Wahr (Diskussion) 13:15, 13. Feb. 2017 (CET)

Doppelcrossover[Quelltext bearbeiten]

Hat jemand Lust, sich an der aufgeworfenen Frage hier zu beteiligen? Danke und Gruß --Mirkur (Diskussion) 17:29, 9. Mär. 2017 (CET) Sorry, war falsch platziert. --Mirkur (Diskussion) 22:53, 9. Mär. 2017 (CET)

MAT[Quelltext bearbeiten]

Bitte Wikipedia:Redaktion_Medizin/MAT auf die Beobachtungsliste nehmen und gelegentlich bei den Nominierungen vorbeischauen. --Uwe G. ¿⇔? RM 11:42, 8. Jun. 2017 (CEST)

Artielstube für Psychiatrisches Hospital Teramo ?[Quelltext bearbeiten]

Hallo, der Artikel Psychiatrisches Hospital Teramo wurde aus .it übersetzt. Da der Artikel aber Mängel aufweist, würde ich ihn gerne in einem Fachportal unterbringen. Gibt es hier so etwas wie eine Artikelstube, wo man Artikel/Stubs etc. hin verschieben kann, damit sie überarbeitet werden? Gruß --Minérve aka Elendur 13:25, 29. Jul. 2017 (CEST)

Dritte Meinung / Thema: Jungenbeschneidung[Quelltext bearbeiten]

Ich bitte Autorinnen und Autoren der Redaktion Medizin um ihre Meinung, s. Anfrage.--Fiona (Diskussion) 08:38, 8. Aug. 2017 (CEST)

Wiki Science Competition[Quelltext bearbeiten]

Hallo liebe Mitglieder der Redaktion Medizin,

2017 findet erneut der internationale Bilderwettbewerb Wiki Science Competition statt. In fünf verschiedenen Kategorien (People in Science, Microscopy Images, Non-photographic media, Image Sets, General Category) werden Aufnahmen und Bilder gesucht, die im November hochgeladen und von einer Jury begutachtet werden sollen.

Wenn jemand Lust auf die Organisation und Durchführung dieses Wettbewerbs in der deutschsprachigen Wikipedia hat, unterstützt und hilft Wikimedia Deutschland sehr gerne. Das Team Ideenförderung ist wie üblich unter community@wikimedia.de zu erreichen!--Maria Heuschkel (WMDE) (Diskussion) 15:44, 15. Aug. 2017 (CEST)

Erstbeschreibung (Medizin) artikelwert?[Quelltext bearbeiten]

Servus,
Der Artikel Erstbeschreibung befasst sich mit der Erstbeschreibung in der Biologie.
Mit meinen Halbwissen glaube ich, dass die Erstbeschreibung auch in der Medizin eine hohe Aufmerksamkeit genießt und artikelwürdig ist.
Seht Ihr das auch so?
Kennt jemand eine handliche Quelle für einen ersten Stub?
Danke und Gruß, Ciciban (Diskussion) 11:49, 18. Sep. 2017 (CEST)

http://www.whonamedit.com/ ?
--Drahreg01 (Diskussion) 12:16, 18. Sep. 2017 (CEST)

Bitte um „Amtshilfe" :)[Quelltext bearbeiten]

Liebe Portalmitarbeiter, eigentlich gehts um Psychologie und den guten alten Freud … aber das Portal:Psychologie sieht mir nicht so wirklich quicklebendig aus :/
Ich bräuchte mal ein, zwei Leute, die sich zum Thema Schimpfwort, Psychologie und Sigmund Freud äußern. Zum einen ist mir der Benutzer, der da einen neuen Abschnitt in den Artikel einstellen möchte, nicht so ganz geheuer was seine … sagen wir mal Vertrautheit mit wissenschaftlichen Gepflogenheiten angeht (siehe meinen Dialog mit ihm zum Thema „Sind im Grin-Verlag erschienene Hauptseminars-Arbeiten für WP geeignete Quellen?"). Zum anderen fehlt mir komplett die Kompetenz zu beurteilen, ob man die Freud-Paraphrase, die der Benutzer in den Artikel einbauen möchte, tatsächlich so übernehmen kann und ob der kurze Freud-Abschnitt wirklich eine relativ breite Interpretation zum Thema „Gebrauch von Schimpfwörtern" hergibt. (Mir wäre es ehrlich auch wohler, wenn hier nicht Primärliteratur exzerpiert würde, sondern auf Sekundärliteratur zurückgegriffen). Bedanke mich vielmals für jede Hilfe! :) --Henriette (Diskussion) 19:47, 19. Sep. 2017 (CEST)

Herz-Lungen-Wiederbelebung: Herzdruckmassage vs. Thoraxkompression[Quelltext bearbeiten]

Bitte diese Diskussion beachten: Diskussion:Herz-Lungen-Wiederbelebung#Bezeichnung Herzdruckmassage/Thoraxkompression. --BlackEyedLion (Diskussion) 00:52, 3. Okt. 2017 (CEST)

Beta-Glucane[Quelltext bearbeiten]

Da ist jemand mit einer Mission unterwegs und bringt in allen möglichen Artikel immer die gleichen Informationen unter. Nicht falsch, teilweise gut belegt, teilweise aber wir immer überinterpretierte Grundlagenforschung... Bitte mal schauen! --Mager (Diskussion) 13:45, 10. Okt. 2017 (CEST)

Nichtmedikamentöse Ansätze der Schmerztherapie[Quelltext bearbeiten]

Ersuche um Teilnahme an der LD, lG --Hannes 24 (Diskussion) 16:42, 2. Nov. 2017 (CET)

Diagnosebezogene Fallgruppen[Quelltext bearbeiten]

Da hat sich ein Wust von Weblinks und „Siehe auch's“ angesammelt, die ich für mehr als fragwürdig halte. --Schnabeltassentier (Diskussion) 11:10, 10. Nov. 2017 (CET)

Mein Artikelentwurf[Quelltext bearbeiten]

Hallo ihr Mediziner (zu denen ich mich nach meinem Studium hoffentlich auch dazu zählen darf  ),
ich habe da mal eine Biografie erstellt: Es geht um Eugen Adelsmayr. Sehr interessanter Fall (und vielleicht auch etwas für die "Biografen", wenn es Leute gibt, die sich darauf spezialisiert haben?) wie ich finde. Vielleicht hat einer ja mal kurz Zeit, da drüber zu schauen, bevor ich das in den ANR stelle. Er ist auch noch nicht ganz fertig, aber ich überlege mir, ihn in dieser Verfassung vielleicht schon mal zu veröffentlichen. Merci   --Zenith4237 ( • Beiträge • ±) 23:33, 20. Nov. 2017 (CET)

Ivo Frithjof Fischer[Quelltext bearbeiten]

Mag jemand von euch in der Löschdiskussion zur wissenschaftlichen Bedeutung obgenannter Person Stellung nehmen? Das könnte m.E. die sehr kontroverse Diskussion sachlich unterfüttern. Vielen Dank und freundliche Grüße, --= (Diskussion) 18:44, 27. Nov. 2017 (CET)

Wiki Science Competition 2017[Quelltext bearbeiten]

Liebe Wiki-Mitarbeiter, in Deutschland und in der Schweiz läuft die Wiki Science Competition weiter. Der Einsendeschluss wurde für die europäischen Länder ohne eine eigene Jury bis zum 15 Dezember verlängert. Machen Sie alle mit!--Alexmar983 (Diskussion) 08:59, 5. Dez. 2017 (CET)

Gebärmutterknickung[Quelltext bearbeiten]

