Wikipedia:Statistik der Biografien

Am 16. September 2013 wurde mit Rosi Steinberger der 500.000. biografische Artikel der deutschsprachigen Wikipedia angelegt. Bei einer Gesamtartikelzahl von 1.630.000 waren also 30,7 % aller Wikipedia-Artikel Biografien.

Auf dieser Seite werden verschiedene Statistiken über diese halbe Million Personen gesammelt. Die Daten wurden zu leicht unterschiedlichen Zeitpunkten erhoben, jeweils kurz nach Erreichen des 500.000. Biografie-Artikels, weshalb die Gesamtzahl der meisten Statistiken knapp über 500.000 ist. Zur Ermittlung werden größtenteils die Kategorien und die Personendaten herangezogen.

Geschlecht[Quelltext bearbeiten]

14,8 % der Biografie-Artikel sind über Frauen (74.193 von 500.082). Bei den bereits verstorbenen Personen beträgt der Frauenanteil 8,4 %, bei den noch lebenden 21,8 %. Weitere Frauenquoten finden sich in den Abschnitten Herkunft und Tätigkeiten.

Geburtsjahrhundert Frauenquote
1. Jahrhundert 13,3 %
2. Jahrhundert 6,6 %
3. Jahrhundert 14,5 %
4. Jahrhundert 11,5 %
5. Jahrhundert 10,4 %
6. Jahrhundert 12,0 %
7. Jahrhundert 13,4 %
8. Jahrhundert 10,5 %
9. Jahrhundert 10,9 %
10. Jahrhundert 11,7 %
11. Jahrhundert 11,6 %
12. Jahrhundert 11,8 %
13. Jahrhundert 13,4 %
14. Jahrhundert 10,8 %
15. Jahrhundert 8,0 %
16. Jahrhundert 7,2 %
17. Jahrhundert 6,4 %
18. Jahrhundert 5,3 %
19. Jahrhundert 6,9 %
20. Jahrhundert 18,9 %
21. Jahrhundert 67,5 %
Geburtsjahrzehnt Frauenquote
1800er 4,2 %
1810er 4,3 %
1820er 4,1 %
1830er 4,6 %
1840er 5,8 %
1850er 5,9 %
1860er 7,3 %
1870er 7,9 %
1880er 7,6 %
1890er 9,8 %
1900er 10,0 %
1910er 12,2 %
1920er 11,5 %
1930er 12,0 %
1940er 15,9 %
1950er 19,4 %
1960er 23,4 %
1970er 26,9 %
1980er 26,6 %
1990er 32,9 %
2000er 67,9 %

Alter[Quelltext bearbeiten]

Von 500.082 Personen sind 259.688 (51,9 %) bereits verstorben, 240.394 (48,1 %) leben noch heute.

Das Durchschnittsalter der Verstorbenen, deren erreichtes Alter sich genau bestimmen lässt, beträgt 69,7 Jahre.

Geburtsjahrhundert Anzahl Personen Durchschnittsalter
12. Jahrhundert 70 44,8
13. Jahrhundert 158 47,8
14. Jahrhundert 243 49,3
15. Jahrhundert 835 55,4
16. Jahrhundert 2.873 58,3
17. Jahrhundert 5.983 62,7
18. Jahrhundert 19.309 66,8
19. Jahrhundert 90.751 70,3

Die folgende Tabelle zeigt die Entwicklung für die Jahrzehnte ab 1600. Für Jahrzehnte ab den 1910ern kann keine Statistik erstellt werden, da noch viele Menschen dieser Jahrgänge leben und daher keine valide Statistik über das am Ende erreichte Durchschnittsalter errechnet werden kann.

Geburtsjahrzehnt Anzahl Personen Durchschnittsalter
1600er 457 59,8
1610er 472 61,2
1620er 508 61,1
1630er 485 61,7
1640er 557 62,1
1650er 632 62,8
1660er 663 62,5
1670er 695 63,2
1680er 692 64,8
1690er 822 64,7
1700er 843 65,1
1710er 1.003 66,0
1720er 1.175 66,1
1730er 1.330 67,1
1740er 1.563 66,7
1750er 2.017 66,4
1760er 2.274 66,5
1770er 2.651 66,7
1780er 2.910 67,3
1790er 3.543 67,5
1800er 5.099 68,1
1810er 5.652 68,5
1820er 5.852 68,4
1830er 6.304 68,6
1840er 6.992 68,7
1850er 7.907 69,9
1860er 9.411 70,5
1870er 11.593 71,2
1880er 14.759 71,5
1890er 17.182 71,6
1900er 20.770 73,7

Zeitliche Verteilung[Quelltext bearbeiten]

Grafische Darstelung der Zahlen

Die ältesten Personen der Wikipedia befinden sich in der Kategorie:Geboren im 8. Jahrtausend v. Chr. (3 Personen). Die älteste Biografie ist wohl die Frau von Koelbjerg.

Für alle Jahrzehnte ab der Zeitrechnung finden sich die Anzahl der Biografien in der folgenden Tabelle:

gesamt 0er 10er 20er 30er 40er 50er 60er 70er 80er 90er
1. Jahrhundert 267 42 30 28 34 30 26 19 24 19 15
2. Jahrhundert 274 27 14 15 23 28 39 38 40 33 17
3. Jahrhundert 234 42 26 23 28 22 22 14 18 20 19
4. Jahrhundert 227 27 19 20 29 23 31 22 19 18 19
5. Jahrhundert 173 22 12 12 14 16 23 21 12 17 24
6. Jahrhundert 226 38 14 24 29 17 16 20 19 26 23
7. Jahrhundert 263 38 25 22 34 24 26 24 24 32 14
8. Jahrhundert 285 36 30 17 15 21 25 28 47 32 34
9. Jahrhundert 395 42 34 42 32 42 45 34 48 38 38
10. Jahrhundert 554 46 40 47 41 54 61 68 66 63 68
11. Jahrhundert 908 80 87 84 73 91 103 76 100 98 116
12. Jahrhundert 1.364 137 122 117 133 122 134 133 165 159 142
13. Jahrhundert 1.705 194 150 165 155 175 187 156 159 169 195
14. Jahrhundert 1.949 190 153 170 188 185 180 205 213 231 234
15. Jahrhundert 4.191 273 240 292 332 336 416 450 487 635 730
16. Jahrhundert 7.423 732 623 729 715 697 676 719 745 905 882
17. Jahrhundert 9.961 919 889 915 854 956 1.024 1.035 1.045 1.094 1.230
18. Jahrhundert 24.198 1.281 1.400 1.612 1.790 2.056 2.549 2.773 3.204 3.414 4.119
19. Jahrhundert 103.051 5.731 6.311 6.527 6.980 7.801 8.894 10.675 13.414 17.049 19.669
20. Jahrhundert 317.131 23.920 21.184 29.855 33.145 42.613 41.867 40.722 36.332 37.852 9.641
21. Jahrhundert 83 81 2 0 0 0 0 0 0 0 0

Herkunft[Quelltext bearbeiten]

alle Biografien[Quelltext bearbeiten]

480.670 Personen können mittels Kategorien oder der Kurzbeschreibung Staaten zugeordnet werden. Meist ist einer Person ein Staat zugeordnet (seinem Herkunftsstaat), manchmal können dies aber auch mehrere sein, dadurch ergeben sich 531.821 Staatszuordnungen für 205 verschiedene Staaten.

