Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Geographie

Abkürzung: WD:WPG

Hier kann man um Hilfe und Unterstützung für das Ändern oder Neuverfassen von geographischen Artikeln in der Wikipedia bitten oder über das Projekt sprechen. Diese Seite ist ebenfalls geeignet für Bekanntmachungen an die „Geo-Community“ der Wikipedia. Diskussionen über Kategorien werden ausschließlich unter Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Geographie/Kategorien geführt.

„Wir bitten um eine Sache: Dass diejenigen, die von Geographie nichts wissen, sich kundig machen, bevor sie Dinge kritisieren, die von größerem Wert für sie wären, wenn sie sie richtig verstünden.“


Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Neuzuordnung der Lemmata "Samoa" / "Samoainseln"[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen, zu dieser Diskussion, einschließlich ihrer geographischen Aspekte, sind weitere Meinungen gefragt. Danke schon jetzt, --Mr Südsee (Diskussion) 23:39, 1. Aug. 2016 (CEST)

Wikipedia:Meinungsbilder/NK-Reform anderssprachige Gebiete[Quelltext bearbeiten]

Hallo liebe Kollegen,

derzeit befindet sich ein MB in Vorbereitung, dessen Ziel die Neuformulierung der Namenskonvention bei geographischen Namen außerhalb des deutschsprachigen Raumes ist. Obwohl der Grund des MB´s eine Unzufriedenheit mit der Häufigkeitsregel ist, soll der vorgeschlagene Text den alten komplett ersetzen. Dabei fiel uns auf, dass es über die NK hinausgehende Sonderregeln und -Praktiken gibt, die seit Jahren angewandt aber nirgends klar und deutlich fixiert sind. Einige dieser "Regeln" genießen weitreichende Akzeptanz (z.B. Namen der Orte im Raum Brüssel), es wäre schade, wenn es weitere Regeln/Praktiken gäbe mit vergleichbarer Akzeptanz, ohne dass man davon weiß. Die gegenwärtige Formulierung des Vorschlagtextes sieht eine Aufführung eben dieser Sonderregeln vor.

Darüber hinaus seid ihr herzliche eingeladen. euch auch anderweitig zu beteiligen, z.B. hier. Zur Zeit "pflastere" ich mehrere zentrale Portal-Diskussionseiten mit eben diesen Text zu - ich hoffe ich gehe niemanden damit auf die Nerven, aber mir ist es wichtig, dass das MB ein Erfolg wird und dass geht mit einer guten Vorarbeit einher. Sollte ich ein wichtiges Portal/Projekt vergessen haben, so teilt es mir bitte mit. Grüße --Aineias © 21:15, 28. Dez. 2016 (CET)

Yazoo[Quelltext bearbeiten]

Weiss jemand, ob es für das englische Yazoo einen deutschen Ausdruck gibt? Wenn ja, welcher? Yotwen (Diskussion) 12:11, 13. Nov. 2017 (CET)

@Yotwen: Vielleicht es ist "Yazoo" auf Deutsch auch, wie "Baguette" auf Französisch (Das Baguette). Siehe Linguee.de. --Atcovi (Diskussion) 03:24, 24. Dez. 2017 (CET)
Danke. Würdest du aufgrund einer solchen Vermutung einen Artikel über- und in DE-WP einsetzen? Yotwen (Diskussion) 07:45, 24. Dez. 2017 (CET)
Die Linguee-Seite widerlegt die Vermutung wohl eher, da sehe ich jedenfalls keine einzige seriöse Quelle, die auf deutsch wirklich das Gewässer meint. Grüße--Plantek (Diskussion) 08:40, 24. Dez. 2017 (CET)

Ja @Plantek:--Duden.de und de.wiktionary geben eine Definition nicht. Sehr verwirrend! --Atcovi (Diskussion) 22:46, 29. Dez. 2017 (CET)

Velika Ilova[Quelltext bearbeiten]

Ich habe eine große Änderung am Artikel Velika Ilova durch einen anonyme User rückgängig gemacht. Mir kommen die Änderungen extrem subjektiv vor und es wurden keine Quellen für die Behauptungen angegeben. Der „Stil“ war zudem furchtbar. Da ich aber keine wirkliche Ahnung vom Inhalt habe bitte ich darum dass jemand mit besserer Fachkenntis sich dies mal anschaut. --Erestris (Diskussion) 05:39, 1. Dez. 2017 (CET)

Wiki Science Competition 2017[Quelltext bearbeiten]

Liebe Mitarbeiter im WikiProjekt Geographie, in Deutschland und in der Schweiz läuft die Wiki Science Competition weiter. Der Einsendeschluss wurde für die europäischen Länder ohne eine eigene Jury bis zum 15 Dezember verlängert. Machen Sie alle mit!--Alexmar983 (Diskussion) 09:05, 5. Dez. 2017 (CET)