Unter welchem Begriff finde ich retroversio uteri? bezüglich Geburtshilfe? --Belladonna Elixierschmiede 15:18, 13. Dez. 2017 (CET)

In fünf Wikipedia-Sprachversionen gibt es einen Artikel dazu, siehe d:Q1069694. --Leyo 16:25, 13. Dez. 2017 (CET)
mag ja alles sein, da aber im Artikel nicht auf eine fremdsprachige Version verlinkt werden kann, wäre es mir wichtig, zu erfahren, ob es in der WP.de eine Verlinkungsmöglichkeit gibt (ggf. Anker). Wenn nicht, wäre auch der gebräuchliche medizinische Begriff im deutschen Sprachraum hilfreich.--Belladonna Elixierschmiede 16:34, 13. Dez. 2017 (CET)
Da lasse ich die Expert*innen antworten. --Leyo 16:36, 13. Dez. 2017 (CET)
Am ehesten passt da noch Gebärmutter#Bau und Lage, wo auch die Retroflexio uteri erläutert wird. Was mit "bezüglich Geburtshilfe" gemeint ist, weiß ich allerdings nicht. Im Verlauf der Schwangerschaft richtet sich jeder Uterus auf, egal ob ante- oder retroflektiert. --Hic et nunc disk WP:RM 16:45, 13. Dez. 2017 (CET)
Es geht um den Vorgang der manuellen Wendung des Kopfes des Kindes in der Geburtssituation aufgrund einer ungünstigen Lage, die wohl auf die Gebärmutter zurückzuführen ist.--Belladonna Elixierschmiede 17:08, 13. Dez. 2017 (CET)
Es gibt eine äußere Wendung bei Beckenendlage, die durchgeführt wird. Wendungen am Kopf? Eher nicht. Historisch vielleicht oder in Entwicklungsländern. So kenne ich das aber gar nicht mehr. --Hic et nunc disk WP:RM 11:10, 15. Dez. 2017 (CET)
Ja, ist historisch, Antike. "manuelle Wendung vom Kopf auf die Füße" --Belladonna Elixierschmiede 12:59, 15. Dez. 2017 (CET)
Vom Kopf auf die Füße macht keinen Sinn, zumindest aus heutiger Sicht. Aber die historische Quelle liest sich eh abenteuerlich... Arme Frauen! --Hic et nunc disk WP:RM 15:29, 15. Dez. 2017 (CET)
Erwähnt in Gebärmutter#Bau und Lage: "Winkel zwischen Gebärmutterhals und Scheide in der Klinik, oder gegenüber der vertikalen Körperachse in der Anatomie (Versio)" hat m.E. mit Kindslage oder gar Wendungen nichts zu tun.--Zieger M (Diskussion) 10:17, 16. Dez. 2017 (CET)
Es handelt sich um diesen Abschnitt aus der Gynäkologie des Aëtios von Amida, der nach Aspasia verfasst sein soll: Lateinische Übersetzung des 16. Jahrhundertsdeutsche Übersetzung des frühen 20. Jahrhunderts. Der Klugscheißer --Michael Eyl (Diskussion) 11:55, 16. Dez. 2017 (CET)
Das hatte ich auch schon gelesen. Aus heutiger Sicht reichlich unsinnig und mit Geburtshilfe hat es nichts zu tun. Daher hatte ich das zwar gelesen, aber als hier nicht gemeint angesehen. --Hic et nunc disk WP:RM 11:45, 27. Dez. 2017 (CET)
Den entsprechenden Satz habe ich geändert („Hebammen“ gestrichen). Die Aussage in der Seite Aspasia: „… führte aber auch operative Eingriffe im Kontext der Geburtshilfe durch ...“ wäre nach meiner Einschätzung zu verändern in z.B.: „ … erörterte auch Fragen aus dem Bereich der Geburtshilfe …“ Gruß und Guten Rutsch --Michael Eyl (Diskussion) 23:08, 28. Dez. 2017 (CET)
In der von mir zitierten Quelle wird ausdrücklich die Anweisung an die Hebammen in diesem Zusammenhang zitiert.--Belladonna Elixierschmiede 00:26, 29. Dez. 2017 (CET)
Das mag schon sein. Nur: im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert war es üblich, dass in der Medizingeschichtsschreibung davon ausgegangen wurde, dass Frauen außerhalb einer Funktion als Hebammen in der Geburtshilfe nie auch als Ärztinnen allgemein tätig waren. Siehe dazu die Interpretationen der renommierten Historiker Karl Sudhoff und Charles Singer in Bezug auf die Salerner Ärztin Trotula. Diese Wertungen haben sich eingeschlichen. Anhand der im Aspasia-Artikel aufgeführten Tabelle lässt sich der Inhalt der Aspasia-Arbeiten leicht überprüfen. In der Deutschen Übersetzung, Kapitel 73 ist von der Gebärmutterknickung die Rede. Gruß --Michael Eyl (Diskussion) 09:52, 29. Dez. 2017 (CET)
Umso relevanter ist doch, dass Aspasia nach den Schriften Anweisungen an Hebammen gab. Wird von der mir vorliegenden Quelle auch dahingehend interpretiert.--Belladonna Elixierschmiede 17:35, 30. Dez. 2017 (CET)
Ausgangspunkt war ja die Frage, ob in dem Kapitel 73 ein Zustand im Bereich der Geburtshilfe oder der allgemeinen Gynäkologie gemeint ist. Alles spricht für die allgemeine Gynäkologie. Wenn wir heute den Begriff „Hebamme“ gebrauchen, so schränken wir das aber auf die Geburtshilfe ein, es sei denn, wir machen einen Zusatz, der bezeichnet, dass die Hebamme auch Frauenkrankheiten außerhalb Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett behandelt. Du bist ja selbst auf diese falsche Fährte gekommen, indem Du den beschriebenen Zustand als eine Gebärmutterknickung in der Schwangerschaft interpretiert hast. Gruß --Michael Eyl (Diskussion) 18:40, 30. Dez. 2017 (CET)
Ausgangspunkt war meine Quelle, die retroversio uteri mit Gebärmutterknickung in Verbindung bringt und dies im Kontext der Geburtshilfe, allerdings als Tätigkeit einer Ärztin, explizit in Abgrenzung zum Bereich einer Hebamme.--Belladonna Elixierschmiede 18:53, 30. Dez. 2017 (CET)
Das verstehe ich nicht. --Michael Eyl (Diskussion) 22:56, 30. Dez. 2017 (CET) Ich steige aus der Diskussion aus. Auf ein Gutes Neues Jahr! --Michael Eyl (Diskussion) 21:26, 31. Dez. 2017 (CET)

Wikipedia:Redaktion Medizin/Projekt Kinderleicht[Quelltext bearbeiten]

Wofür werden eigentlich die Kinderleicht-Seiten noch benötigt, wo es doch mittlerweile das Projek Klexikon gibt, das sich speziell an Kinder richtet? 79.229.75.198 14:47, 22. Dez. 2017 (CET)

Momentan wohl nur noch zur Dokumentation unserer damaligen Bemühungen.--Hic et nunc disk WP:RM 11:48, 27. Dez. 2017 (CET)

Frohe Weihnachten[Quelltext bearbeiten]

Moin, moin zusammen, ich dachte, ich schau mal vorbei und werde noch ein paar Weihnachtsgrüsse los. Ich wünsche euch schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt vor allem gesund. Viele Grüsse und bis die Tage. --CV 08:52, 24. Dez. 2017 (CET)

Danke Claudio, ich wüsche ebenfalls allen RM-Mitgliedern Medizininteressierten und Wikipedianern schöne Festtage und ein erfolgreiches neues Jahr. --Partynia RM 09:29, 24. Dez. 2017 (CET)
Dem schließe ich mich gerne an - Merry Christmas. -- Andreas Werle (Diskussion) 10:01, 24. Dez. 2017 (CET)
Frohes Fest, Grüße, --Ghilt (Diskussion) 10:32, 24. Dez. 2017 (CET)
Natürlich auch von mir die besten Wünsche für ein gesegnetes Weihnachtsfest Redlinux···RM 14:57, 24. Dez. 2017 (CET)

Benzodiazepine[Quelltext bearbeiten]

Frohe Weihnachten,

in den Artikeln in diesem Bereich wird die Frage, wie gesund die längere Einnahme ist, unzureichend beantwortet.VG--2003:C9:2729:1203:4093:54DB:D8A3:B615 10:07, 25. Dez. 2017 (CET)

Inwieweit sollte dies gesund sein?--Hic et nunc disk WP:RM 11:54, 27. Dez. 2017 (CET)
Ich meinte damit, was Benzodiazepine mit der Gesundheit machen.