Staat Gesamtanzahl Frauenanteil
Deutschland 190.375 13,7 %
USA 72.651 16,6 %
Österreich 32.425 14,2 %
Frankreich 26.956 12,5 %
Großbritannien 25.241 16,2 %
Italien 15.497 10,1 %
Schweiz 13.851 13,6 %
Polen 8.829 11,9 %
Deutsche Demokratische Republik 8.640 15,7 %
Niederlande 8.054 13,0 %
Russland 7.713 17,4 %
Kanada 7.713 19,3 %
Japan 6.080 19,9 %
Schweden 5.804 18,0 %
Spanien 5.595 12,7 %
UdSSR 4.653 14,0 %
Tschechische Republik 3.761 13,4 %
Dänemark 3.576 20,5 %
Australien 3.528 26,0 %
Türkei 3.371 12,5 %
Belgien 3.296 10,9 %
Ungarn 3.076 16,4 %
China 3.072 27,5 %
Norwegen 3.050 23,1 %
Brasilien 3.015 12,5 %
Finnland 2.738 15,0 %
Griechenland 2.506 11,5 %
Israel 2.321 16,5 %
Argentinien 2.213 11,3 %
Mexiko 2.144 11,7 %
Rumänien 2.066 19,7 %
Irland 2.064 14,7 %
Indien 2.030 16,4 %
Portugal 1.882 13,8 %
Litauen 1.467 15,1 %
Ukraine 1.360 21,7 %
Uruguay 1.262 6,6 %
Südafrika 1.240 19,6 %
Estland 1.238 20,8 %
Jugoslawien bzw. Serbien und Montenegro 1.231 14,0 %
Bulgarien 1.227 16,8 %
Neuseeland 1.099 22,6 %
Slowakei 1.073 16,5 %
Kroatien 1.073 16,9 %
Tschechoslowakei 989 9,4 %
Serbien 973 14,9 %
Iran 941 14,3 %
Südkorea 924 33,8 %
Kuba 783 16,9 %
Slowenien 750 20,3 %
Kenia 712 21,3 %
Chile 684 12,6 %
Kolumbien 676 11,4 %
Ägypten 647 12,8 %
Island 608 22,4 %
Nigeria 574 14,1 %
Lettland 555 16,4 %
Luxemburg 553 13,7 %
Thailand 526 19,4 %
Philippinen 522 12,3 %
Indonesien 503 26,4 %
Jamaika 485 23,3 %
Weißrussland 482 28,8 %
Armenien 469 10,7 %
Venezuela 461 15,4 %
Georgien 444 13,7 %
Kasachstan 443 15,3 %
Ghana 437 9,4 %
Libanon 374 8,8 %
Peru 369 16,0 %
Äthiopien 366 28,4 %
Albanien 364 14,3 %
Bosnien und Herzegowina 344 9,3 %
Liechtenstein 324 18,8 %
Malaysia 320 23,4 %
Syrien 308 3,9 %
Afghanistan 305 11,5 %
Demokratische Republik Kongo (ehem. Zaire) 298 4,0 %
Marokko 281 16,4 %
Gambia 264 14,8 %
Dominikanische Republik 264 12,9 %
Kamerun 263 17,9 %
Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste) 245 16,3 %
Algerien 243 8,6 %
Vietnam 240 12,9 %
Nordkorea 231 17,3 %
Ecuador 227 8,8 %
Irak 225 8,0 %
Pakistan 216 9,7 %
Malta 201 9,5 %
Tunesien 201 15,4 %
Puerto Rico 199 15,1 %
Senegal 196 10,7 %
Bolivien 190 6,3 %
Costa Rica 175 5,7 %
Trinidad und Tobago 172 12,2 %
Aserbaidschan 171 14,0 %
Mongolei 168 14,3 %
Mazedonien 167 17,4 %
Usbekistan 164 21,3 %
Haiti 164 4,3 %
Palästinensische Autonomiegebiete 163 12,9 %
Saudi-Arabien 160 9,4 %
Namibia 159 20,8 %
Burkina Faso 154 2,6 %
Paraguay 152 6,6 %
Nicaragua 145 9,7 %
Uganda 145 8,3 %
Sri Lanka 144 11,1 %
Zypern 144 23,6 %
Sambia 143 11,9 %
Guatemala 136 7,4 %
Angola 132 9,8 %
Andorra 122 9,0 %
El Salvador 122 4,9 %
Simbabwe 121 15,7 %
Moldawien 117 22,2 %
Tansania 110 5,5 %
Honduras 109 0,9 %
Laos 105 1,0 %
Timor-Leste 105 13,3 %
Liberia 101 16,8 %
Mali 99 12,1 %
Kosovo 99 29,3 %
Korea (Nord- und Südkorea) 97 9,3 %
Singapur 94 34,0 %
Niger 92 5,4 %
Libyen 92 8,7 %
Myanmar (Burma) 92 7,6 %
Sudan 91 14,3 %
Togo 90 2,2 %
Panama 85 2,4 %
Ruanda 77 11,7 %
Montenegro 76 30,3 %
Mosambik 76 10,5 %
San Marino 76 13,2 %
Benin 73 2,7 %
Monaco 73 34,2 %
Somalia 73 17,8 %
Bangladesch 73 26,0 %
Jordanien 72 12,5 %
Kambodscha 69 13,0 %
Suriname 67 11,9 %
Republik Kongo 66 3,0 %
Madagaskar 66 10,6 %
Nepal 59 15,3 %
Burundi 58 15,5 %
Kirgisistan 57 8,8 %
Vereinigte Arabische Emirate 56 1,8 %
Sierra Leone 54 9,3 %
Kap Verde 51 5,9 %
Guinea 51 11,8 %
Bahamas 50 22,0 %
Tschad 46 2,2 %
Zentralafrikanische Republik 45 6,7 %
Fidschi 43 14,0 %
Eritrea 41 9,8 %
Mauritius 40 35,0 %
Guyana 40 10,0 %
Jemen 39 12,8 %
Turkmenistan 37 0,0 %
Barbados 37 24,3 %
Bahrain 35 20,0 %
Malawi 34 14,7 %
Gabun 34 14,7 %
Tadschikistan 33 3,0 %
Belize 31 9,7 %
Papua-Neuguinea 30 6,7 %
Lesotho 29 6,9 %
Äquatorialguinea 29 13,8 %
Nauru 29 27,6 %
Niederländische Antillen 28 17,9 %
Mauretanien 28 3,6 %
Guinea-Bissau 28 3,6 %
Botswana 28 21,4 %
Grenada 28 10,7 %
Guam 28 10,7 %
Taiwan 25 40,0 %
Samoa 25 16,0 %
Oman 25 8,0 %
São Tomé und Príncipe 25 24,0 %
Swasiland 25 12,0 %
Bhutan 23 13,0 %
Dominica 23 17,4 %
Antigua und Barbuda 23 13,0 %
Tuvalu 22 0,0 %
Tonga 21 9,5 %
Salomonen 20 15,0 %
Katar 16 6,3 %
Komoren 16 6,3 %
St. Kitts und Nevis 16 6,3 %
Südsudan 16 0,0 %
Kuwait 15 0,0 %
Seychellen 15 33,3 %
Kiribati 15 6,7 %
Palau 14 14,3 %
St. Lucia 14 7,1 %
Vanuatu 12 33,3 %
Mikronesien 12 0,0 %
Brunei Darussalam 12 25,0 %
St. Vincent und die Grenadinen 12 16,7 %
Dschibuti 11 9,1 %
Malediven 10 10,0 %
Marshallinseln 5 0,0 %
Westsahara 4 25,0 %

nur lebende Personen[Quelltext bearbeiten]