Gemeindefreie Gebiete in LKR Navileisten[Quelltext bearbeiten]

Im Rahmen meiner Aktivitäten zu gemeindefreien Gebieten in Bayern, hatte ich auch die Navileisten der betroffenen Landkreise überarbeitet. Hierbei hatte ich die Navileisten ergänzt um ein einheitliches „common look and feel“ (z.B. Nürnberger Land) zu bekommen. Dabei wurden diese um „gemeindefreie Gebiete“ und teilweise um „ehemalige gemeindefreie Gebiete“ ergänzt. Wie üblich gibt es dabei unterschiedliche Sichtweisen und daher hätte ich gerne eure Meinung zu:

  • Ist es sinnvoll gemeindefreie Gebiete mit auf eine gemeinsame Navileiste für den betroffenen Landkreis aufzunehmen? Beispiel: oder ist es besser getrennte Navileisten zu haben?
  • Ist es sinnvoll ehemalige (aufgelöste) gemeindefreie Gebiete mit auf diese Navileisten aufzunehmen?

Nachfolgend der Verschub der angefangenen DIS von meiner Diskussionsseite.

Hallo Derzno, ist das wirklich sinnvoll, aufgelöste gemeindefreie Gebiete in Navigationsleisten aufzuführen? Ehemalige Gemeinden stehen dort ja auch nicht. Grüße --Rufus46 11:30, 3. Dez. 2017 (CET)

Hallo Rufus46, dein Kommentar ist berechtigt. Warum ich es gemacht habe? In der letzten Zeit habe ich mich um die gemeindefreien Gebiete in Bayern (die endlich komplett angelegt sind) gekümmert und viel aufgeräumt. Dabei ist mir aufgefallen, dass in manchen Landkreise auch ehemalige schon in den Navis mit drin waren und in anderen eben nicht. Als bekennender „Systematiker“ wollte ich es zumindest durchgängig (falsch oder richtig) für alle LKRs in Bayern gleich machen. Außerdem werden die ehemaligen Gebiete noch weniger beachtet als die gemeindefreien und sind kaum verlinkt. Sicher es gibt wichtigeres in WP und ich selber werde nach dieser Nummer wohl eher nur noch sehr wenige neue STUB-Artikel anlegen, aber dachte dass sich ja vielleicht der ein- oder andere durch einen Rotlink provozieren lässt, neue Artikel anzulegen. Hat ja bei den Ortsteilen auch schon ganz gut geklapppt. Vor Monaten aber hat es auch schon einigen Kollegen gar nicht gefallen, dass ich die gemeindefreien Gebiete „Kraft souveräner Willkür“ einfach in die LKR Navis rübergeschoben habe und die alten „gemeindefreien Navvis“ anschließend löschen ließ. Ich beharre aber sicherlich nicht darauf, die gemeindefreien Gebiete in den Navis zu belassen und vielleicht sollten wir das Thema auf dem Portal diskutieren? --Derzno (Diskussion) 06:59, 4. Dez. 2017 (CET)
Hallo Derzno, danke für die ausführliche Antwort. Für Systematik bin ich auch. Ich bin dafür, dass gemeindefreie Gebiete in Navigationsleisten stehen. Aber aufgelöste (also ehemalige) gemeindefreie Gebiete sollten dort nicht stehen, weil ja auch ehemalige Gemeinden nicht in den Navigationsleisten stehen. Problematisch ist auch die zeitliche Abgrenzung: Wie weit geht man zurück? Auf das Thema bin ich gekommen über den Hofoldinger Forst, dessen nördlicher Teil ehemaliges gemeindefreies Gebiet im Lkr. München und dessen südlicher Teil ehemaliges gemeindefreies Gebiet im Lkr. Bad Aibling war. Der Lkr. Bad Aibling wurde aufgelöst, dadurch kam auch dieser Anteil zum Lkr. München. 2011 wurde das gemeindefreie Gebiet aufgelöst und ein kleiner Teil dem Lkr. Miesbach zugeschlagen. Der Hofoldinger Forst war also nie gemeindefreies Gebiet im Lkr. Miesbach, was die Navigationsleiste Städte und Gemeinden im Landkreis Miesbach aber suggeriert. Ob es anderswo auch ähnlich komplizierte Fälle gibt? Ja, grundsätzliche Diskussionen sollten nicht in Benutzerdiskussionen geführt werden; an welches Portal denkst du? Grüße --Rufus46 10:29, 4. Dez. 2017 (CET)
@Rufus46:, m.E. wäre es bei WikiProjekt Geographie am besten aufgehoben. Ich will mich da aber auch gar nicht so tief einfuchsen, da ehemaliges Zeug nicht so hoch in meinen Interessen steht. Mal sehen was ein DIS bringt. Die Info zum LKR Miesbach habe ich aus der dieser Liste. Ob die richtig ist, kann ich leider nur in meiner Homezone rund um Nürnberg beurteilen. Gemeindefreie Gebiete geben schon ziemlich wenig her, und bei ehemaligen wird es noch schwieriger überhaupt was zu finden. Die Teile sind halt ziemlich versteckt und wenig verlinkt. Das sieht man auch an den Abrufzahlen. --Derzno (Diskussion) 07:43, 5. Dez. 2017 (CET)