VG--2003:C9:2729:1292:4C25:A39F:5D0B:9D2A 16:21, 2. Jan. 2018 (CET)

Glykolwein-Skandal[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel über den Glykolwein-Skandal sind die gesundheitlichen Folgen des Trinkens von Glykolwein meines Erachtens noch nicht detailliert genug aufgeführt. Gibt es dazu Veröffentlichungen? --NearEMPTiness (Diskussion) 09:24, 26. Dez. 2017 (CET)

Ich habe den entsprechenden Abschnitt Diethylenglycol#Toxizität_/_Glykolwein-Skandal mal verlinkt.--Hic et nunc disk WP:RM 11:52, 27. Dez. 2017 (CET)

Vorlage:FDA Drugs[Quelltext bearbeiten]

Die Vorlage ist nur in 22 Artikeln eingebunden und erzeugt Links, die nur zu einer Suchseite führen. Beispiel (aus Aripiprazol):

Die öffentlichen Beurteilungsberichte der FDA scheinen per Deeplink nicht zugänglich zu sein. Ich tendiere zu einem Löschantrag - oder möchtet ihr die Vorlage gerne behalten bzw. sieht jemand eine Möglichkeit zu sinnvollen Linkzielen? Wobei auch die Frage eine Rolle spielt, ob Links auf die FDA-Dokumente überhaupt erwünscht sind.--Mabschaaf 18:10, 27. Dez. 2017 (CET)

Die englische Wikipedia verlinkt die Berichte der FDA auch, aber zusätzlich auch diejenigen der European Medicines Agency (EMA) (siehe en:Template:Infobox drug). Der Link auf die Suchseite der EMA setzt gleich den International Nonproprietary Name INN in die Abfragemaske. --- Ich finde die Infoboxen zu Arzneimitteln der WP:EN, WP:FR, WP:DK etc. eigentlich viel besser als die Infobox Chemikalie (Vorlage:Infobox Chemikalie), die in der deutschen WP nicht nur bei Chemikalien, sondern auch bei Medikamenten gebraucht wird. Für einen Laien-Benutzer und auch einen medizinnahen Benutzer sind klinische Informationen viel wichtiger als die z.T. sehr speziellen chemischen Informationen. Es gibt zwar die Seite Wikipedia:Formatvorlage Arzneistoff, aber die Vorlage:Infobox Arzneistoff scheint nicht existent zu sein. --Chrisandres (Diskussion) 00:41, 28. Dez. 2017 (CET)
Die damals getrennten Infoboxen Arzneistoff und Chemikalie wurden nach langer Diskussion (Einstieg z.B. Wikipedia:Redaktion Chemie/Archiv/Wikipedia:Wikiprojekt Chemobox) im Konsens der Redaktionen Medizin und Chemie 2007 fusioniert. Das hat auch letztlich mit der Eingangsfrage wenig zu tun.
Für die öffentlichen Beurteilungsberichte der EMA haben wir Vorlage:EPAR, die steht hier nicht zur Diskussion.
In der enWP habe ich die Verlinkung aus en:Tramadol mal getestet: Die führt auch nur auf die leere Suchmaske, ist also wenig funktionell. Ganz abgesehen davon dürfte für enWP-Leser der FDA-Link deutlich wertvoller sein als für deWP-Leser, für die vermutlich eher der EMA-Link interessant ist.--Mabschaaf 10:13, 28. Dez. 2017 (CET)
Die Diskussion wurde im Juni 2017 schon aufgeworfen und am dort angeführten Beispiel erläutert, dass in der ausgeklappten Tabelle „Approval Date(s) and History, Letters, Labels, Reviews for NDA [...]“ durchaus informative Dokumente abrufbar sind, wie das Label (Äquivalent zur Summary of Product Characteristics) und die Reviews (in etwa vergelichbar mit den europ. Assessment Reports). Grundsätzlich wäre ich für einen Behalt der Vorlage. Wenn sich eine Verlinkung wie in der Juni-Diskussion vorgeschlagen technisch realisieren ließe, fände ich die Vorlage schon sinnvoll. Nur der Vorlagentext „Öffentlicher Beurteilungsbericht der …“ ist unsinniger c&p von der Vorlage für den EPAR und sollte abgeändert werden, zum Beispiel in „Information der amerikanischen Arzneimittelbehörde (FDA) zur Arzneimittelzulassung von <name>.“ oder ähnlich--Benff 22:14, 1. Jan. 2018 (CET)
Peinlich - Die damalige Diskussion hatte ich glatt vergessen. Den von der Vorlage ausgegebenen Text zu ändern ist ein Klacks. Für eine konkretere Verlinkung bräuchte man aber bei jeder Substanz die NDA-Nummer. Davon kann es aber pro Wirkstoff mehrere geben. Welche ist dann zu verwenden?
Auf alle Fälle müssten diese IDs bei allen Verwendungen der Vorlage noch recherchiert und nachgetragen werden.--Mabschaaf 16:36, 2. Jan. 2018 (CET)
War ja auch schon letzes Jahr ;-) --Benff 20:11, 2. Jan. 2018 (CET)
Tja, dann geht es wohl nicht, wenn die Suche in der Database zu einem Stoffnamen (beispielsweise) Aripiprazol keinen entsprechenden URL erzeugt. Mit der direkten Eingabe der (A)NDA-Nummer ist nicht geholfen, da die die Zulassungsnummer, wie überall woanders auch, nicht dem Wirkstoff, sondern dem/den Arzneimittel/n zugeordnet wird. Für Aripiprazol müssten also Abilify, Abilify Maintena KIT, Abilify Mycite KIT, Aripiprazole und Aristada angezeigt werden. (Bei den europäischen Zulassungen funktioniert es: Öffentlicher Beurteilungsbericht (EPAR) der europäischen Arzneimittelagentur (EMA) zu: Aripiprazol.) --Benff 20:15, 2. Jan. 2018 (CET)
@Benff: Deshalb frage ich ja nach dem Sinn der Vorlage. Wenn wir es nicht schaffen, irgendwo gezielt hinzuverlinken, sollte die Vorlage mM aus den Artikeln entfernt und gelöscht werden. Falls es konkrete Linkziele für einzelne Wirkstoffe gibt, die nach einem Muster aufgebaut sind (INN, irgendeine ID o.ä.) baue ich die Vorlage gerne um - aber wenn nicht, werde ich auch den LA stellen.--Mabschaaf 16:21, 14. Jan. 2018 (CET)
Ich habe nichts weiter anzumerken über das hinaus, was ich oben schrieb. Mit Vorlagenprogrammierung kenne ich mich leider nicht aus. Eventuell kann der Ersteller noch etwas zu der Vorlage sagen. --Benff 20:42, 17. Jan. 2018 (CET)
LA gestellt: Wikipedia:Löschkandidaten/20._Januar_2018#Vorlage:FDA_Drugs.--Mabschaaf 15:38, 20. Jan. 2018 (CET)