Artikel über lebende Personen pro Million Einwohner; absteigend von dunkelgrün über gelb bis dunkelrot

nicht berücksichtigt sind Staaten: 1. die nicht mehr existieren; 2. mit <500.000 Einwohnern, 3. mit <50 Artikeln UND < 10 Mio. Einwohnern

Staat Gesamtanzahl Frauenanteil Einwohnerzahl tsd Artikel/Mio Ew.
Österreich 13.587 22,0 % 8.489 1.601
Deutschland 80.590 21,9 % 80.524 1.001
Schweiz 6.881 20,9 % 8.058 854
Luxemburg 330 18,8 % 537 615
Estland 756 27,9 % 1.340 564
Litauen 1.177 16,7 % 2.981 395
Norwegen 1.869 29,6 % 5.064 369
Schweden 3.414 23,5 % 9.573 357
Dänemark 1.993 27,4 % 5.603 356
Finnland 1.816 19,4 % 5.430 334
Slowenien 665 22,0 % 2.058 323
Uruguay 824 7,5 % 3.324 248
Irland 1.083 20,5 % 4.581 236
Niederlande 3.774 21,4 % 16.731 226
Tschechische Republik 2.240 18,5 % 10.527 213
Kroatien 881 19,1 % 4.285 206
Lettland 391 19,4 % 2.027 193
Großbritannien 11.934 21,6 % 63.705 187
Neuseeland 829 25,5 % 4.445 187
Israel 1.480 19,9 % 8.002 185
Kanada 5.778 22,3 % 35.056 165
Slowakei 857 19,8 % 5.404 159
Belgien 1.736 15,7 % 11.036 157
Frankreich 9.841 20,0 % 64.667 153
Jamaika 379 26,9 % 2.804 135
Ungarn 1.275 27,4 % 9.909 129
Gambia 215 16,7 % 1.713 126
Australien 2.620 29,8 % 22.485 117
USA 36.288 24,2 % 314.167 116
Montenegro 72 31,9 % 625 115
Serbien 804 16,0 % 7.121 113
Bulgarien 807 22,8 % 7.365 110
Italien 6.653 16,0 % 60.626 110
Zypern 118 26,3 % 1.120 105
Polen 3.606 19,8 % 38.501 94
Portugal 987 17,8 % 10.602 93
Griechenland 962 22,0 % 10.815 89
Albanien 233 20,2 % 2.832 82
Mazedonien 150 17,3 % 2.057 73
Timor-Leste 82 17,1 % 1.120 73
Bosnien und Herzegowina 321 10,0 % 4.622 69
Spanien 3.099 16,2 % 46.704 66
Namibia 133 24,1 % 2.113 63
Armenien 203 14,8 % 3.265 62
Rumänien 1.229 27,9 % 20.122 61
Georgien 259 18,9 % 4.498 58
Libanon 229 12,7 % 4.516 51
Kosovo 88 31,8 % 1.800 49
Kuba 510 20,4 % 11.164 46
Weißrussland 411 33,3 % 9.457 43
Türkei 2.766 13,7 % 75.627 37
Argentinien 1.457 13,5 % 40.518 36
Moldawien 111 23,4 % 3.154 35
Puerto Rico 131 19,1 % 3.753 35
Japan 3.677 28,6 % 126.660 29
Russland 3.923 25,7 % 143.300 27
Kasachstan 425 15,5 % 16.934 25
Mongolei 76 22,4 % 3.180 23,9
Costa Rica 102 9,8 % 4.302 23,7
Chile 371 17,0 % 16.635 22,3
Ukraine 965 27,6 % 45.665 21,1
Liberia 60 23,3 % 3.477 17,3
Kenia 660 21,8 % 38.610 17,1
Paraguay 108 7,4 % 6.376 16,9
Südkorea 847 35,7 % 50.000 16,9
Südafrika 807 22,8 % 51.771 15,6
Tunesien 162 18,5 % 10.778 15,0
Aserbaidschan 131 16,0 % 9.165 14,3
Singapur 75 38,7 % 5.312 14,1
Ghana 344 10,2 % 25.242 13,6
Dominikanische Republik 140 15,7 % 10.464 13,4
Senegal 166 10,8 % 12.644 13,1
Brasilien 2.261 13,3 % 192.380 11,8
Kamerun 241 18,7 % 20.549 11,7
Mexiko 1.317 13,3 % 112.323 11,7
Togo 77 2,6 % 6.587 11,7
Côte d'Ivoire 227 17,6 % 20.153 11,3
Kolumbien 524 13,7 % 46.414 11,3
Libyen 63 11,1 % 5.613 11,2
Venezuela 321 17,1 % 28.834 11,1
Trinidad und Tobago 133 12,0 % 1.328 10,0
Ecuador 149 8,1 % 15.224 9,8
Malaysia 271 26,2 % 28.334 9,6
Haiti 89 7,9 % 9.802 9,1
Kirgisistan 50 10,0 % 5.552 9,0
Bolivien 89 10,1 % 10.027 8,9
Jordanien 54 11,1 % 6.343 8,5
Iran 625 17,6 % 75.150 8,3
Nordkorea 200 17,5 % 24.052 8,3
Sambia 112 11,6 % 13.460 8,3
Burkina Faso 130 3,1 % 16.751 7,8
Honduras 62 1,6 % 7.989 7,8
Syrien 164 6,1 % 20.961 7,8
Peru 219 21,9 % 29.547 7,4
El Salvador 52 7,7 % 7.332 7,1
Marokko 224 19,2 % 32.597 6,9
Simbabwe 83 15,7 % 12.084 6,9
Somalia 50 20,0 % 7.500 6,7
Afghanistan 197 13,2 % 29.800 6,6
Benin 57 3,5 % 8.972 6,4
Guatemala 80 12,5 % 12.728 6,3
Algerien 189 9,0 % 32.000 5,9
Mali 85 12,9 % 14.517 5,9
Angola 113 8,8 % 20.900 5,4
Ruanda 61 13,1 % 11.400 5,4
Sri Lanka 109 12,8 % 20.278 5,4
Thailand 361 24,4 % 69.522 5,2
Irak 137 9,5 % 28.946 4,7
Usbekistan 131 25,2 % 29.559 4,4
Burundi 45 20,0 % 10.557 4,3
Saudi-Arabien 123 10,6 % 28.437 4,3
Ägypten 339 13,6 % 80.472 4,2
Philippinen 359 13,4 % 92.338 3,9
Tschad 40 2,5 % 10.976 3,6
Demokratische Republik Kongo 249 4,4 % 71.713 3,4
Niger 59 8,5 % 17.129 3,4
Guinea 34 11,8 % 10.187 3,3
Nigeria 489 15,1 % 152.217 3,2
Uganda 101 10,9 % 34.509 2,9
Äthiopien 247 40,9 % 88.013 2,8
Mosambik 55 12,7 % 22.949 2,4
Kambodscha 30 26,7 % 14.138 2,1
Tansania 88 5,7 % 41.049 2,1
Malawi 25 20,0 % 14.212 1,8
Indonesien 413 31,0 % 237.556 1,7
Madagaskar 37 5,4 % 22.005 1,7
Sudan 66 18,2 % 38.300 1,7
Vietnam 149 19,5 % 91.519 1,6
China 1.955 37,5 % 1.349.586 1,4
Nepal 36 22,2 % 26.495 1,4
Taiwan 22 40,9 % 23.128 1,0
Indien 1.085 21,8 % 1.210.570 0,9
Myanmar 50 12,0 % 55.167 0,9
Pakistan 132 10,6 % 172.800 0,8
Jemen 19 26,3 % 25.408 0,7
Bangladesch 53 34,0 % 161.000 0,3