Kaltzeit/Eiszeit/usw.[Quelltext bearbeiten]

Bitte um Teilnahme an dieser Diskussion. --Zollernalb (Diskussion) 17:54, 21. Dez. 2017 (CET)

Frage zum Flevoland bzw. Flevopolder und Noordoostpolder[Quelltext bearbeiten]

Sind Flevoland bzw. Flevopolder und Noordoostpolder Inseln und wenn ja, müssten sie dann nicht in die Liste europäischer Inseln nach Fläche und Liste europäischer Inseln nach Bevölkerung eingearbeitet werden? --Elrond (Diskussion) 23:59, 24. Dez. 2017 (CET)

Der Noordoostpolder ist keine Insel.
Flevoland ist die Bezeichnung der Provinz. Diese besteht hauptsächlich aus dem Noordoostpolder und dem Südlichen IJsselmeerpolder.
Der Südliche IJsselmeerpolder (bestehend aus Zuidelijk und Oostelijk Flevoland) ist eigentlich eine Insel. MfG Harry8 00:40, 25. Dez. 2017 (CET)

10 km oder zehn Kilometer?[Quelltext bearbeiten]

Ich frage diese Frage, weil Jbuchholz hatte meine Beitrung zurückgesetzt. Prost. --Atcovi (Diskussion) 23:10, 29. Dez. 2017 (CET)

Du hattest 10 kilometer geschrieben. Das war auf jeden Fall nicht korrekt. Schreibt man das Wort Kilometer aus, muss es zehn Kilometer heißen. Der Benutzer Jbuchholz hat demnach korrekt gehandelt. MfG Harry8 23:34, 29. Dez. 2017 (CET)
Dessen ungeachtet hielte ich hier "10 km" für zielführender. Es handelt sich um so etwas wie "technische Daten" und nicht um eigentliche Prosa. --Elop 00:04, 30. Dez. 2017 (CET)
Ich verstehe jetzt... Ein einfacher Tippfehler. Danke. --Atcovi (Diskussion) 01:29, 30. Dez. 2017 (CET)
Sorry Elop, aber nein, das sind keine "technischen Daten", sondern das sind ganz einfach "zehn Kilometer", ein Satz auf deutsch mit deutschen Wörtern, genannt Zahlwort ;-) Und solche Änderungen sind auf jeden Fall unerwünscht, mMn sowieso (siehe zuvor), aber auf jeden Fall wegen WP:Korrektoren. --Zollernalb (Diskussion) 23:29, 30. Dez. 2017 (CET)
Ob es in dem Fall um Kenndaten oder um reine Beschreibungen geht, darüber könnte man streiten. WP:Korrektoren wird jedenfalls vor allem von botartigen Usern mißachtet, die z. T. übersichtliche Kenndaten, z. T. auch genau zur Hälfte, in Zahlwörter umwandeln, sodaß man genau den gewünschten Überblick nicht mehr hat.
Bei Entfernungen, Flußlängen oder Berghöhen kommen wir nicht nur mit Zahlwörtern nicht weit, sondern sie erschweren dem Leser den Überblick.
Eine Lagebeschreibung wie "10 km westlich von Icksdorf und 17 km nordwestlich von Üpsilonhausen" stellt genaus das, um was es dabei geht, heraus. --Elop 12:18, 2. Jan. 2018 (CET)

Danke für den Link. Ich bin neu bei Wikipedia. Somit kenne ich alles nicht. --Atcovi (Diskussion) 23:44, 30. Dez. 2017 (CET)

Wichtig ist, dass du das, was dir jemand im Brustton der Überzeugung schreibt, nie zu 100 % als Tatsache nimmst (natürlich auch das nicht, was ich hier schreibe ;-) --Zollernalb (Diskussion) 23:53, 30. Dez. 2017 (CET)

Sri Jayewardenepura[Quelltext bearbeiten]