Oophorom, Brenner-Tumor, Eierstocktumor?[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

im Springer Wörterbuch Medizin steht der Begriff Oophorom mit der Erklärung: „Eierstockschwellung, Eierstocktumor, Ovarialtumor“. Im Internet findet sich häufig der Begriff Brenner-Tumor als Synonym für Oophorom. Sind das tatsächlich Synonyme? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:40, 30. Dez. 2017 (CET)

Das sind Synonyme. Aber nicht alle Synonyme sind beliebig austauschbar. --Dr. Hartwig Raeder (Diskussion) 15:33, 30. Dez. 2017 (CET)

Therapeutic Intervention Scoring System[Quelltext bearbeiten]

Liebe Leute!Könnte eine(r) von euch den Artikel "Therapeutic Intervention Scoring System" anschauen und Verbesserungsvorschläge (v.a. die Syntax betreffend) machen? Danke! LG --Rante (Diskussion) 13:50, 7. Jan. 2018 (CET)

Geschichte des Strahlenschutzes[Quelltext bearbeiten]

Ich erlaube mir den Hinweis auf die KALP des Artikels. Grüße --Partynia RM 10:37, 9. Jan. 2018 (CET)

Iodunverträglichkeit[Quelltext bearbeiten]

Ich kann dem Artikel Iodunverträglichkeit nicht entnehmen, ob Iodunverträglichkeit tatsächlich eine medizinisch bekannte/relevante Erkrankung ist oder umstrittene Erklärung für Symptome oder gar eher aus der alternativmedizinischen Ecke stammt. Die Beiträge auf der Diskussionsseite dazu sind recht alt, lang und klingen nach einem sehr umstrittenem Thema. Der einzig gesicherte Anteil daran ist wohl, dass Unverträglichkeiten/Allergien gegen Röntenkontrastmittel bekannt sind, was wohl aber eher in den Artikel Kontrastmittel gehört. – Sivizius (Diskussion) 00:33, 17. Jan. 2018 (CET)

Portal als Teilgebiet für Kurzliste des Wissens der Welt[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich will auf eine interne Wiki-Seite hinweisen, die eine Kurzliste des Wissens der Welt repräsentieren soll: Wikipedia:Artikel, die es in allen Wikipedias geben sollte/Erweitert. Ich habe den Inhalt eben aktualisiert und will hier anregen sowohl diese Liste als auch das Portal hier bzw. dessen Inhalt zu verbessern. Das Portal Medizin bildet thematisch eines der elf Hauptgebiete ab: 8. Gesundheitswissenschaft. Vielleicht macht es auch Sinn, hier in diesem Portal auf diese Liste zu verlinken. --Mrmw (Diskussion) 14:52, 20. Jan. 2018 (CET)

Button "Zufälliger Medizinartikel"[Quelltext bearbeiten]

funktioniert nicht!

Abkürzung: WP:RM
< Nachschlagen < Themenportale < Medizin < Redaktion Medizin



Hippokrates - berühmtester Arzt des Altertums Galenos von Pergamon - griechischer Arzt und Anatom Paracelsus - Schweizer Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker, Laientheologe und Philosoph Dorothea Erxleben - erste deutsche promovierte Ärztin Theodor Billroth - deutsch-österreichischer Chirurg; Begründer der modernen Bauchchirurgie und Pionier der Kehlkopfchirurgie Robert Koch - Mediziner und Mikrobiologe;  Nobelpreis für die Entdeckung und Therapie der Tuberkulose Karl Landsteiner – österreichischer Pathologe und Serologe; Nobelpreis für die Entdeckung der Blutgruppen Alexander Fleming - schottischer Bakteriologe; Nobelpreis für die Entdeckung des Penicillins James Watson – US-amerikanischer Biochemiker; Nobelpreis für die Entdeckung der DNS-Struktur (Doppelhelix) Der vitruvianische Mensch von Leonardo da Vinci (ca. 1490): Darstellung der Körperproportionen Impfung gegen Kinderlähmung

Willkommen in der Redaktion Medizin!

Die Aufgabe der Redaktion Medizin ist es, den Bereich „Medizin“ und dessen Portale inhaltlich und strukturell zu pflegen, auszubauen und zu verbessern. Die Mitwirkenden kümmern sich unter anderem um die Qualitätssicherung medizinischer Artikel, Artikel im Review und Artikel, die für eine Prämierung kandidieren. Diese Seite dient zum einen der Kommunikation untereinander, eine Art Besprechungs- und Arbeitszimmer also. Sie ist aber auch Anlaufstelle für alle Interessierten und Ratsuchenden, die Fragen, Anregungen oder Kritik zum Thema „Medizin“ loswerden möchten. Die Unterseite Mitarbeit bietet einen Schnelleinstieg in die Redaktionsarbeit.

zum Diskussionsverzeichnis



Schreibtisch
To-Do-Listen
Formalia und Recherche

Format- und Kopiervorlagen
Kontakte und Hilfreiches


Kandidaturen

Hier werden Artikel gelistet, die für eine Auszeichnung als
Exzellente Artikel, Lesenswerte Artikel oder
Informative Listen und Portale kandidieren.

  • derzeit keine Artikel
Beiträge im Review
  • derzeit keine Artikel im Review
Löschkandidaten


Problematische Artikel und Diskussionen
  • Derzeit keine Eintragung
Artikelwünsche / Fehlende Artikel

Artikel, die noch darauf warten geschrieben zu werden.

Humanmedizin

Anthropologische Medizin- Arsenikose (en) - ATCV-1 web web Entwurf im BNR- Ausrottung von Infektionskrankheiten (en)- Board Certification (en)- Certificate of good standing (Medizin)- Endophänotyp- Familienorientierte Rehabilitation- FestpreisverordnungFremdkörper im Urogenitaltrakt- Georg Günther (Augenarzt)- Gesundheitsbewusstsein- Haplogruppe T (mtDNA)- Heilklima- Hochdosistherapie mit autologer Stammzelltransplantation- Interventionsstudie- Kinderonkologie- Kinnergänzung (en)- Körperkondition- Krankheitsbewusstsein- Medizin für die Armen (web)- Mechano Growth Factor (MGF) (en)- Mental Health Act (en)- Modellprojekt AGnES - Organtoxizität - Polyestradiolphosphat, bzw. Estradurin (en)- Psychiatrieerfahrene- Quantenmedizin- Resignations Syndrom- Russell A. Barkley- Reizfilterschwäche web- Services Institute of Medical Sciences (en)- Stirnhautstraffung (en)- Suchtperson (en)- Thermografische Diagnostik in der Medizin/Medizinische Thermografie- Toxische Enzephalopathie (en)- Versorgungsassistent

Biografien:
Ulrich Abel (Naturwissenschaftler) - Wolfgang Auffermann - Michael Aßmann- József Baló- Andreas von Carystus (it) (ru)- Wolfram Dempke- Lealdes McKendree Eaton- Luigi Ferrarese (en)- Francis Fontan- James Forrester (en) - Matthew Henry Gault - Jules Gonin (en)- Wolfgang Gstöttner - Nancy Kanwisher (en) web- Angela Kotter - Edward Howard Lambert (fr)- Wülfing Luer- Jane A. Plant web - Wolfgang Precht - Edward Douglas Rooke- Alfred Le Roy de Méricourt (fr)- Stefan Schönberg - Daniel J. Siegel- Charles E. Stuart (Zahnmediziner)- Andrzej Szczeklik (en)- Peter K. Thomas (en)- Mahmoud Torabinejad- Gustave-Joseph Alphonse Witkowski - Bessa Vugo (en) (fr) … mehr

Zahnmedizin
Assistent Zahnärztliches PraxismanagementBetriebswirt für Management im GesundheitswesenEdge-Wise TechnikFachwirt für zahnärztliches PraxismanagmentFunktionskieferorthopädieGuided Tissue Regeneration- Habit (Medizin)KephalometrieLabialbogenLigatur (Zahnmedizin)MikromotorPorzellanzahnSaugenStützstiftregistrierungTaxe (Gebühr)Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen- … mehr

Veterinärmedizin
Adenophorea- Ascarididae- Conoidasida- Eimeriidae- Enoplia- Fleischkontrolleur- Hämangioperizytom- Haemospororida (en)- Monocercomoniasis- Pflasterzahn- Tierärztliche Hochschule Berlin- Tympanie …mehr

Neueste Artikel

Neueste Artikel der letzten 14 Tage.