Tätigkeiten[Quelltext bearbeiten]

Gemäß der Kategorien Person nach Tätigkeit werden hier einige Kategorien betrachtet. Es ist zu beachten, dass Personen mehreren Kategorien zugeordnet sein können. Angegeben wird jeweils die Anzahl Personen und der Frauenanteil. Unterhalb der Tabelle mit den Hauptkategorien finden sich weitere Aufschlüsselungen nach Unterkategorien.

Kategorie Personen Frauenanteil
Autor 53.024 18,6 %
Archivar 833 4,9 %
Beamter 36.295 4,1 %
Bibliothekar 1.057 6,1 %
Entdecker 1.171 2,3 %
Geistlicher 23.697 0,8 %
Gewerkschafter 2.333 11,8 %
Herrscher 14.896 5,5 %
Hochschullehrer 51.941 7,2 %
Ingenieur, Erfinder, Konstrukteur 13.078 2,4 %
Journalist 13.078 2,4 %
Jurist 22.668 3,7 %
Künstler 128.478 21,7 %
Manager 4.691 7,2 %
Model 1.675 90,3 %
Pädagoge 7.708 13,7 %
Pilot 1.054 9,4 %
Politiker 88.825 8,6 %
Psychotherapeut 735 22,7 %
Raumfahrer 538 10,8 %
Sportler 100.588 17,0 %
Übersetzer 2.277 20,8 %
Unternehmer 18.727 6,3 %
Verleger 2.079 6,1 %
Wissenschaftler 84.879 6,5 %

Filmschaffender[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Personen Frauenanteil
Dokumentarfilmer 590 15,9 %
Drehbuchautor 6.286 13,3 %
Filmkomponist 1.931 3,9 %
Filmproduzent 3.379 13,1 %
Filmregisseur 6.247 9,7 %
Kameramann 1.421 3,3 %
Pornodarsteller 690 78,7 %
Schauspieler 30.244 43,0 %
Synchronsprecher 2.092 37,3 %
Szenenbildner 562 8,7 %

Künstler[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Personen Frauenanteil
Aktionskünstler 290 31,7 %
Architekt 6.244 2,7 %
Bildhauer 5.165 8,9 %
Bühnenbildner 363 15,2 %
Choreograf 480 36,0 %
Designer 2.589 19,9 %
Filmschaffender 44.963 33,8 %
Fotograf 2.794 18,5 %
Grafiker 6.966 12,2 %
Kunsthandwerker 3.745 5,8 %
Liedtexter 995 10,4 %
Maler 15.459 10,0 %
Regisseur 10.488 12,1 %
Songwriter 2.469 26,9 %
Textilkünstler 643 49,3 %
Theaterschaffender 6.764 30,1 %

Sportler[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Personen Frauenanteil
Badmintonspieler 4.051 46,7 %
Baseballspieler 438 0,2 %
Basketballspieler 2.324 8,5 %
Biathlet 2.412 39,3 %
Bobfahrer 314 12,7 %
Eishockeyspieler 8.240 1,4 %
Eiskunstläufer 1.062 49,9 %
Eisschnellläufer 441 39,2 %
Footballspieler 1.027 0,0 %
Fußballspieler 30.896 5,2 %
Handballspieler 2.192 20,9 %
Hockeyspieler 305 33,1 %
Kampfsportler oder -künstler 4.756 10,4 %
Kanute 368 30,4 %
Leichtathlet 8.187 37,1 %
Nordischer Kombinierer 341 0,9 %
Pferdesportler 779 22,8 %
Radsportler 7.010 7,0 %
Rennfahrer 3.449 2,6 %
Ringer 1.634 9,0 %
Ruderer 892 26,9 %
Schachspieler 1.959 16,0 %
Schwimmsportler 1.831 41,8 %
Tennisspieler 2.422 37,2 %
Tischtennisspieler 922 41,2 %
Triathlet 731 55,1 %
Turner 523 45,5 %
Volleyballspieler 1.200 50,9 %

Wissenschaftler[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Personen Frauenanteil
Agrarwissenschaftler 1.095 2,9 %
Apotheker 283 3,5 %
Forstwissenschaftler 267 0,4 %
Geisteswissenschaftler 37.595 6,9 %
Informatiker 1.319 5,4 %
Ingenieurwissenschaftler 508 1,4 %
Kunstwissenschaftler 2.776 13,9 %
Mathematiker 5.067 4,8 %
Mediziner 11.302 5,3 %
Naturwissenschaftler 20.034 4,4 %
Ökonom 3.189 5,7 %
Philosoph 4.539 5,1 %
Psychologe 1.453 17,5 %
Sozialwissenschaftler 27.964 8,6 %

Vornamen[Quelltext bearbeiten]

Insgesamt 625.668 Vornamen lassen sich aus den Biografien extrahieren, es handelt sich um 47.431 unterschiedliche Vornamen und Schreibweisen. Wegen des starken Männerüberschusses werden die ersten zehn Plätze von Männernamen eingenommen. Eine nach Jahrzehnt, Staat und Geschlecht filterbare Liste ist hier zu finden.

Männer[Quelltext bearbeiten]

Die zehn häufigsten männlichen Vornamen sind (in Klammern ist die Anzahl Namensträger aufgelistet):

  1. Karl (7.985)
  2. Friedrich (7.795)
  3. Hans (7.346)
  4. Johann (7.169)
  5. John (6.830)
  6. Wilhelm (6.702)
  7. Peter (6.025)
  8. Heinrich (5.797)
  9. Michael (5.236)
  10. Paul (5.159)

Frauen[Quelltext bearbeiten]

Die zehn häufigsten weiblichen Vornamen sind (in Klammern ist die Anzahl Namensträger aufgelistet):

  1. Maria (1.665)
  2. Marie (1.170)
  3. Anna (1.096)
  4. Elisabeth (820)
  5. Barbara (706)
  6. Anne (680)
  7. Mary (611)
  8. Elizabeth (523)
  9. Eva (514)
  10. Christine (443)

Siehe auch[Quelltext bearbeiten]

Am 16. September 2013 wurde mit Rosi Steinberger der 500.000. biografische Artikel der deutschsprachigen Wikipedia angelegt. Bei einer Gesamtartikelzahl von 1.630.000 waren also 30,7 % aller Wikipedia-Artikel Biografien.