Ich habe eine Diskussion geschaffen über den richtigen Name auf Sri Jayewardenepura. Danke. --Atcovi (Diskussion) 04:42, 30. Dez. 2017 (CET)

Klammerzusatz[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen,
nach welcher Regel bestimme ich eigentlich den Klammerzusatz für einen Ort, dessen Name auch in anderen Ländern existiert? Größte eindeutige Verwaltungseinheit? Wenn ich z.B. in Newcastle gucke, sehe ich für die USA eine Unterteilung nach Bundesstaaten, für den einzigen Ort dieses Namens in Australien ein Newcastle (New South Wales) und für den einzigen Ort dieses Namens in Südafrika ein Newcastle (Südafrika). Was ist hier die Regel?
Vielen Dank und viele Grüße, Grueslayer 10:54, 30. Dez. 2017 (CET)

Es kommt wie bei so vielem darauf an. Generell macht es Sinn, die höchste zu unterscheidende Ebene zu wählen von Staat/Region, Bundesstaat/Stadt. Das wird ja auch meistens so umgesetzt. In einigen Staaten wird es anders gehandhabt, vor allem in Australien neigt man dazu den Bundesstaaten den Vorzug zu geben, da es auch im englischen Wikipedia so gehandhabt wird. In diesem Falle ist Newcastle (New South Wales) auch korrekt, da es noch mehrere Newcastle in Australien gibt, die aber auf der Begriffserklärungsseite nicht auftauchen. In Südafrika sind nun die meisten größeren Städte auf (Südafrika) gelegt, East London war eine der letzten Städte die nicht in das bisherige System passten.--Maphry (Diskussion) 11:49, 30. Dez. 2017 (CET)

Frage zur Infobox für Inseln[Quelltext bearbeiten]

Beim Artikel zur winzigen Insel Schalch im Chiemsee führe ich derzeit eine Diskussion mit einem Kollegen über die Verwendung des Parameters "Höhe". Meiner Ansicht nach ist dieser Parameter nur dazu gedacht, um dort die Höhe der höchsten Erhebung auf der Insel zu erfassen, nicht aber um dort die Höhe der Insel über dem Meeresspiegel anzugeben. Im Fall der Insel Schalch führt dies nun dazu, dass im Artikel zu dieser Insel, auf der gerade mal ein Baum Platz hat und auf der es somit gar keine Erhebung gibt, in der Infobox als höchste Erhebung der Wert von 519 Metern angegeben ist. Ist das denn so gewollt?--Steigi1900 (Diskussion) 16:37, 30. Dez. 2017 (CET)

Freilich ist mit der Höhe in der Infobox nur der Wert relativ zum umliegenden Wasserspiegel gemeint. In Sachen Schalch sind vielleicht 2 Meter realistisch. --Zollwurf (Diskussion) 23:36, 30. Dez. 2017 (CET)

Relevante Themen finden, zu denen bisher keine Artikel existieren[Quelltext bearbeiten]

Liebe Mitarbeiter des WikiProjekts Geographie, vor einigen Wochen habe ich im Wikipedia:Kurier einen Artikel veröffentlicht, der eventuell auch für Euch hilfreich sein kann (siehe Wikipedia:Kurier Archiv#Relevante Themen finden, zu denen bisher keine Artikel existieren).

Es geht darum, dass man mit Hilfe von Wikidata Themen finden kann, zu denen in der deutschsprachigen Wikipedia bisher keine Artikel existieren oder bei bestehenden Artikeln zumindest keine Verknüpfung zu Wikidata besteht (über linke Seitenleiste „Wikidata-Datenobjekt“). Zur näheren Erläuterung der Suche siehe den verlinkten Artikel im Kurier.

In Wikidata kann man hier die Ergebnisse mit Suchmaske aufrufen und hier ausschließlich die Ergebnisse (die Ladezeit beträgt etwa 9 Sekunden).

Beim Vergleichen der Suchergebnisse ist mir aufgefallen, dass dort relativ viele Themen enthalten sind, die das Thema Geographie betreffen. Beispielsweise Anatolien, nördlicher Polarkreis, Adradas oder das Abbasidenreich (könnte auch zur Wikipedia:Redaktion Geschichte gehören). Ob es so sein soll, dass diese Themen keinen Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia haben, kann ich nicht beurteilen. Vielleicht liegt es auch an einer anderen Nomenklatur oder an einer fehlerhaften/ fehlenden Verlinkung. Dafür seid ihr die Experten. Deshalb habe ich diesen Beitrag erstellt, damit ihr bei Interesse überprüfen könnt, ob das alles seine Richtigkeit hat.