Projekte

Wiki Project Med

Medical Article Trophy (MAT)

Weitere Projekte

Wikidata

Wikipedia Library


 Wiktionary: Verzeichnis:Medizin – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Pinwand
Termine bearbeiten (nicht mehr als 10)
jeden Montag Chat (ab ca. 21 Uhr)
Redaktionstreffen: 9. Redaktionstreffen 2018
(Orts- und Terminfindung)


Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit einem Tag mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv. Das aktuelle Archiv befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv/2018/01.
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia:Redaktion Medizin/Archiv.
Aktuelle Themen und Diskussionen

(Unterschreibe bitte mit -- ~~~~)

In memoriam Brunosimonsara
1944–2011

HMSN <> CMT[Quelltext bearbeiten]

(1) es gibt beträchtliche Überschneidungen zwischen Charcot-Marie-Tooth und HMSN, auch in den Artikeln (Diskussion:Morbus_Charcot-Marie-Tooth)

(2) die X-chromosomalen Formen fehlen noch.

(3) um Redundanz zu vermeiden (s. z.B. http://www.h-m-s-n.de/cmtx/): wohin soll die WP (welches Schlagwort) CMT oder HMSN??

Danke--Zieger M (Diskussion) 10:30, 28. Apr. 2016 (CEST)

Anthroposophische Medizin[Quelltext bearbeiten]

Der Abschnitt "Wissenschaftliche Einordnung und Kritik" ist wieder zum großen Teil aus Binnensicht geschrieben. Näheres auf der Diskussionsseite. --Hob (Diskussion) 12:48, 11. Mai 2016 (CEST)

Kategorie:Medizinische Dokumentation[Quelltext bearbeiten]

geplant. Soll die einschlägigen Art zum Thema aus dem Artikel, der unüberschaubaren Kategorie:Dokumentation, etc zusammenfassen. Dank für Meinungen.--Wheeke (Diskussion) 20:51, 27. Jun. 2016 (CEST)

Heilwasser[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Vieleicht kann sich mancher noch erinnern, wir hatten vor Jahren beschlossen, Heil- wie Mineralwässer zu behandeln. Im Rahmen der Neugliederung der Lebensmittelwirtschaft entsprechend der Wirtschaftszweigstatistik NACE 2 waren heute bei mir die Mineralwässer dran. Einige haben das vieleicht auf der BEO gesehen. Im ersten Schritt erfolge nur die Neugliederung, ohne Sichtung von möglichen Lücken. Die Begründung und Diskussion findet unter Portal Diskussion:Essen und Trinken#Getränkeherstellung Teil 1 - Mineralwasser statt. Da Heilwasser als Arzneimittel behandelt werden, hat das partiell auch mit Euch als Fachbereich zu tun, auch wenn es nicht um Pharmazie geht :) , geht auch nur um den Wässer, die verzehrt werden, nicht Heilwasser zu äußeren Behandlung. Oliver S.Y. (Diskussion) 22:16, 11. Sep. 2016 (CEST)

Schützengrabenfieber[Quelltext bearbeiten]

da steht seit Jahr und Tag drin, dieses Fieber würde "von Mensch zu Mensch, möglicherweise durch die Kleider- (Pediculus humanus corporis) und Kopfläuse übertragen." Bin kein Mediziner, aber mich dünkt, dass es vielmehr überhaupt gar nie von Mensch zu Mensch, sondern stets und immer von Läusen übertragen wurde/wird. Ja? --Edith Wahr (Diskussion) 13:15, 13. Feb. 2017 (CET)

Doppelcrossover[Quelltext bearbeiten]

Hat jemand Lust, sich an der aufgeworfenen Frage hier zu beteiligen? Danke und Gruß --Mirkur (Diskussion) 17:29, 9. Mär. 2017 (CET) Sorry, war falsch platziert. --Mirkur (Diskussion) 22:53, 9. Mär. 2017 (CET)

MAT[Quelltext bearbeiten]

Bitte Wikipedia:Redaktion_Medizin/MAT auf die Beobachtungsliste nehmen und gelegentlich bei den Nominierungen vorbeischauen. --Uwe G. ¿⇔? RM 11:42, 8. Jun. 2017 (CEST)

Artielstube für Psychiatrisches Hospital Teramo ?[Quelltext bearbeiten]

Hallo, der Artikel Psychiatrisches Hospital Teramo wurde aus .it übersetzt. Da der Artikel aber Mängel aufweist, würde ich ihn gerne in einem Fachportal unterbringen. Gibt es hier so etwas wie eine Artikelstube, wo man Artikel/Stubs etc. hin verschieben kann, damit sie überarbeitet werden? Gruß --Minérve aka Elendur 13:25, 29. Jul. 2017 (CEST)

Dritte Meinung / Thema: Jungenbeschneidung[Quelltext bearbeiten]

Ich bitte Autorinnen und Autoren der Redaktion Medizin um ihre Meinung, s. Anfrage.--Fiona (Diskussion) 08:38, 8. Aug. 2017 (CEST)

Wiki Science Competition[Quelltext bearbeiten]

Hallo liebe Mitglieder der Redaktion Medizin,

2017 findet erneut der internationale Bilderwettbewerb Wiki Science Competition statt. In fünf verschiedenen Kategorien (People in Science, Microscopy Images, Non-photographic media, Image Sets, General Category) werden Aufnahmen und Bilder gesucht, die im November hochgeladen und von einer Jury begutachtet werden sollen.

Wenn jemand Lust auf die Organisation und Durchführung dieses Wettbewerbs in der deutschsprachigen Wikipedia hat, unterstützt und hilft Wikimedia Deutschland sehr gerne. Das Team Ideenförderung ist wie üblich unter community@wikimedia.de zu erreichen!--Maria Heuschkel (WMDE) (Diskussion) 15:44, 15. Aug. 2017 (CEST)

Erstbeschreibung (Medizin) artikelwert?[Quelltext bearbeiten]

Servus,
Der Artikel Erstbeschreibung befasst sich mit der Erstbeschreibung in der Biologie.
Mit meinen Halbwissen glaube ich, dass die Erstbeschreibung auch in der Medizin eine hohe Aufmerksamkeit genießt und artikelwürdig ist.
Seht Ihr das auch so?
Kennt jemand eine handliche Quelle für einen ersten Stub?
Danke und Gruß, Ciciban (Diskussion) 11:49, 18. Sep. 2017 (CEST)

http://www.whonamedit.com/ ?
--Drahreg01 (Diskussion) 12:16, 18. Sep. 2017 (CEST)

Bitte um „Amtshilfe" :)[Quelltext bearbeiten]