Auf dieser Seite werden verschiedene Statistiken über diese halbe Million Personen gesammelt. Die Daten wurden zu leicht unterschiedlichen Zeitpunkten erhoben, jeweils kurz nach Erreichen des 500.000. Biografie-Artikels, weshalb die Gesamtzahl der meisten Statistiken knapp über 500.000 ist. Zur Ermittlung werden größtenteils die Kategorien und die Personendaten herangezogen.

Geschlecht[Quelltext bearbeiten]

14,8 % der Biografie-Artikel sind über Frauen (74.193 von 500.082). Bei den bereits verstorbenen Personen beträgt der Frauenanteil 8,4 %, bei den noch lebenden 21,8 %. Weitere Frauenquoten finden sich in den Abschnitten Herkunft und Tätigkeiten.

Geburtsjahrhundert Frauenquote
1. Jahrhundert 13,3 %
2. Jahrhundert 6,6 %
3. Jahrhundert 14,5 %
4. Jahrhundert 11,5 %
5. Jahrhundert 10,4 %
6. Jahrhundert 12,0 %
7. Jahrhundert 13,4 %
8. Jahrhundert 10,5 %
9. Jahrhundert 10,9 %
10. Jahrhundert 11,7 %
11. Jahrhundert 11,6 %
12. Jahrhundert 11,8 %
13. Jahrhundert 13,4 %
14. Jahrhundert 10,8 %
15. Jahrhundert 8,0 %
16. Jahrhundert 7,2 %
17. Jahrhundert 6,4 %
18. Jahrhundert 5,3 %
19. Jahrhundert 6,9 %
20. Jahrhundert 18,9 %
21. Jahrhundert 67,5 %
Geburtsjahrzehnt Frauenquote
1800er 4,2 %
1810er 4,3 %
1820er 4,1 %
1830er 4,6 %
1840er 5,8 %
1850er 5,9 %
1860er 7,3 %
1870er 7,9 %
1880er 7,6 %
1890er 9,8 %
1900er 10,0 %
1910er 12,2 %
1920er 11,5 %
1930er 12,0 %
1940er 15,9 %
1950er 19,4 %
1960er 23,4 %
1970er 26,9 %
1980er 26,6 %
1990er 32,9 %
2000er 67,9 %

Alter[Quelltext bearbeiten]

Von 500.082 Personen sind 259.688 (51,9 %) bereits verstorben, 240.394 (48,1 %) leben noch heute.

Das Durchschnittsalter der Verstorbenen, deren erreichtes Alter sich genau bestimmen lässt, beträgt 69,7 Jahre.

Geburtsjahrhundert Anzahl Personen Durchschnittsalter
12. Jahrhundert 70 44,8
13. Jahrhundert 158 47,8
14. Jahrhundert 243 49,3
15. Jahrhundert 835 55,4
16. Jahrhundert 2.873 58,3
17. Jahrhundert 5.983 62,7
18. Jahrhundert 19.309 66,8
19. Jahrhundert 90.751 70,3

Die folgende Tabelle zeigt die Entwicklung für die Jahrzehnte ab 1600. Für Jahrzehnte ab den 1910ern kann keine Statistik erstellt werden, da noch viele Menschen dieser Jahrgänge leben und daher keine valide Statistik über das am Ende erreichte Durchschnittsalter errechnet werden kann.

Geburtsjahrzehnt Anzahl Personen Durchschnittsalter
1600er 457 59,8
1610er 472 61,2
1620er 508 61,1
1630er 485 61,7
1640er 557 62,1
1650er 632 62,8
1660er 663 62,5
1670er 695 63,2
1680er 692 64,8
1690er 822 64,7
1700er 843 65,1
1710er 1.003 66,0
1720er 1.175 66,1
1730er 1.330 67,1
1740er 1.563 66,7
1750er 2.017 66,4
1760er 2.274 66,5
1770er 2.651 66,7
1780er 2.910 67,3
1790er 3.543 67,5
1800er 5.099 68,1
1810er 5.652 68,5
1820er 5.852 68,4
1830er 6.304 68,6
1840er 6.992 68,7
1850er 7.907 69,9
1860er 9.411 70,5
1870er 11.593 71,2
1880er 14.759 71,5
1890er 17.182 71,6
1900er 20.770 73,7

Zeitliche Verteilung[Quelltext bearbeiten]

Grafische Darstelung der Zahlen

Die ältesten Personen der Wikipedia befinden sich in der Kategorie:Geboren im 8. Jahrtausend v. Chr. (3 Personen). Die älteste Biografie ist wohl die Frau von Koelbjerg.

Für alle Jahrzehnte ab der Zeitrechnung finden sich die Anzahl der Biografien in der folgenden Tabelle:

gesamt 0er 10er 20er 30er 40er 50er 60er 70er 80er 90er
1. Jahrhundert 267 42 30 28 34 30 26 19 24 19 15
2. Jahrhundert 274 27 14 15 23 28 39 38 40 33 17
3. Jahrhundert 234 42 26 23 28 22 22 14 18 20 19
4. Jahrhundert 227 27 19 20 29 23 31 22 19 18 19
5. Jahrhundert 173 22 12 12 14 16 23 21 12 17 24
6. Jahrhundert 226 38 14 24 29 17 16 20 19 26 23
7. Jahrhundert 263 38 25 22 34 24 26 24 24 32 14
8. Jahrhundert 285 36 30 17 15 21 25 28 47 32 34
9. Jahrhundert 395 42 34 42 32 42 45 34 48 38 38
10. Jahrhundert 554 46 40 47 41 54 61 68 66 63 68
11. Jahrhundert 908 80 87 84 73 91 103 76 100 98 116
12. Jahrhundert 1.364 137 122 117 133 122 134 133 165 159 142
13. Jahrhundert 1.705 194 150 165 155 175 187 156 159 169 195
14. Jahrhundert 1.949 190 153 170 188 185 180 205 213 231 234
15. Jahrhundert 4.191 273 240 292 332 336 416 450 487 635 730
16. Jahrhundert 7.423 732 623 729 715 697 676 719 745 905 882
17. Jahrhundert 9.961 919 889 915 854 956 1.024 1.035 1.045 1.094 1.230
18. Jahrhundert 24.198 1.281 1.400 1.612 1.790 2.056 2.549 2.773 3.204 3.414 4.119
19. Jahrhundert 103.051 5.731 6.311 6.527 6.980 7.801 8.894 10.675 13.414 17.049 19.669
20. Jahrhundert 317.131 23.920 21.184 29.855 33.145 42.613 41.867 40.722 36.332 37.852 9.641
21. Jahrhundert 83 81 2 0 0 0 0 0 0 0 0

Herkunft[Quelltext bearbeiten]

alle Biografien[Quelltext bearbeiten]

480.670 Personen können mittels Kategorien oder der Kurzbeschreibung Staaten zugeordnet werden. Meist ist einer Person ein Staat zugeordnet (seinem Herkunftsstaat), manchmal können dies aber auch mehrere sein, dadurch ergeben sich 531.821 Staatszuordnungen für 205 verschiedene Staaten.