Beste Grüße, --Soluvo (Diskussion) 12:07, 7. Jan. 2018 (CET)

Abkürzung: WD:WPG

Hier kann man um Hilfe und Unterstützung für das Ändern oder Neuverfassen von geographischen Artikeln in der Wikipedia bitten oder über das Projekt sprechen. Diese Seite ist ebenfalls geeignet für Bekanntmachungen an die „Geo-Community“ der Wikipedia. Diskussionen über Kategorien werden ausschließlich unter Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Geographie/Kategorien geführt.

„Wir bitten um eine Sache: Dass diejenigen, die von Geographie nichts wissen, sich kundig machen, bevor sie Dinge kritisieren, die von größerem Wert für sie wären, wenn sie sie richtig verstünden.“


Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Neuzuordnung der Lemmata "Samoa" / "Samoainseln"[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen, zu dieser Diskussion, einschließlich ihrer geographischen Aspekte, sind weitere Meinungen gefragt. Danke schon jetzt, --Mr Südsee (Diskussion) 23:39, 1. Aug. 2016 (CEST)

Wikipedia:Meinungsbilder/NK-Reform anderssprachige Gebiete[Quelltext bearbeiten]

Hallo liebe Kollegen,

derzeit befindet sich ein MB in Vorbereitung, dessen Ziel die Neuformulierung der Namenskonvention bei geographischen Namen außerhalb des deutschsprachigen Raumes ist. Obwohl der Grund des MB´s eine Unzufriedenheit mit der Häufigkeitsregel ist, soll der vorgeschlagene Text den alten komplett ersetzen. Dabei fiel uns auf, dass es über die NK hinausgehende Sonderregeln und -Praktiken gibt, die seit Jahren angewandt aber nirgends klar und deutlich fixiert sind. Einige dieser "Regeln" genießen weitreichende Akzeptanz (z.B. Namen der Orte im Raum Brüssel), es wäre schade, wenn es weitere Regeln/Praktiken gäbe mit vergleichbarer Akzeptanz, ohne dass man davon weiß. Die gegenwärtige Formulierung des Vorschlagtextes sieht eine Aufführung eben dieser Sonderregeln vor.

Darüber hinaus seid ihr herzliche eingeladen. euch auch anderweitig zu beteiligen, z.B. hier. Zur Zeit "pflastere" ich mehrere zentrale Portal-Diskussionseiten mit eben diesen Text zu - ich hoffe ich gehe niemanden damit auf die Nerven, aber mir ist es wichtig, dass das MB ein Erfolg wird und dass geht mit einer guten Vorarbeit einher. Sollte ich ein wichtiges Portal/Projekt vergessen haben, so teilt es mir bitte mit. Grüße --Aineias © 21:15, 28. Dez. 2016 (CET)

Yazoo[Quelltext bearbeiten]

Weiss jemand, ob es für das englische Yazoo einen deutschen Ausdruck gibt? Wenn ja, welcher? Yotwen (Diskussion) 12:11, 13. Nov. 2017 (CET)

@Yotwen: Vielleicht es ist "Yazoo" auf Deutsch auch, wie "Baguette" auf Französisch (Das Baguette). Siehe Linguee.de. --Atcovi (Diskussion) 03:24, 24. Dez. 2017 (CET)
Danke. Würdest du aufgrund einer solchen Vermutung einen Artikel über- und in DE-WP einsetzen? Yotwen (Diskussion) 07:45, 24. Dez. 2017 (CET)
Die Linguee-Seite widerlegt die Vermutung wohl eher, da sehe ich jedenfalls keine einzige seriöse Quelle, die auf deutsch wirklich das Gewässer meint. Grüße--Plantek (Diskussion) 08:40, 24. Dez. 2017 (CET)

Ja @Plantek:--Duden.de und de.wiktionary geben eine Definition nicht. Sehr verwirrend! --Atcovi (Diskussion) 22:46, 29. Dez. 2017 (CET)

Velika Ilova[Quelltext bearbeiten]

Ich habe eine große Änderung am Artikel Velika Ilova durch einen anonyme User rückgängig gemacht. Mir kommen die Änderungen extrem subjektiv vor und es wurden keine Quellen für die Behauptungen angegeben. Der „Stil“ war zudem furchtbar. Da ich aber keine wirkliche Ahnung vom Inhalt habe bitte ich darum dass jemand mit besserer Fachkenntis sich dies mal anschaut. --Erestris (Diskussion) 05:39, 1. Dez. 2017 (CET)

Wiki Science Competition 2017[Quelltext bearbeiten]

Liebe Mitarbeiter im WikiProjekt Geographie, in Deutschland und in der Schweiz läuft die Wiki Science Competition weiter. Der Einsendeschluss wurde für die europäischen Länder ohne eine eigene Jury bis zum 15 Dezember verlängert. Machen Sie alle mit!--Alexmar983 (Diskussion) 09:05, 5. Dez. 2017 (CET)