Liebe Portalmitarbeiter, eigentlich gehts um Psychologie und den guten alten Freud … aber das Portal:Psychologie sieht mir nicht so wirklich quicklebendig aus :/
Ich bräuchte mal ein, zwei Leute, die sich zum Thema Schimpfwort, Psychologie und Sigmund Freud äußern. Zum einen ist mir der Benutzer, der da einen neuen Abschnitt in den Artikel einstellen möchte, nicht so ganz geheuer was seine … sagen wir mal Vertrautheit mit wissenschaftlichen Gepflogenheiten angeht (siehe meinen Dialog mit ihm zum Thema „Sind im Grin-Verlag erschienene Hauptseminars-Arbeiten für WP geeignete Quellen?"). Zum anderen fehlt mir komplett die Kompetenz zu beurteilen, ob man die Freud-Paraphrase, die der Benutzer in den Artikel einbauen möchte, tatsächlich so übernehmen kann und ob der kurze Freud-Abschnitt wirklich eine relativ breite Interpretation zum Thema „Gebrauch von Schimpfwörtern" hergibt. (Mir wäre es ehrlich auch wohler, wenn hier nicht Primärliteratur exzerpiert würde, sondern auf Sekundärliteratur zurückgegriffen). Bedanke mich vielmals für jede Hilfe! :) --Henriette (Diskussion) 19:47, 19. Sep. 2017 (CEST)

Herz-Lungen-Wiederbelebung: Herzdruckmassage vs. Thoraxkompression[Quelltext bearbeiten]

Bitte diese Diskussion beachten: Diskussion:Herz-Lungen-Wiederbelebung#Bezeichnung Herzdruckmassage/Thoraxkompression. --BlackEyedLion (Diskussion) 00:52, 3. Okt. 2017 (CEST)

Beta-Glucane[Quelltext bearbeiten]

Da ist jemand mit einer Mission unterwegs und bringt in allen möglichen Artikel immer die gleichen Informationen unter. Nicht falsch, teilweise gut belegt, teilweise aber wir immer überinterpretierte Grundlagenforschung... Bitte mal schauen! --Mager (Diskussion) 13:45, 10. Okt. 2017 (CEST)

Nichtmedikamentöse Ansätze der Schmerztherapie[Quelltext bearbeiten]

Ersuche um Teilnahme an der LD, lG --Hannes 24 (Diskussion) 16:42, 2. Nov. 2017 (CET)

Diagnosebezogene Fallgruppen[Quelltext bearbeiten]

Da hat sich ein Wust von Weblinks und „Siehe auch's“ angesammelt, die ich für mehr als fragwürdig halte. --Schnabeltassentier (Diskussion) 11:10, 10. Nov. 2017 (CET)

Mein Artikelentwurf[Quelltext bearbeiten]

Hallo ihr Mediziner (zu denen ich mich nach meinem Studium hoffentlich auch dazu zählen darf  ),
ich habe da mal eine Biografie erstellt: Es geht um Eugen Adelsmayr. Sehr interessanter Fall (und vielleicht auch etwas für die "Biografen", wenn es Leute gibt, die sich darauf spezialisiert haben?) wie ich finde. Vielleicht hat einer ja mal kurz Zeit, da drüber zu schauen, bevor ich das in den ANR stelle. Er ist auch noch nicht ganz fertig, aber ich überlege mir, ihn in dieser Verfassung vielleicht schon mal zu veröffentlichen. Merci   --Zenith4237 ( • Beiträge • ±) 23:33, 20. Nov. 2017 (CET)

Ivo Frithjof Fischer[Quelltext bearbeiten]

Mag jemand von euch in der Löschdiskussion zur wissenschaftlichen Bedeutung obgenannter Person Stellung nehmen? Das könnte m.E. die sehr kontroverse Diskussion sachlich unterfüttern. Vielen Dank und freundliche Grüße, --= (Diskussion) 18:44, 27. Nov. 2017 (CET)

Wiki Science Competition 2017[Quelltext bearbeiten]

Liebe Wiki-Mitarbeiter, in Deutschland und in der Schweiz läuft die Wiki Science Competition weiter. Der Einsendeschluss wurde für die europäischen Länder ohne eine eigene Jury bis zum 15 Dezember verlängert. Machen Sie alle mit!--Alexmar983 (Diskussion) 08:59, 5. Dez. 2017 (CET)

Gebärmutterknickung[Quelltext bearbeiten]

Unter welchem Begriff finde ich retroversio uteri? bezüglich Geburtshilfe? --Belladonna Elixierschmiede 15:18, 13. Dez. 2017 (CET)