Staat Gesamtanzahl Frauenanteil
Deutschland 190.375 13,7 %
USA 72.651 16,6 %
Österreich 32.425 14,2 %
Frankreich 26.956 12,5 %
Großbritannien 25.241 16,2 %
Italien 15.497 10,1 %
Schweiz 13.851 13,6 %
Polen 8.829 11,9 %
Deutsche Demokratische Republik 8.640 15,7 %
Niederlande 8.054 13,0 %
Russland 7.713 17,4 %
Kanada 7.713 19,3 %
Japan 6.080 19,9 %
Schweden 5.804 18,0 %
Spanien 5.595 12,7 %
UdSSR 4.653 14,0 %
Tschechische Republik 3.761 13,4 %
Dänemark 3.576 20,5 %
Australien 3.528 26,0 %
Türkei 3.371 12,5 %
Belgien 3.296 10,9 %
Ungarn 3.076 16,4 %
China 3.072 27,5 %
Norwegen 3.050 23,1 %
Brasilien 3.015 12,5 %
Finnland 2.738 15,0 %
Griechenland 2.506 11,5 %
Israel 2.321 16,5 %
Argentinien 2.213 11,3 %
Mexiko 2.144 11,7 %
Rumänien 2.066 19,7 %
Irland 2.064 14,7 %
Indien 2.030 16,4 %
Portugal 1.882 13,8 %
Litauen 1.467 15,1 %
Ukraine 1.360 21,7 %
Uruguay 1.262 6,6 %
Südafrika 1.240 19,6 %
Estland 1.238 20,8 %
Jugoslawien bzw. Serbien und Montenegro 1.231 14,0 %
Bulgarien 1.227 16,8 %
Neuseeland 1.099 22,6 %
Slowakei 1.073 16,5 %
Kroatien 1.073 16,9 %
Tschechoslowakei 989 9,4 %
Serbien 973 14,9 %
Iran 941 14,3 %
Südkorea 924 33,8 %
Kuba 783 16,9 %
Slowenien 750 20,3 %
Kenia 712 21,3 %
Chile 684 12,6 %
Kolumbien 676 11,4 %
Ägypten 647 12,8 %
Island 608 22,4 %
Nigeria 574 14,1 %
Lettland 555 16,4 %
Luxemburg 553 13,7 %
Thailand 526 19,4 %
Philippinen 522 12,3 %
Indonesien 503 26,4 %
Jamaika 485 23,3 %
Weißrussland 482 28,8 %
Armenien 469 10,7 %
Venezuela 461 15,4 %
Georgien 444 13,7 %
Kasachstan 443 15,3 %
Ghana 437 9,4 %
Libanon 374 8,8 %
Peru 369 16,0 %
Äthiopien 366 28,4 %
Albanien 364 14,3 %
Bosnien und Herzegowina 344 9,3 %
Liechtenstein 324 18,8 %
Malaysia 320 23,4 %
Syrien 308 3,9 %
Afghanistan 305 11,5 %
Demokratische Republik Kongo (ehem. Zaire) 298 4,0 %
Marokko 281 16,4 %
Gambia 264 14,8 %
Dominikanische Republik 264 12,9 %
Kamerun 263 17,9 %
Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste) 245 16,3 %
Algerien 243 8,6 %
Vietnam 240 12,9 %
Nordkorea 231 17,3 %
Ecuador 227 8,8 %
Irak 225 8,0 %
Pakistan 216 9,7 %
Malta 201 9,5 %
Tunesien 201 15,4 %
Puerto Rico 199 15,1 %
Senegal 196 10,7 %
Bolivien 190 6,3 %
Costa Rica 175 5,7 %
Trinidad und Tobago 172 12,2 %
Aserbaidschan 171 14,0 %
Mongolei 168 14,3 %
Mazedonien 167 17,4 %
Usbekistan 164 21,3 %
Haiti 164 4,3 %
Palästinensische Autonomiegebiete 163 12,9 %
Saudi-Arabien 160 9,4 %
Namibia 159 20,8 %
Burkina Faso 154 2,6 %
Paraguay 152 6,6 %
Nicaragua 145 9,7 %
Uganda 145 8,3 %
Sri Lanka 144 11,1 %
Zypern 144 23,6 %
Sambia 143 11,9 %
Guatemala 136 7,4 %
Angola 132 9,8 %
Andorra 122 9,0 %
El Salvador 122 4,9 %
Simbabwe 121 15,7 %
Moldawien 117 22,2 %
Tansania 110 5,5 %
Honduras 109 0,9 %
Laos 105 1,0 %
Timor-Leste 105 13,3 %
Liberia 101 16,8 %
Mali 99 12,1 %
Kosovo 99 29,3 %
Korea (Nord- und Südkorea) 97 9,3 %
Singapur 94 34,0 %
Niger 92 5,4 %
Libyen 92 8,7 %
Myanmar (Burma) 92 7,6 %
Sudan 91 14,3 %
Togo 90 2,2 %
Panama 85 2,4 %
Ruanda 77 11,7 %
Montenegro 76 30,3 %
Mosambik 76 10,5 %
San Marino 76 13,2 %
Benin 73 2,7 %
Monaco 73 34,2 %
Somalia 73 17,8 %
Bangladesch 73 26,0 %
Jordanien 72 12,5 %
Kambodscha 69 13,0 %
Suriname 67 11,9 %
Republik Kongo 66 3,0 %
Madagaskar 66 10,6 %
Nepal 59 15,3 %
Burundi 58 15,5 %
Kirgisistan 57 8,8 %
Vereinigte Arabische Emirate 56 1,8 %
Sierra Leone 54 9,3 %
Kap Verde 51 5,9 %
Guinea 51 11,8 %
Bahamas 50 22,0 %
Tschad 46 2,2 %
Zentralafrikanische Republik 45 6,7 %
Fidschi 43 14,0 %
Eritrea 41 9,8 %
Mauritius 40 35,0 %
Guyana 40 10,0 %
Jemen 39 12,8 %
Turkmenistan 37 0,0 %
Barbados 37 24,3 %
Bahrain 35 20,0 %
Malawi 34 14,7 %
Gabun 34 14,7 %
Tadschikistan 33 3,0 %
Belize 31 9,7 %
Papua-Neuguinea 30 6,7 %
Lesotho 29 6,9 %
Äquatorialguinea 29 13,8 %
Nauru 29 27,6 %
Niederländische Antillen 28 17,9 %
Mauretanien 28 3,6 %
Guinea-Bissau 28 3,6 %
Botswana 28 21,4 %
Grenada 28 10,7 %
Guam 28 10,7 %
Taiwan 25 40,0 %
Samoa 25 16,0 %
Oman 25 8,0 %
São Tomé und Príncipe 25 24,0 %
Swasiland 25 12,0 %
Bhutan 23 13,0 %
Dominica 23 17,4 %
Antigua und Barbuda 23 13,0 %
Tuvalu 22 0,0 %
Tonga 21 9,5 %
Salomonen 20 15,0 %
Katar 16 6,3 %
Komoren 16 6,3 %
St. Kitts und Nevis 16 6,3 %
Südsudan 16 0,0 %
Kuwait 15 0,0 %
Seychellen 15 33,3 %
Kiribati 15 6,7 %
Palau 14 14,3 %
St. Lucia 14 7,1 %
Vanuatu 12 33,3 %
Mikronesien 12 0,0 %
Brunei Darussalam 12 25,0 %
St. Vincent und die Grenadinen 12 16,7 %
Dschibuti 11 9,1 %
Malediven 10 10,0 %
Marshallinseln 5 0,0 %
Westsahara 4 25,0 %

nur lebende Personen[Quelltext bearbeiten]