Gemeindefreie Gebiete in LKR Navileisten[Quelltext bearbeiten]

Im Rahmen meiner Aktivitäten zu gemeindefreien Gebieten in Bayern, hatte ich auch die Navileisten der betroffenen Landkreise überarbeitet. Hierbei hatte ich die Navileisten ergänzt um ein einheitliches „common look and feel“ (z.B. Nürnberger Land) zu bekommen. Dabei wurden diese um „gemeindefreie Gebiete“ und teilweise um „ehemalige gemeindefreie Gebiete“ ergänzt. Wie üblich gibt es dabei unterschiedliche Sichtweisen und daher hätte ich gerne eure Meinung zu:

  • Ist es sinnvoll gemeindefreie Gebiete mit auf eine gemeinsame Navileiste für den betroffenen Landkreis aufzunehmen? Beispiel: oder ist es besser getrennte Navileisten zu haben?
  • Ist es sinnvoll ehemalige (aufgelöste) gemeindefreie Gebiete mit auf diese Navileisten aufzunehmen?

Nachfolgend der Verschub der angefangenen DIS von meiner Diskussionsseite.

Hallo Derzno, ist das wirklich sinnvoll, aufgelöste gemeindefreie Gebiete in Navigationsleisten aufzuführen? Ehemalige Gemeinden stehen dort ja auch nicht. Grüße --Rufus46 11:30, 3. Dez. 2017 (CET)

Hallo Rufus46, dein Kommentar ist berechtigt. Warum ich es gemacht habe? In der letzten Zeit habe ich mich um die gemeindefreien Gebiete in Bayern (die endlich komplett angelegt sind) gekümmert und viel aufgeräumt. Dabei ist mir aufgefallen, dass in manchen Landkreise auch ehemalige schon in den Navis mit drin waren und in anderen eben nicht. Als bekennender „Systematiker“ wollte ich es zumindest durchgängig (falsch oder richtig) für alle LKRs in Bayern gleich machen. Außerdem werden die ehemaligen Gebiete noch weniger beachtet als die gemeindefreien und sind kaum verlinkt. Sicher es gibt wichtigeres in WP und ich selber werde nach dieser Nummer wohl eher nur noch sehr wenige neue STUB-Artikel anlegen, aber dachte dass sich ja vielleicht der ein- oder andere durch einen Rotlink provozieren lässt, neue Artikel anzulegen. Hat ja bei den Ortsteilen auch schon ganz gut geklapppt. Vor Monaten aber hat es auch schon einigen Kollegen gar nicht gefallen, dass ich die gemeindefreien Gebiete „Kraft souveräner Willkür“ einfach in die LKR Navis rübergeschoben habe und die alten „gemeindefreien Navvis“ anschließend löschen ließ. Ich beharre aber sicherlich nicht darauf, die gemeindefreien Gebiete in den Navis zu belassen und vielleicht sollten wir das Thema auf dem Portal diskutieren? --Derzno (Diskussion) 06:59, 4. Dez. 2017 (CET)
Hallo Derzno, danke für die ausführliche Antwort. Für Systematik bin ich auch. Ich bin dafür, dass gemeindefreie Gebiete in Navigationsleisten stehen. Aber aufgelöste (also ehemalige) gemeindefreie Gebiete sollten dort nicht stehen, weil ja auch ehemalige Gemeinden nicht in den Navigationsleisten stehen. Problematisch ist auch die zeitliche Abgrenzung: Wie weit geht man zurück? Auf das Thema bin ich gekommen über den Hofoldinger Forst, dessen nördlicher Teil ehemaliges gemeindefreies Gebiet im Lkr. München und dessen südlicher Teil ehemaliges gemeindefreies Gebiet im Lkr. Bad Aibling war. Der Lkr. Bad Aibling wurde aufgelöst, dadurch kam auch dieser Anteil zum Lkr. München. 2011 wurde das gemeindefreie Gebiet aufgelöst und ein kleiner Teil dem Lkr. Miesbach zugeschlagen. Der Hofoldinger Forst war also nie gemeindefreies Gebiet im Lkr. Miesbach, was die Navigationsleiste Städte und Gemeinden im Landkreis Miesbach aber suggeriert. Ob es anderswo auch ähnlich komplizierte Fälle gibt? Ja, grundsätzliche Diskussionen sollten nicht in Benutzerdiskussionen geführt werden; an welches Portal denkst du? Grüße --Rufus46 10:29, 4. Dez. 2017 (CET)
@Rufus46:, m.E. wäre es bei WikiProjekt Geographie am besten aufgehoben. Ich will mich da aber auch gar nicht so tief einfuchsen, da ehemaliges Zeug nicht so hoch in meinen Interessen steht. Mal sehen was ein DIS bringt. Die Info zum LKR Miesbach habe ich aus der dieser Liste. Ob die richtig ist, kann ich leider nur in meiner Homezone rund um Nürnberg beurteilen. Gemeindefreie Gebiete geben schon ziemlich wenig her, und bei ehemaligen wird es noch schwieriger überhaupt was zu finden. Die Teile sind halt ziemlich versteckt und wenig verlinkt. Das sieht man auch an den Abrufzahlen. --Derzno (Diskussion) 07:43, 5. Dez. 2017 (CET)

