Wikipedia:Wikibooks

Abkürzung: WP:WB
Das Wikibooks-Logo

Wikibooks (Hauptseite) ist ein mehrsprachiges Wikimedia-Projekt zur Erstellung einer Sammlung von Lehrbüchern in jeder Sprache. Abgesehen von der unterschiedlichen Zielsetzung (Was Wikibooks ist) und den Namenskonventionen funktioniert Wikibooks im Wesentlichen wie Wikipedia.

In Wikipedia-Artikeln kann man „interne“ Links zu Seiten von Wikibooks setzen, muss also nicht eine komplette URL angeben.

Links[Quelltext bearbeiten]

Die interne Schreibweise von Links zu Wikibooks benutzt das Präfix „b:“ (auch „:b:“), ansonsten gelten die Schreibweisen für interne Links:

Links von Wikibooks hierher in die Wikipedia werden mit dem Präfix „w:“ oder „:w:“ erzeugt:

Textbausteine[Quelltext bearbeiten]

Um in Artikeln in ansprechender Form auf Texte in Wikibooks hinzuweisen, gibt es Textbausteine, die in entsprechenden Artikeln eingefügt werden können. Wie Textbausteine funktionieren ist in Wikipedia:Vorlagen erklärt.

Diese Textbausteine fügen sich mit den entsprechenden Bausteinen für andere Wikimedia-Projekte zusammen und sollten in einem Artikel entweder am Ende, oder, falls ein Abschnitt „Weblinks“besteht, dort als erstes eingefügt werden.

  • {{Wikibooks|Seitenname}} fügt einen Hinweis mit einem Link auf eine Wikibooks-Seite ein. Beispiel: {{Wikibooks|Knotenkunde - Knotenfibel für Outdoor-Aktivitäten}}.
  • {{Wikibooks|Seitenname|Angezeigter Text}} fügt einen Hinweis mit einem Link auf eine Wikibooks-Seite ein, wobei ein Link und ein (abweichender) Linktext angegeben werden muss. Beispiel: {{Wikibooks|Knotenkunde - Knotenfibel für Outdoor-Aktivitäten|Knotenkunde}}.

Die Beispiele erzeugen:

 Wikibooks: Knotenkunde – Lern- und Lehrmaterialien

Achtung: Die Links nach Wikibooks werden (wie alle internen Links zu anderen Wikimedia-Wikis) immer als existierende Seiten angezeigt. Links zu dort nicht vorhandenen Seiten erscheinen also nicht in rot.

Achtung: Bitte verlinkt nur Bücher, die dort den Status Buchkandidat (Baustein) bereits überlebt haben, weil die meisten Buchkandidaten gelöscht werden. Bücher, die keine Buchkandidaten mehr sind, werden zumeist auch weiterentwickelt.

Auslagerungen[Quelltext bearbeiten]

Es ist durchaus möglich, Wikipedia-Inhalte auf Wikibooks einzubringen. Dabei sollte allerdings folgendes beachtet werden:

  • Der Grundsatz Keine Theoriefindung! gilt auch bei Wikibooks. Deshalb können solche Inhalte nicht übertragen werden. (Eventuell ist die Wikiversity daran interessiert.)
  • Um die Lizenzbestimmungen einzuhalten empfiehlt es sich, zunächst einen Importantrag bei Wikibooks zu stellen (Wikibooks:Import). Ein Administrator wird prüfen, ob es möglich ist, den Artikel zu importieren. Von Copy&Paste ist bitte abzusehen!
  • Inhalte sollten nur übertragen werden, wenn sie zumindest den dortigen Konventionen angepasst werden; das betrifft insbesondere das Umstellen auf einen Lehrbuchstil und die Anpassung der vielen Links unter Beachtung der Maßgabe, dass nur wenige Links gesetzt werden sollen.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wikipedia:Wikibooks aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.