Artikel über lebende Personen pro Million Einwohner; absteigend von dunkelgrün über gelb bis dunkelrot

nicht berücksichtigt sind Staaten: 1. die nicht mehr existieren; 2. mit <500.000 Einwohnern, 3. mit <50 Artikeln UND < 10 Mio. Einwohnern

Staat Gesamtanzahl Frauenanteil Einwohnerzahl tsd Artikel/Mio Ew.
Österreich 13.587 22,0 % 8.489 1.601
Deutschland 80.590 21,9 % 80.524 1.001
Schweiz 6.881 20,9 % 8.058 854
Luxemburg 330 18,8 % 537 615
Estland 756 27,9 % 1.340 564
Litauen 1.177 16,7 % 2.981 395
Norwegen 1.869 29,6 % 5.064 369
Schweden 3.414 23,5 % 9.573 357
Dänemark 1.993 27,4 % 5.603 356
Finnland 1.816 19,4 % 5.430 334
Slowenien 665 22,0 % 2.058 323
Uruguay 824 7,5 % 3.324 248
Irland 1.083 20,5 % 4.581 236
Niederlande 3.774 21,4 % 16.731 226
Tschechische Republik 2.240 18,5 % 10.527 213
Kroatien 881 19,1 % 4.285 206
Lettland 391 19,4 % 2.027 193
Großbritannien 11.934 21,6 % 63.705 187
Neuseeland 829 25,5 % 4.445 187
Israel 1.480 19,9 % 8.002 185
Kanada 5.778 22,3 % 35.056 165
Slowakei 857 19,8 % 5.404 159
Belgien 1.736 15,7 % 11.036 157
Frankreich 9.841 20,0 % 64.667 153
Jamaika 379 26,9 % 2.804 135
Ungarn 1.275 27,4 % 9.909 129
Gambia 215 16,7 % 1.713 126
Australien 2.620 29,8 % 22.485 117
USA 36.288 24,2 % 314.167 116
Montenegro 72 31,9 % 625 115
Serbien 804 16,0 % 7.121 113
Bulgarien 807 22,8 % 7.365 110
Italien 6.653 16,0 % 60.626 110
Zypern 118 26,3 % 1.120 105
Polen 3.606 19,8 % 38.501 94
Portugal 987 17,8 % 10.602 93
Griechenland 962 22,0 % 10.815 89
Albanien 233 20,2 % 2.832 82
Mazedonien 150 17,3 % 2.057 73
Timor-Leste 82 17,1 % 1.120 73
Bosnien und Herzegowina 321 10,0 % 4.622 69
Spanien 3.099 16,2 % 46.704 66
Namibia 133 24,1 % 2.113 63
Armenien 203 14,8 % 3.265 62
Rumänien 1.229 27,9 % 20.122 61
Georgien 259 18,9 % 4.498 58
Libanon 229 12,7 % 4.516 51
Kosovo 88 31,8 % 1.800 49
Kuba 510 20,4 % 11.164 46
Weißrussland 411 33,3 % 9.457 43
Türkei 2.766 13,7 % 75.627 37
Argentinien 1.457 13,5 % 40.518 36
Moldawien 111 23,4 % 3.154 35
Puerto Rico 131 19,1 % 3.753 35
Japan 3.677 28,6 % 126.660 29
Russland 3.923 25,7 % 143.300 27
Kasachstan 425 15,5 % 16.934 25
Mongolei 76 22,4 % 3.180 23,9
Costa Rica 102 9,8 % 4.302 23,7
Chile 371 17,0 % 16.635 22,3
Ukraine 965 27,6 % 45.665 21,1
Liberia 60 23,3 % 3.477 17,3
Kenia 660 21,8 % 38.610 17,1
Paraguay 108 7,4 % 6.376 16,9
Südkorea 847 35,7 % 50.000 16,9
Südafrika 807 22,8 % 51.771 15,6
Tunesien 162 18,5 % 10.778 15,0
Aserbaidschan 131 16,0 % 9.165 14,3
Singapur 75 38,7 % 5.312 14,1
Ghana 344 10,2 % 25.242 13,6
Dominikanische Republik 140 15,7 % 10.464 13,4
Senegal 166 10,8 % 12.644 13,1
Brasilien 2.261 13,3 % 192.380 11,8
Kamerun 241 18,7 % 20.549 11,7
Mexiko 1.317 13,3 % 112.323 11,7
Togo 77 2,6 % 6.587 11,7
Côte d'Ivoire 227 17,6 % 20.153 11,3
Kolumbien 524 13,7 % 46.414 11,3
Libyen 63 11,1 % 5.613 11,2
Venezuela 321 17,1 % 28.834 11,1
Trinidad und Tobago 133 12,0 % 1.328 10,0
Ecuador 149 8,1 % 15.224 9,8
Malaysia 271 26,2 % 28.334 9,6
Haiti 89 7,9 % 9.802 9,1
Kirgisistan 50 10,0 % 5.552 9,0
Bolivien 89 10,1 % 10.027 8,9
Jordanien 54 11,1 % 6.343 8,5
Iran 625 17,6 % 75.150 8,3
Nordkorea 200 17,5 % 24.052 8,3
Sambia 112 11,6 % 13.460 8,3
Burkina Faso 130 3,1 % 16.751 7,8
Honduras 62 1,6 % 7.989 7,8
Syrien 164 6,1 % 20.961 7,8
Peru 219 21,9 % 29.547 7,4
El Salvador 52 7,7 % 7.332 7,1
Marokko 224 19,2 % 32.597 6,9
Simbabwe 83 15,7 % 12.084 6,9
Somalia 50 20,0 % 7.500 6,7
Afghanistan 197 13,2 % 29.800 6,6
Benin 57 3,5 % 8.972 6,4
Guatemala 80 12,5 % 12.728 6,3
Algerien 189 9,0 % 32.000 5,9
Mali 85 12,9 % 14.517 5,9
Angola 113 8,8 % 20.900 5,4
Ruanda 61 13,1 % 11.400 5,4
Sri Lanka 109 12,8 % 20.278 5,4
Thailand 361 24,4 % 69.522 5,2
Irak 137 9,5 % 28.946 4,7
Usbekistan 131 25,2 % 29.559 4,4
Burundi 45 20,0 % 10.557 4,3
Saudi-Arabien 123 10,6 % 28.437 4,3
Ägypten 339 13,6 % 80.472 4,2
Philippinen 359 13,4 % 92.338 3,9
Tschad 40 2,5 % 10.976 3,6
Demokratische Republik Kongo 249 4,4 % 71.713 3,4
Niger 59 8,5 % 17.129 3,4
Guinea 34 11,8 % 10.187 3,3
Nigeria 489 15,1 % 152.217 3,2
Uganda 101 10,9 % 34.509 2,9
Äthiopien 247 40,9 % 88.013 2,8
Mosambik 55 12,7 % 22.949 2,4
Kambodscha 30 26,7 % 14.138 2,1
Tansania 88 5,7 % 41.049 2,1
Malawi 25 20,0 % 14.212 1,8
Indonesien 413 31,0 % 237.556 1,7
Madagaskar 37 5,4 % 22.005 1,7
Sudan 66 18,2 % 38.300 1,7
Vietnam 149 19,5 % 91.519 1,6
China 1.955 37,5 % 1.349.586 1,4
Nepal 36 22,2 % 26.495 1,4
Taiwan 22 40,9 % 23.128 1,0
Indien 1.085 21,8 % 1.210.570 0,9
Myanmar 50 12,0 % 55.167 0,9
Pakistan 132 10,6 % 172.800 0,8
Jemen 19 26,3 % 25.408 0,7
Bangladesch 53 34,0 % 161.000 0,3