In fünf Wikipedia-Sprachversionen gibt es einen Artikel dazu, siehe d:Q1069694. --Leyo 16:25, 13. Dez. 2017 (CET)
mag ja alles sein, da aber im Artikel nicht auf eine fremdsprachige Version verlinkt werden kann, wäre es mir wichtig, zu erfahren, ob es in der WP.de eine Verlinkungsmöglichkeit gibt (ggf. Anker). Wenn nicht, wäre auch der gebräuchliche medizinische Begriff im deutschen Sprachraum hilfreich.--Belladonna Elixierschmiede 16:34, 13. Dez. 2017 (CET)
Da lasse ich die Expert*innen antworten. --Leyo 16:36, 13. Dez. 2017 (CET)
Am ehesten passt da noch Gebärmutter#Bau und Lage, wo auch die Retroflexio uteri erläutert wird. Was mit "bezüglich Geburtshilfe" gemeint ist, weiß ich allerdings nicht. Im Verlauf der Schwangerschaft richtet sich jeder Uterus auf, egal ob ante- oder retroflektiert. --Hic et nunc disk WP:RM 16:45, 13. Dez. 2017 (CET)
Es geht um den Vorgang der manuellen Wendung des Kopfes des Kindes in der Geburtssituation aufgrund einer ungünstigen Lage, die wohl auf die Gebärmutter zurückzuführen ist.--Belladonna Elixierschmiede 17:08, 13. Dez. 2017 (CET)
Es gibt eine äußere Wendung bei Beckenendlage, die durchgeführt wird. Wendungen am Kopf? Eher nicht. Historisch vielleicht oder in Entwicklungsländern. So kenne ich das aber gar nicht mehr. --Hic et nunc disk WP:RM 11:10, 15. Dez. 2017 (CET)
Ja, ist historisch, Antike. "manuelle Wendung vom Kopf auf die Füße" --Belladonna Elixierschmiede 12:59, 15. Dez. 2017 (CET)
Vom Kopf auf die Füße macht keinen Sinn, zumindest aus heutiger Sicht. Aber die historische Quelle liest sich eh abenteuerlich... Arme Frauen! --Hic et nunc disk WP:RM 15:29, 15. Dez. 2017 (CET)
Erwähnt in Gebärmutter#Bau und Lage: "Winkel zwischen Gebärmutterhals und Scheide in der Klinik, oder gegenüber der vertikalen Körperachse in der Anatomie (Versio)" hat m.E. mit Kindslage oder gar Wendungen nichts zu tun.--Zieger M (Diskussion) 10:17, 16. Dez. 2017 (CET)
Es handelt sich um diesen Abschnitt aus der Gynäkologie des Aëtios von Amida, der nach Aspasia verfasst sein soll: Lateinische Übersetzung des 16. Jahrhundertsdeutsche Übersetzung des frühen 20. Jahrhunderts. Der Klugscheißer --Michael Eyl (Diskussion) 11:55, 16. Dez. 2017 (CET)
Das hatte ich auch schon gelesen. Aus heutiger Sicht reichlich unsinnig und mit Geburtshilfe hat es nichts zu tun. Daher hatte ich das zwar gelesen, aber als hier nicht gemeint angesehen. --Hic et nunc disk WP:RM 11:45, 27. Dez. 2017 (CET)
Den entsprechenden Satz habe ich geändert („Hebammen“ gestrichen). Die Aussage in der Seite Aspasia: „… führte aber auch operative Eingriffe im Kontext der Geburtshilfe durch ...“ wäre nach meiner Einschätzung zu verändern in z.B.: „ … erörterte auch Fragen aus dem Bereich der Geburtshilfe …“ Gruß und Guten Rutsch --Michael Eyl (Diskussion) 23:08, 28. Dez. 2017 (CET)
In der von mir zitierten Quelle wird ausdrücklich die Anweisung an die Hebammen in diesem Zusammenhang zitiert.--Belladonna Elixierschmiede 00:26, 29. Dez. 2017 (CET)
Das mag schon sein. Nur: im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert war es üblich, dass in der Medizingeschichtsschreibung davon ausgegangen wurde, dass Frauen außerhalb einer Funktion als Hebammen in der Geburtshilfe nie auch als Ärztinnen allgemein tätig waren. Siehe dazu die Interpretationen der renommierten Historiker Karl Sudhoff und Charles Singer in Bezug auf die Salerner Ärztin Trotula. Diese Wertungen haben sich eingeschlichen. Anhand der im Aspasia-Artikel aufgeführten Tabelle lässt sich der Inhalt der Aspasia-Arbeiten leicht überprüfen. In der Deutschen Übersetzung, Kapitel 73 ist von der Gebärmutterknickung die Rede. Gruß --Michael Eyl (Diskussion) 09:52, 29. Dez. 2017 (CET)
Umso relevanter ist doch, dass Aspasia nach den Schriften Anweisungen an Hebammen gab. Wird von der mir vorliegenden Quelle auch dahingehend interpretiert.--Belladonna Elixierschmiede 17:35, 30. Dez. 2017 (CET)
Ausgangspunkt war ja die Frage, ob in dem Kapitel 73 ein Zustand im Bereich der Geburtshilfe oder der allgemeinen Gynäkologie gemeint ist. Alles spricht für die allgemeine Gynäkologie. Wenn wir heute den Begriff „Hebamme“ gebrauchen, so schränken wir das aber auf die Geburtshilfe ein, es sei denn, wir machen einen Zusatz, der bezeichnet, dass die Hebamme auch Frauenkrankheiten außerhalb Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett behandelt. Du bist ja selbst auf diese falsche Fährte gekommen, indem Du den beschriebenen Zustand als eine Gebärmutterknickung in der Schwangerschaft interpretiert hast. Gruß --Michael Eyl (Diskussion) 18:40, 30. Dez. 2017 (CET)
Ausgangspunkt war meine Quelle, die retroversio uteri mit Gebärmutterknickung in Verbindung bringt und dies im Kontext der Geburtshilfe, allerdings als Tätigkeit einer Ärztin, explizit in Abgrenzung zum Bereich einer Hebamme.--Belladonna Elixierschmiede 18:53, 30. Dez. 2017 (CET)
Das verstehe ich nicht. --Michael Eyl (Diskussion) 22:56, 30. Dez. 2017 (CET) Ich steige aus der Diskussion aus. Auf ein Gutes Neues Jahr! --Michael Eyl (Diskussion) 21:26, 31. Dez. 2017 (CET)

Wikipedia:Redaktion Medizin/Projekt Kinderleicht[Quelltext bearbeiten]

Wofür werden eigentlich die Kinderleicht-Seiten noch benötigt, wo es doch mittlerweile das Projek Klexikon gibt, das sich speziell an Kinder richtet? 79.229.75.198 14:47, 22. Dez. 2017 (CET)

Momentan wohl nur noch zur Dokumentation unserer damaligen Bemühungen.--Hic et nunc disk WP:RM 11:48, 27. Dez. 2017 (CET)

Frohe Weihnachten[Quelltext bearbeiten]

Moin, moin zusammen, ich dachte, ich schau mal vorbei und werde noch ein paar Weihnachtsgrüsse los. Ich wünsche euch schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt vor allem gesund. Viele Grüsse und bis die Tage. --CV 08:52, 24. Dez. 2017 (CET)

Danke Claudio, ich wüsche ebenfalls allen RM-Mitgliedern Medizininteressierten und Wikipedianern schöne Festtage und ein erfolgreiches neues Jahr. --Partynia RM 09:29, 24. Dez. 2017 (CET)
Dem schließe ich mich gerne an - Merry Christmas. -- Andreas Werle (Diskussion) 10:01, 24. Dez. 2017 (CET)
Frohes Fest, Grüße, --Ghilt (Diskussion) 10:32, 24. Dez. 2017 (CET)
Natürlich auch von mir die besten Wünsche für ein gesegnetes Weihnachtsfest Redlinux···RM 14:57, 24. Dez. 2017 (CET)

Benzodiazepine[Quelltext bearbeiten]

Frohe Weihnachten,

in den Artikeln in diesem Bereich wird die Frage, wie gesund die längere Einnahme ist, unzureichend beantwortet.VG--2003:C9:2729:1203:4093:54DB:D8A3:B615 10:07, 25. Dez. 2017 (CET)

Inwieweit sollte dies gesund sein?--Hic et nunc disk WP:RM 11:54, 27. Dez. 2017 (CET)
Ich meinte damit, was Benzodiazepine mit der Gesundheit machen.

VG--2003:C9:2729:1292:4C25:A39F:5D0B:9D2A 16:21, 2. Jan. 2018 (CET)

Glykolwein-Skandal[Quelltext bearbeiten]

Im Artikel über den Glykolwein-Skandal sind die gesundheitlichen Folgen des Trinkens von Glykolwein meines Erachtens noch nicht detailliert genug aufgeführt. Gibt es dazu Veröffentlichungen? --NearEMPTiness (Diskussion) 09:24, 26. Dez. 2017 (CET)

Ich habe den entsprechenden Abschnitt Diethylenglycol#Toxizität_/_Glykolwein-Skandal mal verlinkt.--Hic et nunc disk WP:RM 11:52, 27. Dez. 2017 (CET)

Vorlage:FDA Drugs[Quelltext bearbeiten]

Die Vorlage ist nur in 22 Artikeln eingebunden und erzeugt Links, die nur zu einer Suchseite führen. Beispiel (aus Aripiprazol):

Die öffentlichen Beurteilungsberichte der FDA scheinen per Deeplink nicht zugänglich zu sein. Ich tendiere zu einem Löschantrag - oder möchtet ihr die Vorlage gerne behalten bzw. sieht jemand eine Möglichkeit zu sinnvollen Linkzielen? Wobei auch die Frage eine Rolle spielt, ob Links auf die FDA-Dokumente überhaupt erwünscht sind.--Mabschaaf 18:10, 27. Dez. 2017 (CET)