Kaltzeit/Eiszeit/usw.[Quelltext bearbeiten]

Bitte um Teilnahme an dieser Diskussion. --Zollernalb (Diskussion) 17:54, 21. Dez. 2017 (CET)

Frage zum Flevoland bzw. Flevopolder und Noordoostpolder[Quelltext bearbeiten]

Sind Flevoland bzw. Flevopolder und Noordoostpolder Inseln und wenn ja, müssten sie dann nicht in die Liste europäischer Inseln nach Fläche und Liste europäischer Inseln nach Bevölkerung eingearbeitet werden? --Elrond (Diskussion) 23:59, 24. Dez. 2017 (CET)

Der Noordoostpolder ist keine Insel.
Flevoland ist die Bezeichnung der Provinz. Diese besteht hauptsächlich aus dem Noordoostpolder und dem Südlichen IJsselmeerpolder.
Der Südliche IJsselmeerpolder (bestehend aus Zuidelijk und Oostelijk Flevoland) ist eigentlich eine Insel. MfG Harry8 00:40, 25. Dez. 2017 (CET)

10 km oder zehn Kilometer?[Quelltext bearbeiten]

Ich frage diese Frage, weil Jbuchholz hatte meine Beitrung zurückgesetzt. Prost. --Atcovi (Diskussion) 23:10, 29. Dez. 2017 (CET)

Du hattest 10 kilometer geschrieben. Das war auf jeden Fall nicht korrekt. Schreibt man das Wort Kilometer aus, muss es zehn Kilometer heißen. Der Benutzer Jbuchholz hat demnach korrekt gehandelt. MfG Harry8 23:34, 29. Dez. 2017 (CET)
Dessen ungeachtet hielte ich hier "10 km" für zielführender. Es handelt sich um so etwas wie "technische Daten" und nicht um eigentliche Prosa. --Elop 00:04, 30. Dez. 2017 (CET)
Ich verstehe jetzt... Ein einfacher Tippfehler. Danke. --Atcovi (Diskussion) 01:29, 30. Dez. 2017 (CET)
Sorry Elop, aber nein, das sind keine "technischen Daten", sondern das sind ganz einfach "zehn Kilometer", ein Satz auf deutsch mit deutschen Wörtern, genannt Zahlwort ;-) Und solche Änderungen sind auf jeden Fall unerwünscht, mMn sowieso (siehe zuvor), aber auf jeden Fall wegen WP:Korrektoren. --Zollernalb (Diskussion) 23:29, 30. Dez. 2017 (CET)
Ob es in dem Fall um Kenndaten oder um reine Beschreibungen geht, darüber könnte man streiten. WP:Korrektoren wird jedenfalls vor allem von botartigen Usern mißachtet, die z. T. übersichtliche Kenndaten, z. T. auch genau zur Hälfte, in Zahlwörter umwandeln, sodaß man genau den gewünschten Überblick nicht mehr hat.
Bei Entfernungen, Flußlängen oder Berghöhen kommen wir nicht nur mit Zahlwörtern nicht weit, sondern sie erschweren dem Leser den Überblick.
Eine Lagebeschreibung wie "10 km westlich von Icksdorf und 17 km nordwestlich von Üpsilonhausen" stellt genaus das, um was es dabei geht, heraus. --Elop 12:18, 2. Jan. 2018 (CET)

Danke für den Link. Ich bin neu bei Wikipedia. Somit kenne ich alles nicht. --Atcovi (Diskussion) 23:44, 30. Dez. 2017 (CET)

Wichtig ist, dass du das, was dir jemand im Brustton der Überzeugung schreibt, nie zu 100 % als Tatsache nimmst (natürlich auch das nicht, was ich hier schreibe ;-) --Zollernalb (Diskussion) 23:53, 30. Dez. 2017 (CET)

Sri Jayewardenepura[Quelltext bearbeiten]