Tätigkeiten[Quelltext bearbeiten]

Gemäß der Kategorien Person nach Tätigkeit werden hier einige Kategorien betrachtet. Es ist zu beachten, dass Personen mehreren Kategorien zugeordnet sein können. Angegeben wird jeweils die Anzahl Personen und der Frauenanteil. Unterhalb der Tabelle mit den Hauptkategorien finden sich weitere Aufschlüsselungen nach Unterkategorien.

Kategorie Personen Frauenanteil
Autor 53.024 18,6 %
Archivar 833 4,9 %
Beamter 36.295 4,1 %
Bibliothekar 1.057 6,1 %
Entdecker 1.171 2,3 %
Geistlicher 23.697 0,8 %
Gewerkschafter 2.333 11,8 %
Herrscher 14.896 5,5 %
Hochschullehrer 51.941 7,2 %
Ingenieur, Erfinder, Konstrukteur 13.078 2,4 %
Journalist 13.078 2,4 %
Jurist 22.668 3,7 %
Künstler 128.478 21,7 %
Manager 4.691 7,2 %
Model 1.675 90,3 %
Pädagoge 7.708 13,7 %
Pilot 1.054 9,4 %
Politiker 88.825 8,6 %
Psychotherapeut 735 22,7 %
Raumfahrer 538 10,8 %
Sportler 100.588 17,0 %
Übersetzer 2.277 20,8 %
Unternehmer 18.727 6,3 %
Verleger 2.079 6,1 %
Wissenschaftler 84.879 6,5 %

Filmschaffender[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Personen Frauenanteil
Dokumentarfilmer 590 15,9 %
Drehbuchautor 6.286 13,3 %
Filmkomponist 1.931 3,9 %
Filmproduzent 3.379 13,1 %
Filmregisseur 6.247 9,7 %
Kameramann 1.421 3,3 %
Pornodarsteller 690 78,7 %
Schauspieler 30.244 43,0 %
Synchronsprecher 2.092 37,3 %
Szenenbildner 562 8,7 %

Künstler[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Personen Frauenanteil
Aktionskünstler 290 31,7 %
Architekt 6.244 2,7 %
Bildhauer 5.165 8,9 %
Bühnenbildner 363 15,2 %
Choreograf 480 36,0 %
Designer 2.589 19,9 %
Filmschaffender 44.963 33,8 %
Fotograf 2.794 18,5 %
Grafiker 6.966 12,2 %
Kunsthandwerker 3.745 5,8 %
Liedtexter 995 10,4 %
Maler 15.459 10,0 %
Regisseur 10.488 12,1 %
Songwriter 2.469 26,9 %
Textilkünstler 643 49,3 %
Theaterschaffender 6.764 30,1 %

Sportler[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Personen Frauenanteil
Badmintonspieler 4.051 46,7 %
Baseballspieler 438 0,2 %
Basketballspieler 2.324 8,5 %
Biathlet 2.412 39,3 %
Bobfahrer 314 12,7 %
Eishockeyspieler 8.240 1,4 %
Eiskunstläufer 1.062 49,9 %
Eisschnellläufer 441 39,2 %
Footballspieler 1.027 0,0 %
Fußballspieler 30.896 5,2 %
Handballspieler 2.192 20,9 %
Hockeyspieler 305 33,1 %
Kampfsportler oder -künstler 4.756 10,4 %
Kanute 368 30,4 %
Leichtathlet 8.187 37,1 %
Nordischer Kombinierer 341 0,9 %
Pferdesportler 779 22,8 %
Radsportler 7.010 7,0 %
Rennfahrer 3.449 2,6 %
Ringer 1.634 9,0 %
Ruderer 892 26,9 %
Schachspieler 1.959 16,0 %
Schwimmsportler 1.831 41,8 %
Tennisspieler 2.422 37,2 %
Tischtennisspieler 922 41,2 %
Triathlet 731 55,1 %
Turner 523 45,5 %
Volleyballspieler 1.200 50,9 %

Wissenschaftler[Quelltext bearbeiten]

Kategorie Personen Frauenanteil
Agrarwissenschaftler 1.095 2,9 %
Apotheker 283 3,5 %
Forstwissenschaftler 267 0,4 %
Geisteswissenschaftler 37.595 6,9 %
Informatiker 1.319 5,4 %
Ingenieurwissenschaftler 508 1,4 %
Kunstwissenschaftler 2.776 13,9 %
Mathematiker 5.067 4,8 %
Mediziner 11.302 5,3 %
Naturwissenschaftler 20.034 4,4 %
Ökonom 3.189 5,7 %
Philosoph 4.539 5,1 %
Psychologe 1.453 17,5 %
Sozialwissenschaftler 27.964 8,6 %

Vornamen[Quelltext bearbeiten]

Insgesamt 625.668 Vornamen lassen sich aus den Biografien extrahieren, es handelt sich um 47.431 unterschiedliche Vornamen und Schreibweisen. Wegen des starken Männerüberschusses werden die ersten zehn Plätze von Männernamen eingenommen. Eine nach Jahrzehnt, Staat und Geschlecht filterbare Liste ist hier zu finden.

Männer[Quelltext bearbeiten]

Die zehn häufigsten männlichen Vornamen sind (in Klammern ist die Anzahl Namensträger aufgelistet):

  1. Karl (7.985)
  2. Friedrich (7.795)
  3. Hans (7.346)
  4. Johann (7.169)
  5. John (6.830)
  6. Wilhelm (6.702)
  7. Peter (6.025)
  8. Heinrich (5.797)
  9. Michael (5.236)
  10. Paul (5.159)

Frauen[Quelltext bearbeiten]

Die zehn häufigsten weiblichen Vornamen sind (in Klammern ist die Anzahl Namensträger aufgelistet):

  1. Maria (1.665)
  2. Marie (1.170)
  3. Anna (1.096)
  4. Elisabeth (820)
  5. Barbara (706)
  6. Anne (680)
  7. Mary (611)
  8. Elizabeth (523)
  9. Eva (514)
  10. Christine (443)

Siehe auch[Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wikipedia:Statistik der Biografien aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.