Die englische Wikipedia verlinkt die Berichte der FDA auch, aber zusätzlich auch diejenigen der European Medicines Agency (EMA) (siehe en:Template:Infobox drug). Der Link auf die Suchseite der EMA setzt gleich den International Nonproprietary Name INN in die Abfragemaske. --- Ich finde die Infoboxen zu Arzneimitteln der WP:EN, WP:FR, WP:DK etc. eigentlich viel besser als die Infobox Chemikalie (Vorlage:Infobox Chemikalie), die in der deutschen WP nicht nur bei Chemikalien, sondern auch bei Medikamenten gebraucht wird. Für einen Laien-Benutzer und auch einen medizinnahen Benutzer sind klinische Informationen viel wichtiger als die z.T. sehr speziellen chemischen Informationen. Es gibt zwar die Seite Wikipedia:Formatvorlage Arzneistoff, aber die Vorlage:Infobox Arzneistoff scheint nicht existent zu sein. --Chrisandres (Diskussion) 00:41, 28. Dez. 2017 (CET)
Die damals getrennten Infoboxen Arzneistoff und Chemikalie wurden nach langer Diskussion (Einstieg z.B. Wikipedia:Redaktion Chemie/Archiv/Wikipedia:Wikiprojekt Chemobox) im Konsens der Redaktionen Medizin und Chemie 2007 fusioniert. Das hat auch letztlich mit der Eingangsfrage wenig zu tun.
Für die öffentlichen Beurteilungsberichte der EMA haben wir Vorlage:EPAR, die steht hier nicht zur Diskussion.
In der enWP habe ich die Verlinkung aus en:Tramadol mal getestet: Die führt auch nur auf die leere Suchmaske, ist also wenig funktionell. Ganz abgesehen davon dürfte für enWP-Leser der FDA-Link deutlich wertvoller sein als für deWP-Leser, für die vermutlich eher der EMA-Link interessant ist.--Mabschaaf 10:13, 28. Dez. 2017 (CET)
Die Diskussion wurde im Juni 2017 schon aufgeworfen und am dort angeführten Beispiel erläutert, dass in der ausgeklappten Tabelle „Approval Date(s) and History, Letters, Labels, Reviews for NDA [...]“ durchaus informative Dokumente abrufbar sind, wie das Label (Äquivalent zur Summary of Product Characteristics) und die Reviews (in etwa vergelichbar mit den europ. Assessment Reports). Grundsätzlich wäre ich für einen Behalt der Vorlage. Wenn sich eine Verlinkung wie in der Juni-Diskussion vorgeschlagen technisch realisieren ließe, fände ich die Vorlage schon sinnvoll. Nur der Vorlagentext „Öffentlicher Beurteilungsbericht der …“ ist unsinniger c&p von der Vorlage für den EPAR und sollte abgeändert werden, zum Beispiel in „Information der amerikanischen Arzneimittelbehörde (FDA) zur Arzneimittelzulassung von <name>.“ oder ähnlich--Benff 22:14, 1. Jan. 2018 (CET)
Peinlich - Die damalige Diskussion hatte ich glatt vergessen. Den von der Vorlage ausgegebenen Text zu ändern ist ein Klacks. Für eine konkretere Verlinkung bräuchte man aber bei jeder Substanz die NDA-Nummer. Davon kann es aber pro Wirkstoff mehrere geben. Welche ist dann zu verwenden?
Auf alle Fälle müssten diese IDs bei allen Verwendungen der Vorlage noch recherchiert und nachgetragen werden.--Mabschaaf 16:36, 2. Jan. 2018 (CET)
War ja auch schon letzes Jahr ;-) --Benff 20:11, 2. Jan. 2018 (CET)
Tja, dann geht es wohl nicht, wenn die Suche in der Database zu einem Stoffnamen (beispielsweise) Aripiprazol keinen entsprechenden URL erzeugt. Mit der direkten Eingabe der (A)NDA-Nummer ist nicht geholfen, da die die Zulassungsnummer, wie überall woanders auch, nicht dem Wirkstoff, sondern dem/den Arzneimittel/n zugeordnet wird. Für Aripiprazol müssten also Abilify, Abilify Maintena KIT, Abilify Mycite KIT, Aripiprazole und Aristada angezeigt werden. (Bei den europäischen Zulassungen funktioniert es: Öffentlicher Beurteilungsbericht (EPAR) der europäischen Arzneimittelagentur (EMA) zu: Aripiprazol.) --Benff 20:15, 2. Jan. 2018 (CET)
@Benff: Deshalb frage ich ja nach dem Sinn der Vorlage. Wenn wir es nicht schaffen, irgendwo gezielt hinzuverlinken, sollte die Vorlage mM aus den Artikeln entfernt und gelöscht werden. Falls es konkrete Linkziele für einzelne Wirkstoffe gibt, die nach einem Muster aufgebaut sind (INN, irgendeine ID o.ä.) baue ich die Vorlage gerne um - aber wenn nicht, werde ich auch den LA stellen.--Mabschaaf 16:21, 14. Jan. 2018 (CET)
Ich habe nichts weiter anzumerken über das hinaus, was ich oben schrieb. Mit Vorlagenprogrammierung kenne ich mich leider nicht aus. Eventuell kann der Ersteller noch etwas zu der Vorlage sagen. --Benff 20:42, 17. Jan. 2018 (CET)
LA gestellt: Wikipedia:Löschkandidaten/20._Januar_2018#Vorlage:FDA_Drugs.--Mabschaaf 15:38, 20. Jan. 2018 (CET)

Oophorom, Brenner-Tumor, Eierstocktumor?[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

im Springer Wörterbuch Medizin steht der Begriff Oophorom mit der Erklärung: „Eierstockschwellung, Eierstocktumor, Ovarialtumor“. Im Internet findet sich häufig der Begriff Brenner-Tumor als Synonym für Oophorom. Sind das tatsächlich Synonyme? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:40, 30. Dez. 2017 (CET)

Das sind Synonyme. Aber nicht alle Synonyme sind beliebig austauschbar. --Dr. Hartwig Raeder (Diskussion) 15:33, 30. Dez. 2017 (CET)

Therapeutic Intervention Scoring System[Quelltext bearbeiten]

Liebe Leute!Könnte eine(r) von euch den Artikel "Therapeutic Intervention Scoring System" anschauen und Verbesserungsvorschläge (v.a. die Syntax betreffend) machen? Danke! LG --Rante (Diskussion) 13:50, 7. Jan. 2018 (CET)

Geschichte des Strahlenschutzes[Quelltext bearbeiten]

Ich erlaube mir den Hinweis auf die KALP des Artikels. Grüße --Partynia RM 10:37, 9. Jan. 2018 (CET)

Iodunverträglichkeit[Quelltext bearbeiten]

Ich kann dem Artikel Iodunverträglichkeit nicht entnehmen, ob Iodunverträglichkeit tatsächlich eine medizinisch bekannte/relevante Erkrankung ist oder umstrittene Erklärung für Symptome oder gar eher aus der alternativmedizinischen Ecke stammt. Die Beiträge auf der Diskussionsseite dazu sind recht alt, lang und klingen nach einem sehr umstrittenem Thema. Der einzig gesicherte Anteil daran ist wohl, dass Unverträglichkeiten/Allergien gegen Röntenkontrastmittel bekannt sind, was wohl aber eher in den Artikel Kontrastmittel gehört. – Sivizius (Diskussion) 00:33, 17. Jan. 2018 (CET)

Portal als Teilgebiet für Kurzliste des Wissens der Welt[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich will auf eine interne Wiki-Seite hinweisen, die eine Kurzliste des Wissens der Welt repräsentieren soll: Wikipedia:Artikel, die es in allen Wikipedias geben sollte/Erweitert. Ich habe den Inhalt eben aktualisiert und will hier anregen sowohl diese Liste als auch das Portal hier bzw. dessen Inhalt zu verbessern. Das Portal Medizin bildet thematisch eines der elf Hauptgebiete ab: 8. Gesundheitswissenschaft. Vielleicht macht es auch Sinn, hier in diesem Portal auf diese Liste zu verlinken. --Mrmw (Diskussion) 14:52, 20. Jan. 2018 (CET)

Button "Zufälliger Medizinartikel"[Quelltext bearbeiten]

funktioniert nicht!

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wikipedia:Redaktion Medizin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.