Ich habe eine Diskussion geschaffen über den richtigen Name auf Sri Jayewardenepura. Danke. --Atcovi (Diskussion) 04:42, 30. Dez. 2017 (CET)

Klammerzusatz[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen,
nach welcher Regel bestimme ich eigentlich den Klammerzusatz für einen Ort, dessen Name auch in anderen Ländern existiert? Größte eindeutige Verwaltungseinheit? Wenn ich z.B. in Newcastle gucke, sehe ich für die USA eine Unterteilung nach Bundesstaaten, für den einzigen Ort dieses Namens in Australien ein Newcastle (New South Wales) und für den einzigen Ort dieses Namens in Südafrika ein Newcastle (Südafrika). Was ist hier die Regel?
Vielen Dank und viele Grüße, Grueslayer 10:54, 30. Dez. 2017 (CET)

Es kommt wie bei so vielem darauf an. Generell macht es Sinn, die höchste zu unterscheidende Ebene zu wählen von Staat/Region, Bundesstaat/Stadt. Das wird ja auch meistens so umgesetzt. In einigen Staaten wird es anders gehandhabt, vor allem in Australien neigt man dazu den Bundesstaaten den Vorzug zu geben, da es auch im englischen Wikipedia so gehandhabt wird. In diesem Falle ist Newcastle (New South Wales) auch korrekt, da es noch mehrere Newcastle in Australien gibt, die aber auf der Begriffserklärungsseite nicht auftauchen. In Südafrika sind nun die meisten größeren Städte auf (Südafrika) gelegt, East London war eine der letzten Städte die nicht in das bisherige System passten.--Maphry (Diskussion) 11:49, 30. Dez. 2017 (CET)

Frage zur Infobox für Inseln[Quelltext bearbeiten]

Beim Artikel zur winzigen Insel Schalch im Chiemsee führe ich derzeit eine Diskussion mit einem Kollegen über die Verwendung des Parameters "Höhe". Meiner Ansicht nach ist dieser Parameter nur dazu gedacht, um dort die Höhe der höchsten Erhebung auf der Insel zu erfassen, nicht aber um dort die Höhe der Insel über dem Meeresspiegel anzugeben. Im Fall der Insel Schalch führt dies nun dazu, dass im Artikel zu dieser Insel, auf der gerade mal ein Baum Platz hat und auf der es somit gar keine Erhebung gibt, in der Infobox als höchste Erhebung der Wert von 519 Metern angegeben ist. Ist das denn so gewollt?--Steigi1900 (Diskussion) 16:37, 30. Dez. 2017 (CET)

Freilich ist mit der Höhe in der Infobox nur der Wert relativ zum umliegenden Wasserspiegel gemeint. In Sachen Schalch sind vielleicht 2 Meter realistisch. --Zollwurf (Diskussion) 23:36, 30. Dez. 2017 (CET)

Relevante Themen finden, zu denen bisher keine Artikel existieren[Quelltext bearbeiten]

Liebe Mitarbeiter des WikiProjekts Geographie, vor einigen Wochen habe ich im Wikipedia:Kurier einen Artikel veröffentlicht, der eventuell auch für Euch hilfreich sein kann (siehe Wikipedia:Kurier Archiv#Relevante Themen finden, zu denen bisher keine Artikel existieren).

Es geht darum, dass man mit Hilfe von Wikidata Themen finden kann, zu denen in der deutschsprachigen Wikipedia bisher keine Artikel existieren oder bei bestehenden Artikeln zumindest keine Verknüpfung zu Wikidata besteht (über linke Seitenleiste „Wikidata-Datenobjekt“). Zur näheren Erläuterung der Suche siehe den verlinkten Artikel im Kurier.

In Wikidata kann man hier die Ergebnisse mit Suchmaske aufrufen und hier ausschließlich die Ergebnisse (die Ladezeit beträgt etwa 9 Sekunden).

Beim Vergleichen der Suchergebnisse ist mir aufgefallen, dass dort relativ viele Themen enthalten sind, die das Thema Geographie betreffen. Beispielsweise Anatolien, nördlicher Polarkreis, Adradas oder das Abbasidenreich (könnte auch zur Wikipedia:Redaktion Geschichte gehören). Ob es so sein soll, dass diese Themen keinen Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia haben, kann ich nicht beurteilen. Vielleicht liegt es auch an einer anderen Nomenklatur oder an einer fehlerhaften/ fehlenden Verlinkung. Dafür seid ihr die Experten. Deshalb habe ich diesen Beitrag erstellt, damit ihr bei Interesse überprüfen könnt, ob das alles seine Richtigkeit hat.

Beste Grüße, --Soluvo (Diskussion) 12:07, 7. Jan. 2018 (CET)

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Geographie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.